Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger oder doch Eileiterschwangerschaft

Schwanger oder doch Eileiterschwangerschaft

7. Mai 2011 um 9:24

Hallo Ihr lieben
habe am Sonntag den ersten Schwangersschaftstest gemacht der war leicht positiv dann am dienstag der 2 der war auch Positiv.
Freitag sind mein Mann und ich zum Frauenarzt gegangen.Dort wurde gesagt ich wäre ca in der 6 Woche schwanger Mutterpass habe ich schon bekommen.
Haben dann ein Ultraschall gemacht aber sie konnte erst in der Gebärmutter nichts sehen hat dann gesehen das ich wohl einen sehr starken eissprung hatte und dan flüssigkeit wäre evtl eileiterschwangerschaft aber die syptome die ich habe sprechen dagegen.
Dann ist sie noch mal richtung Gebärmutter gegangen und hat dann eine fruchtwasserblse von 5mm gesehen.
Was soll ich jetzt denken???
Liebe grüße

Mehr lesen

7. Mai 2011 um 10:46


ich glaube wenn die Ärztin in der Gebärmutter eine Fruchtblase gesehen hat, ist alles in bester ordnung.
Glückwunsch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram