Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Schwanger oder doch nur verlängerter Zyklus?

Schwanger oder doch nur verlängerter Zyklus?

10. September 2012 um 19:52 Letzte Antwort: 12. September 2012 um 21:25

Hallo zusammen,

tja wie fange ich an. Ich hatte eigentlich einen sehr stabilen Zyklus, immer um die 28 Tage. Scheinbar hat sich mein Zyklus durch etwas Stress (durch Hausbau und Umzug) auf 34 Tage verlängert. So und nun, nachdem das Nest gemacht ist haben wir zum ersten mal ohne Verhütung geherzelt. Vielleicht war es reine Einbildung, aber mir war die Tage danach irgendwie anders, zum Teil schlecht und ein Ziehen in den Leisten. Ich warte jetzt natürlich seit Tagen gespannt, ob meine Tage kommen. Ich bin heute schon beim Zyklustag 35. Seit gestern habe ich ganz leichte bräunliche Schmierblutung. Kommen nun meine Tage? Ich habe einen Test zu Hause liegen, aber irgendwie hab ich Angst ihn zu machen. Naja, wollte mir einfach mal alles von der Seele schreiben. Wenn sich meine Tage nicht einstellen, werde ich die nächsten Tage wohl mal testen!
Aber es ist einfach sehr unwahrscheinlich, dass man im ersten Zyklus schon schwanger wird, sicher kommt es vor,aber es ist doch eher unwahrscheinlich.

Vielleicht ist ja die ein oder andere dabei, die auch gerade am Hibbeln ist und sich etwas austauschen möchte

Einen schönen Abend
Luni

Mehr lesen

10. September 2012 um 20:12

Huhu
Hallo luni...

ich würd an deiner Stelle morgen früh einen Test machen... falls bis dahin noch keine Mens gekommen ist

wie lange bist du den schon ohne hormonelle Verhütung??

Gefällt mir
10. September 2012 um 20:59
In Antwort auf queen_12539253

Huhu
Hallo luni...

ich würd an deiner Stelle morgen früh einen Test machen... falls bis dahin noch keine Mens gekommen ist

wie lange bist du den schon ohne hormonelle Verhütung??

Hallo...
...Miraa!

Die Pille nehme ich schon seit 1,5 Jahren nicht mehr. Man soll die ganze ja so locker wie möglich angehen, aber ich hatte mir nie vorgestellt, dass ich schon im ersten Zyklus schon so voller Hoffnung bin und darauf so arg hinfieber. Mein Mann ist bis Donnerstag gar nicht da. Will es ihm dann nicht am Telefon sagen, falls er Papa wird.
Und ich glaube wenn der Test negativ ist, wäre ich schon etwas enttäuscht. Klingt jetzt doof oder? Man sollte schon etwas Geduld mitbringen.

Gefällt mir
10. September 2012 um 21:06
In Antwort auf luni4u

Hallo...
...Miraa!

Die Pille nehme ich schon seit 1,5 Jahren nicht mehr. Man soll die ganze ja so locker wie möglich angehen, aber ich hatte mir nie vorgestellt, dass ich schon im ersten Zyklus schon so voller Hoffnung bin und darauf so arg hinfieber. Mein Mann ist bis Donnerstag gar nicht da. Will es ihm dann nicht am Telefon sagen, falls er Papa wird.
Und ich glaube wenn der Test negativ ist, wäre ich schon etwas enttäuscht. Klingt jetzt doof oder? Man sollte schon etwas Geduld mitbringen.


ich kann es nachvollziehen bin auch erst im 3.ÜZ und ich mach mir auch jedes Mal solche Hoffnungen... hab soooo viele Symptome

klingt garnicht doof mit dem enttäuscht sein... ist verständlich... aber ich hätte die Geduld nicht so lange zu warten

Gefällt mir
10. September 2012 um 21:18
In Antwort auf queen_12539253


ich kann es nachvollziehen bin auch erst im 3.ÜZ und ich mach mir auch jedes Mal solche Hoffnungen... hab soooo viele Symptome

klingt garnicht doof mit dem enttäuscht sein... ist verständlich... aber ich hätte die Geduld nicht so lange zu warten

Ich habe...
...eigentlich auch keine Geduld. Aber eigentlich mache ich den Test nur nicht, um ein negatives Ergebnis schwarz auf weis zu haben. Naja mal sehen, vielleicht mache ich morgen früh einen Test. Ich entscheide es spontan. Wahrscheinlich wünscht man sich es so sehr, dass man wirklich irgendwelche Scheinsymptome entwickelt

Gefällt mir
12. September 2012 um 19:46
In Antwort auf luni4u

Ich habe...
...eigentlich auch keine Geduld. Aber eigentlich mache ich den Test nur nicht, um ein negatives Ergebnis schwarz auf weis zu haben. Naja mal sehen, vielleicht mache ich morgen früh einen Test. Ich entscheide es spontan. Wahrscheinlich wünscht man sich es so sehr, dass man wirklich irgendwelche Scheinsymptome entwickelt

Huhu
hast du getestet???

Gefällt mir
12. September 2012 um 20:03
In Antwort auf queen_12539253

Huhu
hast du getestet???

Ja
ich habe heute morgen getestet, aber war negativ. Wie schade Hätte mich schon sehr gefreut, aber es wäre ja schon fast n Wunder, wenn es so bald geklappt hätte.
Hab nie gedacht, dass man so sehr hin fiebert. Ich glaub ich muss mich lockerer machen nur wie???

Gefällt mir
12. September 2012 um 20:05
In Antwort auf luni4u

Ja
ich habe heute morgen getestet, aber war negativ. Wie schade Hätte mich schon sehr gefreut, aber es wäre ja schon fast n Wunder, wenn es so bald geklappt hätte.
Hab nie gedacht, dass man so sehr hin fiebert. Ich glaub ich muss mich lockerer machen nur wie???


Wenn ein Wundermittel zum locker werden gefunden hast, dann sag mir bescheid

deine Mens ist aber auch noch nicht da oder?? hast du deinen ES irgendwie ermittelt??

Gefällt mir
12. September 2012 um 20:17
In Antwort auf queen_12539253


Wenn ein Wundermittel zum locker werden gefunden hast, dann sag mir bescheid

deine Mens ist aber auch noch nicht da oder?? hast du deinen ES irgendwie ermittelt??


Hahaha ja ich geb' dir Bescheid, wenn ich ein ultimatives Locker-Mach-Mittelchen gefunden hab!
Nee die Mens ist nicht da.Hab seit So ganz, ganz leichte Schmierblutungen. Aber sonst nix. Ja ich hab den ES im Internet mit so nem Rechner ermittelt und den Zervixschleim beobachtet. Hat alles zusammen gepasst.
Rechnest du auch nach? Hast du sonst irgendwelche Wundertipps für mich?

Gefällt mir
12. September 2012 um 20:27
In Antwort auf luni4u


Hahaha ja ich geb' dir Bescheid, wenn ich ein ultimatives Locker-Mach-Mittelchen gefunden hab!
Nee die Mens ist nicht da.Hab seit So ganz, ganz leichte Schmierblutungen. Aber sonst nix. Ja ich hab den ES im Internet mit so nem Rechner ermittelt und den Zervixschleim beobachtet. Hat alles zusammen gepasst.
Rechnest du auch nach? Hast du sonst irgendwelche Wundertipps für mich?


also eins weiß ich mittlerweile Onlinerechner kann man vergessen

beschäftigst du dich schon länger mit dem ZS??

man sollte sich nicht auf eine Methode alleine verlassen... eher zwei kombiniert! ZS+Ovus, Ovus+Tempi usw....
Tempi messen ist sowieso die sicherste Methode um den ES festzustellen... zwar erst im Nachhinein aber immerhin
ich hab zwei Zyklen gemessen aber ich finde es ziemlich stressig und setzt diesen ÜZ mal damit aus!

Ich hab übrigens den Clearblue Fertilitätsmonitor... der ist ziemlich zuverlässig!! aber hald auch teuer!!!

und du kannst immer davon ausgehen, dass die zweite Zyklushälfte zwischen 12-16 Tagen liegt!! hat man lange Zyklen, dann ist die erste Hälfte verlängert! für NACH dem ES gilt die 12-16 Tage-Regel... außer man hat zB. eine Gelbkörperschwäche (hier wäre die 2. Zyklushälfte verkürzt)

Gefällt mir
12. September 2012 um 20:37
In Antwort auf queen_12539253


also eins weiß ich mittlerweile Onlinerechner kann man vergessen

beschäftigst du dich schon länger mit dem ZS??

man sollte sich nicht auf eine Methode alleine verlassen... eher zwei kombiniert! ZS+Ovus, Ovus+Tempi usw....
Tempi messen ist sowieso die sicherste Methode um den ES festzustellen... zwar erst im Nachhinein aber immerhin
ich hab zwei Zyklen gemessen aber ich finde es ziemlich stressig und setzt diesen ÜZ mal damit aus!

Ich hab übrigens den Clearblue Fertilitätsmonitor... der ist ziemlich zuverlässig!! aber hald auch teuer!!!

und du kannst immer davon ausgehen, dass die zweite Zyklushälfte zwischen 12-16 Tagen liegt!! hat man lange Zyklen, dann ist die erste Hälfte verlängert! für NACH dem ES gilt die 12-16 Tage-Regel... außer man hat zB. eine Gelbkörperschwäche (hier wäre die 2. Zyklushälfte verkürzt)


Gut dass du mir das sagst mit dem Onlinerechner!

Meinst du mit ZS den Zyklus? Ich schreibe erst seit August auf. Tempi ist stressig, weil man dann jeden Tag messen muss oder?

Was kostet denn der Clearblue Fertilitätsmonitor?
Aber es gibt doch auch son Einwegstreifen zum Herausfinden der fruchtbaren Tage oder?

Puhhhhh, und nun? Was würdest du mir raten? Wie soll ich in Zukunft vorgehen????


Gefällt mir
12. September 2012 um 20:45
In Antwort auf luni4u


Gut dass du mir das sagst mit dem Onlinerechner!

Meinst du mit ZS den Zyklus? Ich schreibe erst seit August auf. Tempi ist stressig, weil man dann jeden Tag messen muss oder?

Was kostet denn der Clearblue Fertilitätsmonitor?
Aber es gibt doch auch son Einwegstreifen zum Herausfinden der fruchtbaren Tage oder?

Puhhhhh, und nun? Was würdest du mir raten? Wie soll ich in Zukunft vorgehen????



ZS=Zervixschleim

ja Tempi muss man täglich zur selben Zeit messen (ist wirklich stressig, weil man sich den Wecker stellen muss wenn man frei hat usw.... für mich nicht unbedingt geeignet)

der Clearbluemonitor selbst kostet ca. 100 Euro und 20 Teststreifen ca. 30 Euro (damit kommt man 1- 1 1/2 Zyklen aus) aber der CMB misst nicht nur das LH wie die billigen Ovus sonder auch Östrogen und deshalb kann man sich auf den sicher mehr verlassen... außerdem fällt das blöde Striche auswerten weg

aber du kannst es sicher auch mal mit billigen ebay-Ovus probieren... da verspielt man nicht viel und wenn sie dir nicht zusagen kannst immer noch was anderes ausprobieren

Gefällt mir
12. September 2012 um 20:53
In Antwort auf queen_12539253


ZS=Zervixschleim

ja Tempi muss man täglich zur selben Zeit messen (ist wirklich stressig, weil man sich den Wecker stellen muss wenn man frei hat usw.... für mich nicht unbedingt geeignet)

der Clearbluemonitor selbst kostet ca. 100 Euro und 20 Teststreifen ca. 30 Euro (damit kommt man 1- 1 1/2 Zyklen aus) aber der CMB misst nicht nur das LH wie die billigen Ovus sonder auch Östrogen und deshalb kann man sich auf den sicher mehr verlassen... außerdem fällt das blöde Striche auswerten weg

aber du kannst es sicher auch mal mit billigen ebay-Ovus probieren... da verspielt man nicht viel und wenn sie dir nicht zusagen kannst immer noch was anderes ausprobieren


Dann wird mir die Tempi Methode auch zu stressig sein.

Die einfachste Lösung ist so oft wie möglich zu herzeln hihi

Naja mal sehen, vielleicht kaufe ich mir mal so einfache Ovutests.

Sag mal ware das eigentlich auch deine erste SS? Und hast du etwas Angst davor?

Gefällt mir
12. September 2012 um 21:02
In Antwort auf luni4u


Dann wird mir die Tempi Methode auch zu stressig sein.

Die einfachste Lösung ist so oft wie möglich zu herzeln hihi

Naja mal sehen, vielleicht kaufe ich mir mal so einfache Ovutests.

Sag mal ware das eigentlich auch deine erste SS? Und hast du etwas Angst davor?


zu viel herzeln ist jetzt auch wieder nicht gut, weil die Schwimmer auch Zeit brauchen zum reifen
was man da alles beachten muss... haha

ja es wäre meine erste SS und Angst hab ich keine... im Gegenteil! es ist sicher wunderschön

Gefällt mir
12. September 2012 um 21:09
In Antwort auf queen_12539253


zu viel herzeln ist jetzt auch wieder nicht gut, weil die Schwimmer auch Zeit brauchen zum reifen
was man da alles beachten muss... haha

ja es wäre meine erste SS und Angst hab ich keine... im Gegenteil! es ist sicher wunderschön

Oh wei...
... also auch nur im "gesunden" Maß herzeln. Was man da alles falsche machen kann.....
Ich bin schon etwas ängstlich, weil man ja nicht weis was mit einer SS alles auf einen zukommt. Man hört / liest ja zum Teil schon doofe Sachen, aber wenn man sich ein Baby wünscht, muss man da eben durch.

Gefällt mir
12. September 2012 um 21:12
In Antwort auf luni4u

Oh wei...
... also auch nur im "gesunden" Maß herzeln. Was man da alles falsche machen kann.....
Ich bin schon etwas ängstlich, weil man ja nicht weis was mit einer SS alles auf einen zukommt. Man hört / liest ja zum Teil schon doofe Sachen, aber wenn man sich ein Baby wünscht, muss man da eben durch.

Ach was...
...eine Schwangerschaft ist keine Krankheit

leider wird es heutzutage viel zu oft so dargestellt!!

Gefällt mir
12. September 2012 um 21:25
In Antwort auf queen_12539253

Ach was...
...eine Schwangerschaft ist keine Krankheit

leider wird es heutzutage viel zu oft so dargestellt!!

Ja...
...da hast du Recht! Man sollte gar nicht zu viel lesen. Ich wünsche es mir von ganzen Herzen, so einen kleinen Zwerg! Werde mich am WE bei deinem Forum anmelden, übers Handy ist das mühselig mit der kleinen Darstellung. Vielen lieben Dank schonmal für die Einladung, freu mich

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers