Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger mit Dexamethason?

Schwanger mit Dexamethason?

13. März 2012 um 9:48

Hallo Leute,
ich bin 22 Jahre und versuche nun seit knapp 2 Jahren ein Baby zu bekommen. Seit einem halben Jahr hat mein FA festgestellt dass meine männlichen Hormone zu hoch sind und ich somit nur sehr unregelmäßig einen Eisprung habe bzw. meistens gar nicht! Deswegen nehme ich nun seit 2 Wochen, 0,25 g Dexamethason täglich. In 2 Wochen habe ich den nächsten Termin beim FA um checken zu lassen ob die Hormone runter gegangen sind. Nach diesem Monat soll ich auch anfangen Clomifen zu nehmen. Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesen Medis gesammelt?? Wie schnell seit ihr schwanger geworden Ich habe ausserdem total angst von dem Kortison dick zu werden...

Mehr lesen

13. Juli 2012 um 11:43

Dexa
Hallo, ich weiss, es ist schon monate her, dass es gefragt hast ob jemand durch dexa schwanger geworden wäre. Aber ich wollte trotzdem dir sagen, dass es bei ir geklappt hat. Wie ist bei dir jetzt? Hast es auch geschafft? Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram