Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger mit 24 wer zahlt für mich

Schwanger mit 24 wer zahlt für mich

15. November 2015 um 18:58 Letzte Antwort: 18. November 2015 um 18:34

Hallo ihr lieben ich hab eine wichtige Frage an euch ,ich (24 im festen Arbeitsverhältnis in einer Zahnarzt Praxis ) mein verlobter (25 in der Ausbildung ab 2017 fertig ) möchten ein Baby jetzt ist die frage ich wohne noch bei meinen Eltern aber wir würden uns eine Wohnung suchen. Ich hab einfach angst das meine Eltern für mich bezahlen müssen kann mir jemand helfen ?????

Mehr lesen

15. November 2015 um 19:02

Was genau meinst du?
Also welche Zahlungen? Du bist 24, also volljährig und hast einen festen bezahlten Job. Wieso sollten deine Eltern für dich aufkommen müssen? Du kannst Mutterschaftsgeld, Kindergeld und natürlich Elterngeld beantragen. Musst halt wissen wie lange du beim Kind bleiben willst, also was finanziell machbar ist. Wenn dein Freund noch in der Ausbildung ist, knn er vll Berufsausbildungsbeihilfe oder Wohngeld beantragen. Am Besten informiert ihr euch bei der Familienkasse mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2015 um 19:15
In Antwort auf sarahlou88

Was genau meinst du?
Also welche Zahlungen? Du bist 24, also volljährig und hast einen festen bezahlten Job. Wieso sollten deine Eltern für dich aufkommen müssen? Du kannst Mutterschaftsgeld, Kindergeld und natürlich Elterngeld beantragen. Musst halt wissen wie lange du beim Kind bleiben willst, also was finanziell machbar ist. Wenn dein Freund noch in der Ausbildung ist, knn er vll Berufsausbildungsbeihilfe oder Wohngeld beantragen. Am Besten informiert ihr euch bei der Familienkasse mal

Danke
vielen lieben Dank für die Antwort die war echt hilf reich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2015 um 19:29

Ähm,
du selbst?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2015 um 19:32
In Antwort auf an0N_1252496099z

Ähm,
du selbst?!

Ich möchte nicht das die an meinen Eltern ihr Geld wollen weil mein freund nicht viel Geld verdient und ich noch keine 25 bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2015 um 20:01

Niemand
Kann sich Geld bei deinen Eltern holen außer du selbst wenn du sie fragsg. Sie müssen für dich nicht mehr aufkommen, schon gar nicht für dein Kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. November 2015 um 20:27
In Antwort auf sarahlou88

Niemand
Kann sich Geld bei deinen Eltern holen außer du selbst wenn du sie fragsg. Sie müssen für dich nicht mehr aufkommen, schon gar nicht für dein Kind

Jaaaa
Ja super dann kann unsere Kinder Planung nix mehr im Wege stehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2015 um 7:07

Huhu
Die werden von deinen Eltern nichts wollen.

ich bin 20, habe eine fest Einstellung und wohne mit meinem Verlobten zusammen. Auch er macht im Moment sein Meister ist Vollzeit und wir bekommen ganz normal Elterngeld und was da noch alles dazu gehört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. November 2015 um 18:34

Hm..
Wir hatten dieses Problem mal. Ich war in Ausbildung und mein Freund zu dem zeitpunkt arbeitslos. Meine Eltern sollten mir pro Elternteil etwas über 200 zahlen (Unterhalt). Weil ich eine Ausbildung hatte und das JC nichtsmehr für mich gezahlt hat, BAB auch nicht, wurde abgelehnt. Das geht aber soweit ich weiß nur bis zum 25 Lebensjahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper