Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger nach 3-Monatsspritze

Schwanger nach 3-Monatsspritze

15. August 2006 um 22:46 Letzte Antwort: 6. April 2008 um 23:04

Hallo....

wer kann mir weiterhelfen???
Ich bekomme seit fast einem Jahr die 3-Monatsspritze,habe sie anfang diesen Monats wegen Kinderwunsch abgesetzt!Wer kann mir sagen,wie lange es dauern kann,bis man schwanger werden kann!Würde mich sehr über eure Antworten und Erfahrungen freuen!

LG

krebsgirl69

Mehr lesen

16. August 2006 um 12:08

....
ha wenn du pech haste darfste zwei drei jahre warten Weil das halt ein ablolute hormon hammer ist da ist pille noch richtig lustig.

NAtürlich gibts ausnahm aber die meisten bekommen das erste halb jahr noch net mal ihre tage. Aber das kann man nie genau sagen.

Gefällt mir
16. August 2006 um 22:11
In Antwort auf linda1986

....
ha wenn du pech haste darfste zwei drei jahre warten Weil das halt ein ablolute hormon hammer ist da ist pille noch richtig lustig.

NAtürlich gibts ausnahm aber die meisten bekommen das erste halb jahr noch net mal ihre tage. Aber das kann man nie genau sagen.

"..."
vielen Dank für Deine Antwort,wenn sie auch nicht ganz so positiv ist...grins!
Ich habe schon sehr viel über das Absetzen der 3-Monatsspritze gelesen und ich fand es voll Horror!
Als ich noch die Pille nahm und sie abgesetzt habe,war ich innerhalb von einem Monat schwanger(ungewollt)!Aber nun wo wir uns so sehr ein Kind wünschen,wird es wahrscheinlich sowieso nicht so schnell klappen!
Aber nochmals vielen Dank für deine Antwort!

LG

Dani

Gefällt mir
16. August 2006 um 22:42

Hallo
Mir hat gestern mein Arzt erzählt, dass man nach dem Absetzen, bei nur einer Spritze, bis zu 6-9 Monaten warten müsste.

Ich hoffe es dauert nicht so lange bei dir.

Viel Glück.

Gruß, Nina

Gefällt mir
17. August 2006 um 14:16
In Antwort auf sol_12058771

"..."
vielen Dank für Deine Antwort,wenn sie auch nicht ganz so positiv ist...grins!
Ich habe schon sehr viel über das Absetzen der 3-Monatsspritze gelesen und ich fand es voll Horror!
Als ich noch die Pille nahm und sie abgesetzt habe,war ich innerhalb von einem Monat schwanger(ungewollt)!Aber nun wo wir uns so sehr ein Kind wünschen,wird es wahrscheinlich sowieso nicht so schnell klappen!
Aber nochmals vielen Dank für deine Antwort!

LG

Dani

.........
ja ja immer wenn man sich ein kind wünscht dauerst ewig) ich hab seit mai die pille abgesetzt..hehe mal sehn wenns klappt...aber wünsch dir natürlich das es ruck zuck geht

Gefällt mir
17. August 2006 um 22:44
In Antwort auf linda1986

.........
ja ja immer wenn man sich ein kind wünscht dauerst ewig) ich hab seit mai die pille abgesetzt..hehe mal sehn wenns klappt...aber wünsch dir natürlich das es ruck zuck geht

"...."
Ja,aber unverhofft....kommt oft!Dennoch tickt meine Uhr auch ein wenig!Mein erstes Kind wird dieses Jahr 6 Jahre und ich 33Jahre...also viel länger möchte ich eigentlich nicht warten,aber die liebe Natur fragt da ja leider nicht nach!
Wünsche dir auch viel Glück und das es ganz wacker geht!Vielleicht kannste mich ja mal auf dem laufenden halten,schaue hier öfter mal rein!

Gefällt mir
20. August 2006 um 14:53

Hallo,
ich habe auch die dreimonatsspritze 1 jahr genommen und im märz abgesetzt da unsere kleine 18 monate nun ist und wir ein zweites wollen und man ja nie weiß wann es klappt. mein fa meinte es könne bis zu einem halben jahr dauern bis die tage kommen. ich hätte eigentlich im märz wieder eine spritze bekommen und habe sie mir ja nicht geben lassen, habe dann ende juni blutungen gehabt und seit dem nichtsmehr. rufe morgen beim fa an und lasse mir einen termin geben. mein fa meinte wenn ich sie bis september nicht habe bekomme ich tabletten damit ich meine tage bekomme und somit auch weider einen eisprung habe. bin mal gespannt. habe schon 2 test gemacht da ich dacht dass ich schwanger bin, aber leider nicht. hoffe es dauert nicht so lange denn ich möchte nicht einen zu großen altersunterschied, aber die kleinen kommen ja wann sie wollen! jetzt schaue ich mal was der fa meint.
lg hertzl

Gefällt mir
28. August 2006 um 11:51

Joa
*lach*

ich bin jetzt obwohl ich gespritzt werde
schwanger*lach*

viel erfolg

Gefällt mir
28. August 2006 um 14:33

"..."
Naja diese ganze Sache ist schon ein wenig entmutigend!War letzte Woche auch bei meinem FA und der meinte also es dauert mindestens nen halbes Jahr,bis sich alles wieder eingespielt hat!Naja das es nicht von heut auf morgen geht,war mir schon klar,aber solange.....schmoll!!!
Aber naja am besten nicht drüber nachdenken und einfach machen!!!Grins....

LG
Dani

Gefällt mir
29. August 2006 um 17:17

"Hallo!"
Nunja ich habe seit heute auch wieder meine Mens,mal sehen ob sie nun auch regelmäßig kommen und lang die Zyklen sind!Aber bin ja schonmal froh,das ich sie überhaupt schon habe....nun können wir ja nur beten,das alles so schnell geht!

LG Dani

Gefällt mir
19. September 2006 um 16:39

Schwanger nach 5 Monaten!
hallo,
ich wollte einen kurzen Positiven 3MS-Bericht liefern: hab sie auch 1,5 Jahre bekommen, hab auch so viele schreckliche Sachen gelesen und natürlich dann auch Angst gehabt, dass es ewig dauert, bis wir ein Baby kriegen.
Nun bin ich in der 8.Woche schwanger und es hat nur 5 Monate nach Absetzen der Spritze gedauert!
Also, toi, toi, toi, es kann auch schneller gehen!

LG, Stine
(und der kleine Wurm)

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 1:37

BITTE AUCH UM HILFE
ich habe genau dein problem. nur ich habe die sprize vor 2,5 jahen anesetzt und sie letztmalig 02/2007 genommen.wir haben 01/2008 und ich bn noch nicht schwanger. aber wi wünschen uns ein baby. also wann kann ich schwanger werde. bitte um feedack
unter christrilck@yahoo.de
tysen tak
christina

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 1:55

Babywunsch
liebes krebsgirl,
ich arbeite schon seit 9 monaten an einem baby. auch ich habe die spritze genommen. war nicht klug. nur ich nehme sie seit 2004 und habe sie in 03/207 abgesetzt. ich bin noch nicht schwanger und wir arbeiten nach plan. vermutlich falsch. 02/07 gab es die letzte spritze und 04/2007 habe ich auch meinen monatszyklus zurück, mit argen schmerzen , warum ich auch die spritze genommen habe. keine tage, keine schmerzen. aber das war ein fehler. nun will ich ein baby und habe auch endlich den mann dazu. der sagt ganz klar,ich will dich heiraten und unsere eigene familie. jedesmal wenn ich meine tage bekomme ist auch er sehr trauig. hast du tipps für mich?

Gefällt mir
6. April 2008 um 18:09

"Schwanger nach 3-Monatsspritze"
Ja, ich frag mich auch wann man schwanger wird nach der 3 Monatspritze, ich hab ja seid August letzten jahres keine mehr geholt und im Mai die letzte bekommen, seid dem warte ich verzweifelt das ich meine Periode bekomme aber es kommt einfach nichts, mein Arzt hat gesagt er spritzt mir keine Hormone weil ich Übergewichtig bin, Diabetis hab und rauche, das wäre zu gefährlich!
Jetzt heisst es abwarten...
aber meine Tante hat gemeint das ihr Arzt gesagt hat wenn man bis zu 1-2 jahre die 3Monat spritze bekommt, das man dann Unfruchtbar werden kann!!!

Bitte um Antwort von euch... danke!
LG Annika

Gefällt mir
6. April 2008 um 18:50

Also
meine erfahrungen:

hab mit 23 jahren die DMS bekommen und fast 2 jahre genommen! Hab sie mit 25 abgesetzt und danach hat es bei mir 1 1/2 - 2 jahre gedauert bis ich überhaupt wieder einen regelmäßigen Zyklus hatte.
Letztes Jahr 2 FG. Und werd nun im mai 28 jahre.

Mittlerweile habe ich aber einen tollen zyklus und einen natürlichen ES.
Nehme momentan clomifen ( nein hab keine Hormonschwäche oder ähnliches & mein mann hat auch ein tolles spermiogramm), weil meine FÄ das probieren wollte bevor es dann (hoffentlich nicht!) in die KIWU klinik geht

Viel glück

Gefällt mir
6. April 2008 um 23:04

Ich hatte
auch die DMS nach der geburt meiner tochter 1,5 Jahre lang bekommen sie ist am 07.11.2000 geboren mein sohn kam jetzt am 18.11.2007 zur welt. Habe nach der dms nicht mehr verhütet hat bei mir also sehr lang gedauert bis ich wieder schwanger geworden bin. Jeder körper ist nun mal anders.

LG Schneckse

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers