Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger oder nicht? Bin total verunsichert! Brauche Hilfe, bitte!

Schwanger oder nicht? Bin total verunsichert! Brauche Hilfe, bitte!

2. August 2012 um 12:57

Hallöchen ihr Lieben

ich hatte ja letzte Woche schon das Thema angesprochen, also es ging darum das ich einen leicht Positiven(ES+8) und einen negativen(ES+12) SS-Test hatte

Jetzt ist es so das ich letzen Freitag noch einen Test gemacht habe und dieser auch negativ wahr

Aber meine Menstroation bleibt aus und ich bin schon 4Tage drüber, und verstehe deshalb die Welt nicht mehr

Habt ihr vielleicht auch sowas schonmal durch und könnt mir von euren Erfahrungen berichten

Bin ich nun Schwanger oder nicht

Danke für eure Hilfe

Mehr lesen

2. August 2012 um 13:08

Bist
Du Dir was den Eisprungtermin angeht absolut sicher? Hast Du Ovus benutzt oder nFp gemacht? Oder ist es "nur" vom Kalernder her? Ein Eisprung kann sich verschieben. Durch Stress (und die schwanger-oder-nicht-Frage ist psychischer Stress) durchaus auch um über eine Woche.

Wenn Du den Eisprung nicht sicher bestimmt hast, würde ich erstmal warten. Eventuell Anfang nächster Woche noch mal testen. Und wenn die Periode weiter ausbleibt zum FA.

Wenn Du den ES sicher weißt, würde ich auch trotz negativem Test vorsichtig optimistisch bleiben. Manchmal schlagen die erst spät an. Auch dann würde ich in ein paar Tagen noch einmal testen.

Der positive Test bei ES+8 war zu früh! Zu dem Zeitpunkt sind Urintest ganz, ganz selten positiv. Eine Verdunstungslinie ist da sehr viel wahrscheinlicher. Gerade, wenn er nicht richtig eindeutig war sondern nur ganz leicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 13:08

Nein,
also die ersten zwei waren von der selben Marke, der dritte war ein anderer, weil es den ersten nicht mehr gab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 13:22
In Antwort auf fadila_12511496

Bist
Du Dir was den Eisprungtermin angeht absolut sicher? Hast Du Ovus benutzt oder nFp gemacht? Oder ist es "nur" vom Kalernder her? Ein Eisprung kann sich verschieben. Durch Stress (und die schwanger-oder-nicht-Frage ist psychischer Stress) durchaus auch um über eine Woche.

Wenn Du den Eisprung nicht sicher bestimmt hast, würde ich erstmal warten. Eventuell Anfang nächster Woche noch mal testen. Und wenn die Periode weiter ausbleibt zum FA.

Wenn Du den ES sicher weißt, würde ich auch trotz negativem Test vorsichtig optimistisch bleiben. Manchmal schlagen die erst spät an. Auch dann würde ich in ein paar Tagen noch einmal testen.

Der positive Test bei ES+8 war zu früh! Zu dem Zeitpunkt sind Urintest ganz, ganz selten positiv. Eine Verdunstungslinie ist da sehr viel wahrscheinlicher. Gerade, wenn er nicht richtig eindeutig war sondern nur ganz leicht.

...
Sicher bin ich mir bei dem Eisprung nicht!! Ich hatte es dank einem "Eisprungrechner" rausgefunden.

Da ich eigentlich nicht Schwanger werden wollte, habe ich mir diesen Kalender im App-store besorgt um zu wissen wann ich definitiv mit meinem Partner nicht schlafen sollte, wir haben zwar IMMER ein Kondom verwendet aber genau an diesem Tag ist es passiert, wir hatten GV und das Kondom ist geplatzt..

Ich war zwei Tage später bei meiner FÄ, und die sagte mir das mein ganzer Körper arbeitet, aber da ich nicht vorher bei ihr war könnte sie mir nicht sagen ob ich oder ob ich nicht meinen ES hatte, ich sollte es ab warten..

Aber ich bin ein sehr sehr ungeduldiger Mensch und deshalb wollte ich es am besten sofort wissen ob es geklappt hat, und habe deshalb den ersten Test so früh gemacht.

Nur woran kann es liegen das der erste Test eine zweite Linie anzeigt? Es heißt doch das diese Test nur auf HcG im Urin reagieren??

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 13:30
In Antwort auf conn_12242353

...
Sicher bin ich mir bei dem Eisprung nicht!! Ich hatte es dank einem "Eisprungrechner" rausgefunden.

Da ich eigentlich nicht Schwanger werden wollte, habe ich mir diesen Kalender im App-store besorgt um zu wissen wann ich definitiv mit meinem Partner nicht schlafen sollte, wir haben zwar IMMER ein Kondom verwendet aber genau an diesem Tag ist es passiert, wir hatten GV und das Kondom ist geplatzt..

Ich war zwei Tage später bei meiner FÄ, und die sagte mir das mein ganzer Körper arbeitet, aber da ich nicht vorher bei ihr war könnte sie mir nicht sagen ob ich oder ob ich nicht meinen ES hatte, ich sollte es ab warten..

Aber ich bin ein sehr sehr ungeduldiger Mensch und deshalb wollte ich es am besten sofort wissen ob es geklappt hat, und habe deshalb den ersten Test so früh gemacht.

Nur woran kann es liegen das der erste Test eine zweite Linie anzeigt? Es heißt doch das diese Test nur auf HcG im Urin reagieren??

Lg

Also
theoretisch reagieren diese Tests nur auf hcg, ja. Aber praktisch gibt es trotzdem jede Menge Berichte über sog. "Verdunstungslinien". Kannst Du ja mal nach googlen, wenn es Dich interessiert. In diesem Streifen sind ja Nachweisstoffe für das hcg drin, der Streifen hat also eine andere Zusammensetzung als der Bereich daneben. Mit der Feuchtigkeit kann es dann dazu kommen, dass der Teststreifen etwas dunkler aussieht. Der Streifen ist dann aber nur ganz schwach und grau, nicht farbig.

Ich verstehe gerade aber Deine Testzeitpunkte nicht ganz. Du bist jetzt 4 Tage drüber, also bei ES+18. Letzten Freitag warst Du bei ES+12. Hast Du also zwei Tests am selben Tag gemacht?

Teste doch morgen früh noch mal und wenn der negativ ist, dann kannst Du wohl auch beruhigt sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 13:37
In Antwort auf fadila_12511496

Also
theoretisch reagieren diese Tests nur auf hcg, ja. Aber praktisch gibt es trotzdem jede Menge Berichte über sog. "Verdunstungslinien". Kannst Du ja mal nach googlen, wenn es Dich interessiert. In diesem Streifen sind ja Nachweisstoffe für das hcg drin, der Streifen hat also eine andere Zusammensetzung als der Bereich daneben. Mit der Feuchtigkeit kann es dann dazu kommen, dass der Teststreifen etwas dunkler aussieht. Der Streifen ist dann aber nur ganz schwach und grau, nicht farbig.

Ich verstehe gerade aber Deine Testzeitpunkte nicht ganz. Du bist jetzt 4 Tage drüber, also bei ES+18. Letzten Freitag warst Du bei ES+12. Hast Du also zwei Tests am selben Tag gemacht?

Teste doch morgen früh noch mal und wenn der negativ ist, dann kannst Du wohl auch beruhigt sein

Jain,
also hab den einen Freitag und den anderen Test Samstag früh gemacht, beide negativ, hab mich im anderen Test verschrieben, entschuldige...

Ja ich denke ich teste morgen nochmal, muss ja gewissheit bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 13:41
In Antwort auf conn_12242353

Jain,
also hab den einen Freitag und den anderen Test Samstag früh gemacht, beide negativ, hab mich im anderen Test verschrieben, entschuldige...

Ja ich denke ich teste morgen nochmal, muss ja gewissheit bekommen.

Neutrino87...
Kannst du mir vielleicht noch einen Test empfehlen der mir definitiv das richtige Ergebnis anzeigt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 14:14
In Antwort auf conn_12242353

...
Sicher bin ich mir bei dem Eisprung nicht!! Ich hatte es dank einem "Eisprungrechner" rausgefunden.

Da ich eigentlich nicht Schwanger werden wollte, habe ich mir diesen Kalender im App-store besorgt um zu wissen wann ich definitiv mit meinem Partner nicht schlafen sollte, wir haben zwar IMMER ein Kondom verwendet aber genau an diesem Tag ist es passiert, wir hatten GV und das Kondom ist geplatzt..

Ich war zwei Tage später bei meiner FÄ, und die sagte mir das mein ganzer Körper arbeitet, aber da ich nicht vorher bei ihr war könnte sie mir nicht sagen ob ich oder ob ich nicht meinen ES hatte, ich sollte es ab warten..

Aber ich bin ein sehr sehr ungeduldiger Mensch und deshalb wollte ich es am besten sofort wissen ob es geklappt hat, und habe deshalb den ersten Test so früh gemacht.

Nur woran kann es liegen das der erste Test eine zweite Linie anzeigt? Es heißt doch das diese Test nur auf HcG im Urin reagieren??

Lg

Sowas aber auch....
Hallo kleine2405 !

Also ein kleine Tipp.. mir ist auch mal beim Sex das kondom abgerutscht und da hatte ich auch weiter nicht verhütet....
da gibt es aber DIE PILLE DANACH!!! Bekommt man sofort in jedem Krankenhaus falls es zu ner unmöglichen Zeit passiert ist....

Nur als Tipp falls dir das noch mal passieren sollte. Auch deine Verhütungsmethode ist sehr abenteuerlich.


Aber das ist ja ein ganz anderes Thema
Zu deinem Test.. also ich habe schon oft einen Test gemacht weil ich mal 3-4 Tage drüber war und habe immer Geld in Sand gesetzt...und es war auch ein unglaublicher Stress... erlich gesagt weil ich mir es schon oft insgeheim gehofft habe das es positiv ausfällt.
Das war alles bei meinem damaligen Freund und toi toi toi !!!! war ich nie Schwanger

Nun bin ich in der 6 SSW, den Test habe ich gemacht als ich 5 Tage überfällig war.
Ich war mir aber sicher das ich schwanger bin.
Also es ist ein unterschied ob man es sich nur wünscht oder ob man wirklich Shcwanger ist... ich war so müde hatte Unterleibsziehen und mir war einfach anders als sont.. ja und es hat ne halbe Minute gedauert da stand auf dem Test auch schon SCHWANGER... das war sowas von eindeutig!

Es kann schon mal sein das deine Regel ausbleibt und das kann die unterschiedlichsten Faktoren haben.
Steress und vorallem deine psyche.. mach dich nicht verrückt.. ich weiß leichter gesagt als getahn

Warte einfach noch mal ne Woche und wenn sie nicht kommt die Mens machst einen test oder gehst direkt zum FA und lässt da einen Test machen und dann kannst du auch gleich mit jemandem Sprechen, das kann auch schon helfen!

Also alles gute! Was auch immer du dir im stillen wünscht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 14:36
In Antwort auf ziba_12437440

Sowas aber auch....
Hallo kleine2405 !

Also ein kleine Tipp.. mir ist auch mal beim Sex das kondom abgerutscht und da hatte ich auch weiter nicht verhütet....
da gibt es aber DIE PILLE DANACH!!! Bekommt man sofort in jedem Krankenhaus falls es zu ner unmöglichen Zeit passiert ist....

Nur als Tipp falls dir das noch mal passieren sollte. Auch deine Verhütungsmethode ist sehr abenteuerlich.


Aber das ist ja ein ganz anderes Thema
Zu deinem Test.. also ich habe schon oft einen Test gemacht weil ich mal 3-4 Tage drüber war und habe immer Geld in Sand gesetzt...und es war auch ein unglaublicher Stress... erlich gesagt weil ich mir es schon oft insgeheim gehofft habe das es positiv ausfällt.
Das war alles bei meinem damaligen Freund und toi toi toi !!!! war ich nie Schwanger

Nun bin ich in der 6 SSW, den Test habe ich gemacht als ich 5 Tage überfällig war.
Ich war mir aber sicher das ich schwanger bin.
Also es ist ein unterschied ob man es sich nur wünscht oder ob man wirklich Shcwanger ist... ich war so müde hatte Unterleibsziehen und mir war einfach anders als sont.. ja und es hat ne halbe Minute gedauert da stand auf dem Test auch schon SCHWANGER... das war sowas von eindeutig!

Es kann schon mal sein das deine Regel ausbleibt und das kann die unterschiedlichsten Faktoren haben.
Steress und vorallem deine psyche.. mach dich nicht verrückt.. ich weiß leichter gesagt als getahn

Warte einfach noch mal ne Woche und wenn sie nicht kommt die Mens machst einen test oder gehst direkt zum FA und lässt da einen Test machen und dann kannst du auch gleich mit jemandem Sprechen, das kann auch schon helfen!

Also alles gute! Was auch immer du dir im stillen wünscht!

Danke herzchen012
Was hast du denn für einen Schwangerschaftstest genommen? Ich möchte mir diesesmal wirklich sicher sein was nun Fakt ist.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 15:31
In Antwort auf conn_12242353

Danke herzchen012
Was hast du denn für einen Schwangerschaftstest genommen? Ich möchte mir diesesmal wirklich sicher sein was nun Fakt ist.

Lg

Oh je, wie hieß der noch
Ich muss mal fix überlegen wie dieser Test hieß.... das ist ja wie verhext. Der ist immer überall in der Werbung und da steht dann in Worten

"schwanger" oder "nicht schwanger"

boa ich habs vergessen..... ahhhh.. jetz weiß ichs wieder

CLEAR BLUE
Digital

Kostet glaube ich 11 oder so... hat mein Schatz bezahlt deswegen weiß ichs nicht mehr so genau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2012 um 15:56

Geh zum arzt
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram