Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger, nicht schwanger das ist hier die Frage!

Schwanger, nicht schwanger das ist hier die Frage!

3. Mai 2011 um 19:20

Hallo...

huihui...wie fange ich an? Erstmal ein paar Worte.zu meiner Situation:
- Ich hatte meine letzte Mens ab 26.3.
- ungeschützten GV am 2. und 3.4. -also schon über 30 Tage her.

Ich bin zyklisch zwischen 21 und 31 Tagen, sehr unregelmäßig...d.h. egal wie lang der letzte Zyklus war: Ich bin fett drüber und dadurch der letzte Sex so lange her ist müsste jeder Test FETT positiv ausfallen, tut er aber nicht.

Der erste Test (testamed) war am 27.4. morgens - negativ
der zweite (hilary direkt) am 29.4. - da konnte ich einen Verdunstungsstreifen erkennen oder eben leicht positiv. Ich kanns nicht deuten.
Gestern nachmittags hab ich dann nochmal nachmittags getestet - negativ (also auch kein leicht positiv.)

ab morgen weiß ich erst wieder wies mit der Versicherung weitergeht daher konnt ich noch keinen Termin ausmachen. Ich will ja selber schnellstmöglich wissen was mit mir los ist...

Mir gehts nicht sehr gut, habe viele Symptome die auf SS hinweisen, aber ich weiß, dass da auch viel Einbildung im Spiel sein kann. Heute bin ich so schlapp, dass sogar das Tippen anstrengend ist
Nun gut...
ich weiß, dass es sehr unwahrscheinlich ist, schwanger zu sein... aber was meint, ihr? habt ihr das vllt ähnlich erfahren und wart dann doch schwanger??
kennt ihr Frauen bei denen es so war?
oder ist es völlig ausgeschlossen??
ich bin ratlos... und ich will einen Bluttest machen..wie gesagt kann ich morgen erst einen Termin ausmachen, leider...,

P.s.: Ich bin neu hier, hoffe ihr seid nett

Mehr lesen

3. Mai 2011 um 20:46

Erstmal Hallo
Wir sind eigentlich immer nett

Naja es kann schon gut sein das du SS bist, Negativ ist nicht gleich negativ es kann einfach sein das du zu wenig HCG im Urin hast und deswegen der Test negativ ist.

Was auch sein kann das du einfach keinen ES hattest, was wir nun mal nicht hoffen wollen.

Ich drück dir ganz fest die daumen das es geschnaggelt hat

Ich muss noch bis Fr / Sa warten schauen wir mal halt mich auf dem laufenden

LG Marboh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2011 um 22:02
In Antwort auf darja_12497212

Erstmal Hallo
Wir sind eigentlich immer nett

Naja es kann schon gut sein das du SS bist, Negativ ist nicht gleich negativ es kann einfach sein das du zu wenig HCG im Urin hast und deswegen der Test negativ ist.

Was auch sein kann das du einfach keinen ES hattest, was wir nun mal nicht hoffen wollen.

Ich drück dir ganz fest die daumen das es geschnaggelt hat

Ich muss noch bis Fr / Sa warten schauen wir mal halt mich auf dem laufenden

LG Marboh

Hi
Hmm als eigentlich ist noch alles möglich bei dir Also bei meiner Freundin war es zb so das sie dann doch schwanger war. Ich werde auch Samstag oder Sonntag meine Mens erwarten und bin auch schon gespannt ,glaube allerdings nicht daran schwanger zu sein da ich schon Anzeichen für eine Blutung habe
Drücke dir auch die Daumen

LG AM


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2011 um 22:33
In Antwort auf medb_12677779

Hi
Hmm als eigentlich ist noch alles möglich bei dir Also bei meiner Freundin war es zb so das sie dann doch schwanger war. Ich werde auch Samstag oder Sonntag meine Mens erwarten und bin auch schon gespannt ,glaube allerdings nicht daran schwanger zu sein da ich schon Anzeichen für eine Blutung habe
Drücke dir auch die Daumen

LG AM


Hmmm
genau diese Fälle sind der Grund dafür, dass ich den Test gerade misstraue... ich glaubs erst wirklich, wenn mir die Ärztin ins Gesicht sagt dass ich nicht schwanger bin....

Ich bin jetzt 26 und und hab ja doch schon ein paar mal meine mens gehabt in meinem Leben, hihi. Früher, also vor meiner Pillen- Zeit (zwischen 17 und 23,5) oft heftige Menstruationsbeschwerden.
Die Menstruationsbeschwerden sind nach dem Absetzen der Pille vor über 2 Jahren wieder gekommen. Und sowohl die vor als auch die nach Absetzen der Pille waren andere Beschwerden als das Ziehen das ich gerade verspüre.

KANN natürlich auch eine Hormonstörung sein... aber ich hatte vor 5 Monaten Examen und wirklich vielviel Stress...da hat sich nichts verschoben und es is nix hormonell 'explodiert'...

ooooder es ist ne Zytse.... ich hoffe einfach mal das beste :=D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2011 um 22:35
In Antwort auf darja_12497212

Erstmal Hallo
Wir sind eigentlich immer nett

Naja es kann schon gut sein das du SS bist, Negativ ist nicht gleich negativ es kann einfach sein das du zu wenig HCG im Urin hast und deswegen der Test negativ ist.

Was auch sein kann das du einfach keinen ES hattest, was wir nun mal nicht hoffen wollen.

Ich drück dir ganz fest die daumen das es geschnaggelt hat

Ich muss noch bis Fr / Sa warten schauen wir mal halt mich auf dem laufenden

LG Marboh

@marboh85
Ich hoff dass es eines der beiden Dinge ist und keine Zyste oder sowas.... danke für die Begrüßung hier Ich bin auf weitere Antworten gespannt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 9:33
In Antwort auf lalage_12312357

Hmmm
genau diese Fälle sind der Grund dafür, dass ich den Test gerade misstraue... ich glaubs erst wirklich, wenn mir die Ärztin ins Gesicht sagt dass ich nicht schwanger bin....

Ich bin jetzt 26 und und hab ja doch schon ein paar mal meine mens gehabt in meinem Leben, hihi. Früher, also vor meiner Pillen- Zeit (zwischen 17 und 23,5) oft heftige Menstruationsbeschwerden.
Die Menstruationsbeschwerden sind nach dem Absetzen der Pille vor über 2 Jahren wieder gekommen. Und sowohl die vor als auch die nach Absetzen der Pille waren andere Beschwerden als das Ziehen das ich gerade verspüre.

KANN natürlich auch eine Hormonstörung sein... aber ich hatte vor 5 Monaten Examen und wirklich vielviel Stress...da hat sich nichts verschoben und es is nix hormonell 'explodiert'...

ooooder es ist ne Zytse.... ich hoffe einfach mal das beste :=D


Genau immer Positiv denken

Ich Hibbel mich hier auch gerade um Kopf und kragen Ich soll Fr/Sa. meine Mens bekommen. Bin ja mal gespannt. hab minimal Bräunlichen Ausfluss, ziehen seid 2 Tagen im UL, übel seid ein paar Tagen , müde, stimmungsschwankungen ( meine Arme Umwelt) und ja sonst eigentlich nichts. ich weiß man bildet sich das gerne ein, aber ich weiß auch nicht was ich davon halten soll. weil son bräunlichen Ausfluss hatte ich noch nie ... das finde ich schon sehr komisch...

Jeder ist hier mit seinen Problemchen immer Herzlich willkommen

LG Marboh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 10:26
In Antwort auf darja_12497212


Genau immer Positiv denken

Ich Hibbel mich hier auch gerade um Kopf und kragen Ich soll Fr/Sa. meine Mens bekommen. Bin ja mal gespannt. hab minimal Bräunlichen Ausfluss, ziehen seid 2 Tagen im UL, übel seid ein paar Tagen , müde, stimmungsschwankungen ( meine Arme Umwelt) und ja sonst eigentlich nichts. ich weiß man bildet sich das gerne ein, aber ich weiß auch nicht was ich davon halten soll. weil son bräunlichen Ausfluss hatte ich noch nie ... das finde ich schon sehr komisch...

Jeder ist hier mit seinen Problemchen immer Herzlich willkommen

LG Marboh

Hmm!
Ui ich drück dir die Daumen!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 10:30
In Antwort auf lalage_12312357

Hmm!
Ui ich drück dir die Daumen!!!!

Danke
Ich bin ja auch mal gespannt, einer seits Freu ich mich wie Sau wenn es klappt, aber auf der anderen seite hab ich auch echt Angst ...

aber ich denke das ist normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 10:41
In Antwort auf darja_12497212

Danke
Ich bin ja auch mal gespannt, einer seits Freu ich mich wie Sau wenn es klappt, aber auf der anderen seite hab ich auch echt Angst ...

aber ich denke das ist normal

.
Du, bzw IHR schafft das!! Keine Sorge! Obs jetzt diesesmal geklappt hat oder eben erst ein andermal... ir könnt weiterversuchen und das zusammen meistern!
... ich hab ja keinen Partner der da mitfiebert oder mit dem ichs im nächsten Zyklus nochmal probieren könnte Das wär alles schon schöner, wenn ich das zu 2t erleben könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 10:49
In Antwort auf lalage_12312357

.
Du, bzw IHR schafft das!! Keine Sorge! Obs jetzt diesesmal geklappt hat oder eben erst ein andermal... ir könnt weiterversuchen und das zusammen meistern!
... ich hab ja keinen Partner der da mitfiebert oder mit dem ichs im nächsten Zyklus nochmal probieren könnte Das wär alles schon schöner, wenn ich das zu 2t erleben könnte.


MMhh das ja auch doof .... aber das wird sicher werden der richtige wird schon kommen immer positiv denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2011 um 10:51
In Antwort auf lalage_12312357

.
Du, bzw IHR schafft das!! Keine Sorge! Obs jetzt diesesmal geklappt hat oder eben erst ein andermal... ir könnt weiterversuchen und das zusammen meistern!
... ich hab ja keinen Partner der da mitfiebert oder mit dem ichs im nächsten Zyklus nochmal probieren könnte Das wär alles schon schöner, wenn ich das zu 2t erleben könnte.

Morgen
ich hab morgen 9:30 termin mit butabnahme ... huiii bestimmt kommt meine regel gleich^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2011 um 13:57

Kommt mir bekannt vor...
Hallo Frostperle...
Da geht es dir wohl genuaso wie mir...hatte die letzten Tage vom 06.03 - 13.03. Ich bins zwar gewohnt dass die Tage unregelmässig kommen, aber mehr als 7 Wochen ist auch für mich viel zu viel!

Habe am Montag einen Test gemacht, der war negativ. Konnte es dann nicht dabei belassen und habe nochmals getestet, diesmal war das Ergebnis gaaanz leicht positiv. Da ich dem Test nicht so ganz vertraute habe ich 2 Tage später einen digitalen SST gemacht. Der war dann wieder negativ.

Das ist doch einfach nur verwirrend!! Ich mache mir jetzt halt grosse Sorgen, da ich erst Ende letzten Jahres einen Abbruch in der 5 SSW.

Symptome habe ich auch ein Paar. Ich spüre meine Brust mehr als sonst...und mir ist häufiger schlecht. Aber die Symptome sind nicht wirklich aufschlussreich-.-

Am Montag hab ich nen Termin beim FA. Mal sehen was der dazu meint...

Hab auch schon gehört, dass das Schwangerschaftshormon nicht mehr richtig angezeigt wird wenn man viel trinkt. Und ich trinke sicher so an die 3 Liter im Tag....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2011 um 16:33
In Antwort auf darja_12497212


Genau immer Positiv denken

Ich Hibbel mich hier auch gerade um Kopf und kragen Ich soll Fr/Sa. meine Mens bekommen. Bin ja mal gespannt. hab minimal Bräunlichen Ausfluss, ziehen seid 2 Tagen im UL, übel seid ein paar Tagen , müde, stimmungsschwankungen ( meine Arme Umwelt) und ja sonst eigentlich nichts. ich weiß man bildet sich das gerne ein, aber ich weiß auch nicht was ich davon halten soll. weil son bräunlichen Ausfluss hatte ich noch nie ... das finde ich schon sehr komisch...

Jeder ist hier mit seinen Problemchen immer Herzlich willkommen

LG Marboh

Hibbeln
Hi,
beim Hibbeln mach ich mit, bin einfach viel zu ungeduldig!Warten ist soooo schwer!
Hab diesen Zyklus erst die Pille abgesetzt.
Weiß also eigentlich nicht mal genau wann mein Eisprung war, haben einfach mit 28 tagen gerechnet. heißt, ich hätte am 25. meinen Eisprung gehabt. Hab seit dem 27. ziehen im Unterleib, super empfindliche Brüste, bin müde...
aber das kann ja auch alles von der Hormonumstellung kommen.
Weil ichs nicht abwarten konnte, hab ich gestern schon nen test gemacht, natürlich negativ. Jetzt bin ich enttäuscht, obwohl mir klar ist, das der Test gar keine zuverlässige Aussage macht...blöd, ne?!

Aber irgendwie hab ich auch noch Hoffnung.Es fühlt sich alles komisch an, ich verhalte mich auch komisch. Das war sonst nie so wenn ich mal die Pille abgesetzt hab. hab sonst auch immer Schmierblutungen bekommen, diesmal gar nicht.
Montag sollte ich meine Tage bekommen, das ist noch soo lang hin!

Drück die Daumen für alle die warten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2011 um 14:22

Eins atz mit x
meine regel, minte die ärtzin, kommt frühestens in 3 wochen. kein scheim aufgebaut, nichts.
das hatte ich echt noch nie...
najaaaa
kein Paul / keine Paula in meinem Bauch...


Allen anderen die Hibbeln alles Liebe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2011 um 15:59
In Antwort auf lalage_12312357

Eins atz mit x
meine regel, minte die ärtzin, kommt frühestens in 3 wochen. kein scheim aufgebaut, nichts.
das hatte ich echt noch nie...
najaaaa
kein Paul / keine Paula in meinem Bauch...


Allen anderen die Hibbeln alles Liebe!


Ohje du arme .... das tut mir voll leid. aber dann kannst du ja wieder anfangen Neuer Zyklus neues Glück das Klappt schon

Drück dir die daumen ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper