Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger oder doch etwas Anderes?

Schwanger oder doch etwas Anderes?

13. Januar 2017 um 12:55

Hallo,
ich bin neu hier und habe ein Problem Und zwar bin ich 17 Jahre alt und bin im Moment in der 11. Klasse und mache nächstes Jahr mein Abitur.

Zwar hatte ich mit meinem Freund Sex (er ist auch 17), aber zum einen haben wir immer mit Kondom verhütet und ich nehme die Pille Lenova Al. 

Trotzdem ist es jetzt so, dass ich seit so ca. Neujahr, also zwei Wochen immer mehr Anzeichen einer Schwangerschaft zeige und das wäre für mich momentan wirklich ein Weltuntergang!Erst hatte ich einfach so ein Unwohlsein im Bauch, dann kam ein starkes Ziehen in den Leisten bis in den Unterbauch hinein dazu. Seit ein paar Tagen habe ich auch noch die typischen Rückenschmerzen, die man während der Periode hat und jetzt seit drei Tagen ist mir immer kurz vor Mittag so übel, dass ich fast erbrechen muss, auch wenn das direkt nach 2min wieder verschwindet... Meine Haut hat sich ebenfalls im Gesicht und auf dem Rücken stark verschlechtert

​Letzte Woche, also am 6. hab ich einen Schwangerschaftstest gemacht, der negativ war.. Und einen Frauenarzttermin hab ich erst am 26. Januar kriegen können.

Ich habe allmählich einfach so Angst, weil dieses Gefühl, dass da etwas in meinem Unterbauch ist nicht weggeht...

Eine andere Vermutung, die ich hatte war, dass ich Anfang Dezember meine alte Pillenpackung Levomin 20 aufgebraucht hatte und mit dem neuen Rezept in der Apotheke nur die Levona Al bekommen habe, wobei mir die Apothekerin versichert hat, dass das genau die gleichen Wirkstoffe seien. Ich nehme jetzt gerade den zweiten Blister dieser "neuen" Pille, aber irgendwie können die Nebenwirkungen von dem gleichen Wirkstoff, nur anderen Zusatzstoffen doch nicht so derart stark ausfallen oder?Ich bin einfach verzweifelt, habt ihr eine Idee, was da los sein könnte?

Liebe Grüße
Sarah

Mehr lesen

13. Januar 2017 um 13:13
In Antwort auf sarah31212

Hallo,
ich bin neu hier und habe ein Problem Und zwar bin ich 17 Jahre alt und bin im Moment in der 11. Klasse und mache nächstes Jahr mein Abitur.

Zwar hatte ich mit meinem Freund Sex (er ist auch 17), aber zum einen haben wir immer mit Kondom verhütet und ich nehme die Pille Lenova Al. 

Trotzdem ist es jetzt so, dass ich seit so ca. Neujahr, also zwei Wochen immer mehr Anzeichen einer Schwangerschaft zeige und das wäre für mich momentan wirklich ein Weltuntergang!Erst hatte ich einfach so ein Unwohlsein im Bauch, dann kam ein starkes Ziehen in den Leisten bis in den Unterbauch hinein dazu. Seit ein paar Tagen habe ich auch noch die typischen Rückenschmerzen, die man während der Periode hat und jetzt seit drei Tagen ist mir immer kurz vor Mittag so übel, dass ich fast erbrechen muss, auch wenn das direkt nach 2min wieder verschwindet... Meine Haut hat sich ebenfalls im Gesicht und auf dem Rücken stark verschlechtert

​Letzte Woche, also am 6. hab ich einen Schwangerschaftstest gemacht, der negativ war.. Und einen Frauenarzttermin hab ich erst am 26. Januar kriegen können.

Ich habe allmählich einfach so Angst, weil dieses Gefühl, dass da etwas in meinem Unterbauch ist nicht weggeht...

Eine andere Vermutung, die ich hatte war, dass ich Anfang Dezember meine alte Pillenpackung Levomin 20 aufgebraucht hatte und mit dem neuen Rezept in der Apotheke nur die Levona Al bekommen habe, wobei mir die Apothekerin versichert hat, dass das genau die gleichen Wirkstoffe seien. Ich nehme jetzt gerade den zweiten Blister dieser "neuen" Pille, aber irgendwie können die Nebenwirkungen von dem gleichen Wirkstoff, nur anderen Zusatzstoffen doch nicht so derart stark ausfallen oder?Ich bin einfach verzweifelt, habt ihr eine Idee, was da los sein könnte?

Liebe Grüße
Sarah

Vielleicht
auch eine Zyste o.ä. wachsende Erkrankungen?? Wir können leider nicht hellsehen und sind leider auch keine Ärzte. Da es viele Möglichkeiten gibt was du haben könntest, solltest du umgehend zum Arzt gehen. Alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kinderwagen Peugeot 208
Von: wollow
neu
12. Januar 2017 um 21:11
Noch mehr Inspiration?
pinterest