Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger oder bilde ich mir wegen angst alles ein?

Schwanger oder bilde ich mir wegen angst alles ein?

28. Dezember 2013 um 21:10 Letzte Antwort: 28. Dezember 2013 um 22:54

Mein Freund und ich haben regelmässigen Geschlechtsverkehr. Wir verhüten gleichzeitig mit Kondom und Pille. Auf Grund von mehreren Schwimmtrainings habe ich zwei Blister meiner Mikropille hintereinander genommen. Meine Abbruchsblutung kam nach Ende des zweiten Blisters pünktlich (klares Blut, Klumpen aber etwas schwächer als sonst - ungefähr zwei Tage - wie immer hatte ich starke Krämpfe dabei). Nun habe ich aber trotzdem Angst, dass ich schwanger sein könnte. Hatte in der Woche nach der Blutung an drei Tagen am Morgen jeweils leichte Übelkeit. Ich habe daraufhin, im Abstand von drei Tagen, zwei unterschiedliche Schwangerschaftstests gemacht, einmal mit normalem Urin und einmal mit Morgenurin. Beide sind negativ. Trotzdem habe ich das Gefühl schwanger zu sein. Ich spüre einen leichten krampfartigen Schmerz im Unterleib und in der Leiste (so als würde ich meine Abbruchsblutung haben). Kann ich schwanger sein?

Mehr lesen

28. Dezember 2013 um 22:54

An lolitas23
danke für die antwort. naja da kann ja eigentlich nichts sein. irgendwie hat mich di eübelkeit in Panik versetzt. an der Pille kann es nicht liegen. mit der hatte ich bisher keine Probleme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest