Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger nach FG ohne Mens?

Schwanger nach FG ohne Mens?

5. Juni 2007 um 20:11

Hallo,

ich wollte mal wissen, ob es hier Leute gibt, die nach einer FG schnell wieder schwanger geworden sind bzw. ohne normale Mens??
Gibt es hier welche?
Meine FG ist jetzt 7 Wochen her und ich würde gerne wieder schwanger werden. Ich möchte nicht hetzen und vor allen Dingen nichts falsch machen, möchte aber auch nichts gegen eine Schwangerschaft tun.
Habt ihr verhütet? Einfach so weitergemacht? Gab es Probleme?

LG

Roenchen

Mehr lesen

8. Juni 2007 um 12:53

Hallo
am Besten ist, du testest mit Ovulationstests, wann und ob Du einen ES hast.
Meine Mens kam wiede nach 28 Tagen und jetzt ist sie wieder nicht aufzufinden!
Daher muss ich ab der nächsten Mens( wurde ausgelöst,warte noch drauf)
Clomifen nehmen, um den ES zu unterstützen.
Meine FA meinte, dass sich halt einfach alles verschoben hat. Sie hatte auch zunächst eine Frühschwangerschaft nicht aus geschlossen, aber der Bluttest war negativ.
Ich kenne aber welche, die sind ganz ohne Mens wieder schnell schwanger geworden, schon nach 2 Wochen wieder. Glückspilze!
Geh doch mal zum FA und lass Dich untersuchen. und vor allem auch Deinen HCG-Wert bestimmen, damit man auch ausschließen kann ob etvl. noch Reste der alten SS in der GM sind. War bei mir so.
Mein HCG war erst nach 6,5 Wochen wieder unten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2007 um 12:17

Hallo
hallo,
ich wurde 2 wochen direkt nach der FG im Januar wieder schwanger
mittlerweile bin ich in der 22ssw
uns geht es gut
ich drueck dir die Daumen
liebe gruesse
diana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2007 um 19:27

Schwanger nach AS ohne Mens
Hallo Roenchen.

Ich hatte vor knapp sechs Wochen eine AS nach Fehlgeburt. Das Verlangen nach Sex kam sehr schnell wieder. Sicher auch deshalb, weil der Wunsch nach einem Baby so groß ist. Nach 3 Wochen hatte ich das erste mal wieder Sex. Verhütet haben wir mit der rausziehmethode.
Da meine Frauenärztin meinte das ich garnicht erst wieder mit der Pille anfangen soll.

Ich denke, wenn du und dein Körper, aber vorallem deine Seele bereit sind schwanger zu werden - warum also nicht. Ich denke die Richtlinie mit den 3 Monaten Pause, ist eine Absicherung für die behandelnden Ärzte.
Mach dir keine Sorgen und probier es, wenn dir danach ist. Wünsche dir das es bald klappt.

Liebe Grüße

Luischen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni 2007 um 13:32

Hallo...
also meine as ist jetzt geschlagene 9 wochen her und ich hatte leider noch keine periode... ich hatte nach der as nach 2 wochen wieder verkehr. unser guter wille war da, wir haben uns gummis gekauft, aber ich sag dir die packung liegt immernoch ungeöffnet da!
erzähl mal jemandem der ein kind will er/sie soll verhüten... wir werden nicht mehr verhüten und das thema kind gelassener angehen, da ich in der ersten schwangerschaft unbedingt alles sofort wollte... das empfehle ich gerne weiter, gelassenheit und spaß am kinder machen, aber das ist sehr schwer, ich weiß...
mit diesen worten, viel spaß und kopf hoch!

lg jana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram