Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Schwanger nach Chemotherapie???

9. Februar 2009 um 7:58 Letzte Antwort: 3. Februar 2010 um 22:40

Hallo, ich bin 25 Jahre alt und habe eine kleine Tochter (18 Monate).
Am Valentinstag letztes Jahr- ich war noch am stillen- haben sie bei mir 7 bösartige Tumore in der rechten Brust gefunden.
Was folgte : Brustamputation, Chemotherapie, Bestrahlung und fünf Jahre künstliche Wechseljahre.

Mir geht es heut blendend, eigentlich besser als vorher, denn ich genieße mein Leben viel mehr und bin dankbar das ich meine kleine hab.

Meine Frage ist, ob hier schon einmal jemand Brustkrebs mit Chemo hatte und danach ein Baby bekommen hat?

Unsere Familienplanung ist nämlich noch nicht(auch wenn es erst in fünf Jahren weiter geht) abgeschlossen.

Danke schon mal für die Antworten

Sabrina

Mehr lesen

9. Februar 2009 um 8:03

Eine Bekannte
von mir ist jetzt schwanger.bei ihr sind die 5 Jahre auch rum .Bis jetzt läuft alles problemlos.In Aug hat sie Stichtag.(das 1.Kind)
Schön ,dass es dir wieder besser geht.Kann mir vorstellen ,dass man das Leben dann anders genießt.Da weiß man alles anders zu schätzen.Drücke dir die Daumen ,dass alles gut wird und ihr dann eure Familienplanung fortstezen könnt.
LG Janet

Gefällt mir

3. Februar 2010 um 22:40

Hallo
also, ich war auch 25 Jahre alt,als bei mir die Diagnose Brustkrebs diagnostiziert wurde. Damals hab ich schon ein Kind gehabt (2J.) Nach der Diagnose folgte-OP, Chimotherapie, Bestrahlung (28 mal) und 3 Jahre Wechseljahre ( Zoladex)
Ich bin jetzt seit 3-4 Jahren aus den WJ raus,hab wieder meine Regeln, obwohl ich die nie wieder kriegen sollte (laut Arzt) mein FA meinte,dass ich nach so einer Behandlung,Therapie nie wieder schwanger werde, wir haben nur drei Monate gebraucht und schon war es passiert. In 6 Wochen kommt unser Kind zur Welt. Natürlich ist das mit Risiko verbunden, wegen dem rezediv,gerade wenn das hormonbedingter Krebs war, muss mich nach der Entbindung untersuchen lassen, mamografie u.s.w ,wird schon gut gehen
Wünsche dir alles, alles Gute.
Ps: lass dir Zeit, setz dich nicht unter druck

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers