Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwanger oder eher nicht?

Letzte Nachricht: 2. September 2019 um 16:47
S
sukie_18486025
26.07.19 um 0:47

Hallo Leute,
ich habe schon mehrere Schwangerschaftstests gemacht und alle waren negativ, jedoch bin ich mittlerweile im 50. Zyklus Tag.
Ich habe seid mehreren Tagen immer wieder ein Ziehen im Unterleib, aber nicht so wie wenn ich meine Periode bekommen würde, es ist ganz komisch.
Ich bekomme meine Periode immer gleichmäßig Monat für Monat, meine Pille nehme ich auch schon seit längerem nicht mehr, da mein Mann und ich versuchen Schwanger zu werden.

Hat jemand von euch sowas auch schon mal erlebt? 

Ich würde mich über ein paar Ratschläge und Kommentare sehr freuen.
LG 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

A
ambros_12069035
02.09.19 um 16:47
In Antwort auf sukie_18486025

Ich war in der 4. Woche schwanger, habe  jedoch das kleine Wesen Ende 5. Woche verloren. 

Oh, das tut mir sehr leid 😞 Wünsche dir viel Kraft.

Gefällt mir

L
lucky93
26.07.19 um 7:39

Guten Morgen  

gerade erst gestern hat eine Mithibblerin vom Frauenarzt gesagt bekommen, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass man in den ersten Wochen einen negativen Test hat. Das kommt wohl sehr häufig vor  

Ich würde an deiner Stelle einen Frauenarzt Termin machen Wielang sind deine Zyklen denn sonst immer? Wielange bist du schon überfällig? 

LG Jenny  

Gefällt mir

M
miwi
26.07.19 um 8:36

Guten Morgen

jep, ist bei mir ähnlich, dedoch bin ich "erst" an ZT 37 und mein FA meinte dass das vorkommen kann und  man am besten einen Bluttest machen soll. Doch leider ist mein FA jetzt im Urlaub, hab erst am 15.08 einen Termin. Hast du denn irgendwelche Beschwerden/Symptome? Es kann ja auch vorkommen dass die Regel durch zu viel Stress ö.ä. einfach einen Zyklus aussetzt.

Gefällt mir

S
sukie_18486025
26.07.19 um 18:05
In Antwort auf lucky93

Guten Morgen  

gerade erst gestern hat eine Mithibblerin vom Frauenarzt gesagt bekommen, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass man in den ersten Wochen einen negativen Test hat. Das kommt wohl sehr häufig vor  

Ich würde an deiner Stelle einen Frauenarzt Termin machen Wielang sind deine Zyklen denn sonst immer? Wielange bist du schon überfällig? 

LG Jenny  

Normalerweise sind meine Zyklen 30-31 Tage. Ich bin mittlerweile schon bei ca 1 1/2 Wochen überfällig. 

Ich hatte beim Frauen Arzt schon angerufen aber meiner ist zur Zeit im Urlaub und zu der Vertretung möchte ich nicht gehen, da ich da schlechte Erfahrungen gemacht habe. 

Gefällt mir

Anzeige
S
sukie_18486025
26.07.19 um 18:08
In Antwort auf miwi

Guten Morgen

jep, ist bei mir ähnlich, dedoch bin ich "erst" an ZT 37 und mein FA meinte dass das vorkommen kann und  man am besten einen Bluttest machen soll. Doch leider ist mein FA jetzt im Urlaub, hab erst am 15.08 einen Termin. Hast du denn irgendwelche Beschwerden/Symptome? Es kann ja auch vorkommen dass die Regel durch zu viel Stress ö.ä. einfach einen Zyklus aussetzt.

Willkommen im Club, mein Frauenarzt ist derzeit auch im Urlaub🤦🏽‍♀️. Ich habe ein leichtes Ziehen im Unterleib aber auch nicht durch gehen sondern nur zwischen durch mal kurz, außerdem muss ich sehr oft auf die Toilette, aber es kann auch sein, das ich mir das einfach nur einbilde.🤷‍♀️

Gefällt mir

F
flor19942
29.07.19 um 13:02
In Antwort auf sukie_18486025

Hallo Leute,
ich habe schon mehrere Schwangerschaftstests gemacht und alle waren negativ, jedoch bin ich mittlerweile im 50. Zyklus Tag.
Ich habe seid mehreren Tagen immer wieder ein Ziehen im Unterleib, aber nicht so wie wenn ich meine Periode bekommen würde, es ist ganz komisch.
Ich bekomme meine Periode immer gleichmäßig Monat für Monat, meine Pille nehme ich auch schon seit längerem nicht mehr, da mein Mann und ich versuchen Schwanger zu werden.

Hat jemand von euch sowas auch schon mal erlebt? 

Ich würde mich über ein paar Ratschläge und Kommentare sehr freuen.
LG 

Wann hast du denn die Pille angesetzt?

Als ich die Pille abgestzt habe ging es ca. 5 Monate bis ich meine Periode bekam...

Wünsche euch viel Entspannung, dann klappts eher

Gefällt mir

A
ambros_12069035
30.07.19 um 13:17

Also es ist auch nicht ungewöhnlich, dass der Körper einem bei Kinderwunsch einen Streich spielt. Vor allem wenn man so darauf hofft, dass es geklappt hat, kann es auch mal sein, dass der Zyklus viel länger ist als sonst.

Meine Frauenärztin hat früher immer gesagt "Der Körper ist kein Uhrwerk." und so ist es ja auch.

Aber ich würde es natürlich auch dann demnächst mal beim Gyn abklären lassen, es kann ja auch was anderes dahinter stecken.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
sukie_18486025
31.07.19 um 0:22
In Antwort auf flor19942

Wann hast du denn die Pille angesetzt?

Als ich die Pille abgestzt habe ging es ca. 5 Monate bis ich meine Periode bekam...

Wünsche euch viel Entspannung, dann klappts eher

Ich nehme meine Pille seit Letzem August nicht mehr also ca. 1 Jahr, weil ich die Pille die ich hatte absolut nicht vertragen habe und habe sie daher in absprache mit meiner Frauenärztin abgesetzt.

Gefällt mir

S
sukie_18486025
31.07.19 um 0:31
In Antwort auf ambros_12069035

Also es ist auch nicht ungewöhnlich, dass der Körper einem bei Kinderwunsch einen Streich spielt. Vor allem wenn man so darauf hofft, dass es geklappt hat, kann es auch mal sein, dass der Zyklus viel länger ist als sonst.

Meine Frauenärztin hat früher immer gesagt "Der Körper ist kein Uhrwerk." und so ist es ja auch.

Aber ich würde es natürlich auch dann demnächst mal beim Gyn abklären lassen, es kann ja auch was anderes dahinter stecken.

Mein Mann und ich haben zwar schon gerne den Wunsch, Eltern zu werden, jedoch machen wir uns da keinen Stress. Wir sagen uns immer wieder, dass wenn es klappt, dann klappt es und wenn nicht, dann nicht.

Ich habe kurzfristig für nächste Woche Dienstag einen Termin bekommen. 

Mittlerweile befinde ich mich im 56. Zyklus Tag und bin ca. 2 Wochen überfällig.
 

Gefällt mir

Anzeige
A
ambros_12069035
06.08.19 um 14:24
In Antwort auf sukie_18486025

Mein Mann und ich haben zwar schon gerne den Wunsch, Eltern zu werden, jedoch machen wir uns da keinen Stress. Wir sagen uns immer wieder, dass wenn es klappt, dann klappt es und wenn nicht, dann nicht.

Ich habe kurzfristig für nächste Woche Dienstag einen Termin bekommen. 

Mittlerweile befinde ich mich im 56. Zyklus Tag und bin ca. 2 Wochen überfällig.
 

Und was hat der Arzttermin ergeben?

Gefällt mir

S
sukie_18486025
02.09.19 um 16:32
In Antwort auf ambros_12069035

Und was hat der Arzttermin ergeben?

Ich war in der 4. Woche schwanger, habe  jedoch das kleine Wesen Ende 5. Woche verloren. 

Gefällt mir

Anzeige
A
ambros_12069035
02.09.19 um 16:47
Beste Antwort
In Antwort auf sukie_18486025

Ich war in der 4. Woche schwanger, habe  jedoch das kleine Wesen Ende 5. Woche verloren. 

Oh, das tut mir sehr leid 😞 Wünsche dir viel Kraft.

Gefällt mir

Anzeige