Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger mit Hund....

Schwanger mit Hund....

8. Juli 2009 um 9:11 Letzte Antwort: 10. Juli 2009 um 13:15

Hallo,

habe sein Montag bei mir einen Hund zur Pflege von meinem Bruder da er auf Montage ist.
Nun war ich gestern und heute mit Ihm draußen und habe natürlich auch andere Hunde getroffen, sonst hat es ihn nie Interessiert wenn andere Hunde kamen aber gerstern und heute ist er total ausgerastet und zieht an der Leine, muss dazu sagen der Hund wiegt 60kg und wenn der an der Leine zieht hat auch eine nicht Schwangere ein Problem.
Jetzt habe ich nach dem ausgehen unterleib schmerzen.
Kommt das von dem Hund?
Möchte nicht deswegen Probleme in der Schwangerschaft bekommen...
Bitte helft mir, was soll ich tun?


Danke

Tiffy 24. + 6

Mehr lesen

8. Juli 2009 um 10:45

Jetzt hab ich gerade gelesen
"schwanger VOM Hund" *prust gacker*

Ich denke auch, dass das Gezerre auf die Bauchmuskeln ging und Du deswegen Schmerzen hast. Ist nicht so gut bei Schwangeren.

Was isn ein Halti? So ein Haltegestell? Kenn mich da nciht so aus, hab keinen Hund...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Juli 2009 um 13:15

Halti will er nicht
nen halti ist natürlich ne gaz gute sache aber wir haben das bei dem Hund schon einmal versucht und er will es nicht, der läuft dann garnicht sondern bleibt stur auf der stelle stehen.
Aber vielen Dank für den Tipp.
und Danke für alle antworten.

Lieben gruß

Tiffy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram