Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger oder Einbildung? 18 und in der Ausbildung was nun?

Schwanger oder Einbildung? 18 und in der Ausbildung was nun?

15. November 2012 um 22:30

Hey ihr lieben,
ich hoffe ihr könnt mir in meiner Verzweiflung weiterhelfen.
Ich bin gerade in der Pillenpause (5. Tag) und habe meine Tage immer noch nicht bekommen. Normalerweise kriege ich die immer regelmäßig und direkt. Außerdem habe seit etwa 1-2 Monaten ein stechen in meinem Magen, totale Stimmungsschwankungen (wobei ich das eher auf meinen Job& Schule beziehe = Stress), mein Freund sagte mir letztes Wochenende das meine rechte Brust sich härter anfühlte, ich habe en flaues Gefühl in der Kehle und mir ist ab und zu schlecht. Heißhunger habe ich jetzt aber nicht.
Wie ich nachgelesen habe& viel gehört habe, sind das direkte Anzeichen. Ich bin wiederum ein Mensch der schnell sagt: "Schmerz bildet sich ein Mensch nur ein."
Langsam bin ich mir nicht mehr sicher.
Hattet ihr auch solche Anzeichen? Oder wie seit ihr vorgangen?

Außerdem ist meine Pillenpause ja schon fast um, soll ich sie in 2 Tagen einfach wieder ganz normal einnehmen?

Und was ist wenn ich wirklich Schwanger bin? Schlimm fände ich es nicht. Ich würde mich sogar freuen. Nur ist mein problem das ich erst 18 bin und im 2. Lehrjahr stecke. Es bereitet mir einfach sorgen, da ich diese abbrechen muss. Wie würde es dann weiterlaufen?

Bitte bringt meinen Kopf wieder in einen klaren Zustand.

Mehr lesen

15. November 2012 um 22:40

..
Mach einfach einen Test .. Und zur Ausbildung du muss nicht deine Ausbild. Abrechen !!!! Es gilt auch bei dir der Kündigungsschutz und du könntest auch dann nur halbtags wenn das Kind da ist dann arbeiten !! Besser dann informieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook