Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger mit 16?

Schwanger mit 16?

6. August 2013 um 22:52

Also ich weiß gar nicht wie ich anfangen soll... Ich bin 16 jahre alt, werde ende oktober 17, und hatte unverhüteten geschlechtsverkehr... Ich weiß nicht was ich machen soll, nachdem ich zu spät zum frauenarzt ging, wegen der pille danach warte ich nun vergebens auf meine tage.. Die frauenärztin sagte, dass wenn ich bis zum 7. nicht meine tage habe, ich nochmal einen fa termin machen soll.. Ich weiß nicht ob das geht aber ich mache morgen einen test.. Es ist vllt zwar zu früh dazu aber ich möchte einfach so schnell wie möglich klarheit schaffen, ich denke das ist verständlich..
Ich schreibe schon wieder viel zu viel und laber euch alle bestimmt voll, ihr seid ja auch alle viel älter, reifer und erwachsener als ich.. Dennoch wünsche ich euch alles erdenklich gute und sage denn mal herzlichen glückwunsch ..
Vllt komm ich nochmal zu mir und meinen verhältnissen.. Wie gesagt bin ich 16, ich hab gerade erst meinen realschulabschluss mit 1,9 bestanden und bin nun seit 2 tagen auf dem beruflichen gymnasium.. Meine mutter hat mich auch sehr früh bekommen und zwar mit gerade 20, daher hält sie mir seit dem ich klein bin standpauken von wegen wie wichtig schule und ausbildung sind und dass es wichtig ist erst ein geregeltes einkommen, einen richtigen freund oder mann zu haben und mit frühstens 25 oder nach meinem studium ein kind zu bekommen.. Ich weiß dass es sehr unpassend ist derzeit, aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher dass ich schwanger bin.. Ich habe unten rechts ein ziehen und sehr ich weiß nicht wie man das sagen soll, extrem weichen stuhlgang, mir ist oft schlecht und ich habe die letzten 2 tage immer häufiher mit schwindelanfällen zu kämpfen.. Meine mutter sagt wenn soll ich abtreiben, aber der eventuelle vater sagt dass es mord wäre, wobei er recht hat und beide machen mir die entscheidung definitiv nicht leichter den vater kenne ich nicht wirklich, wofür ich mich nochmehr schäme.. Aber er wird dieses jahr noch 22, ist einzelhandelskaufmann und wird demnächst 2. firmenleitet oder so etwas in der art.. Er hat gefühle für mich entwickelt, so nach dem motto liebe auf den ersten blick, aber ich kann seine gefühle nicht erwidern, vor allem weil ich ihn nur betrunken zuletzt gesehen habe und er auch betrunken war..
Ich weiß nicht was ich machen soll.. Könnt ihr mir bitte helfen mich leichter zu entscheiden? Ich weiß dass ich wahrscheinlich noch zu jung, naiv und kindisch bin, aber ich weiß dass ich das kind lieben würde oder werde.. Ich kann sehr gut mit kindern und viele lehrer meiner letzten schule sagten ich solle lehrerin werden.. Meine mutter ist momentan natürlich strickt dagegen, aber ich denke das ist normal... Sie selber kann keine kinder mehr kriegen aber sagt manchmal auch dass sie gerne jetzt noch eins hätte.. Ihr freund ist jünger als sie, aber ein herzensguter mensch und man merkt es ihm an, dass es ihm schwerfällt, dass er und sie keine gemeinsamen kinder haben können... Wir sind gerade vor kurzem in ein gemeinsames haus gezogen und die beiden lieben sich sehr.. Außerdem meinte meine mutter in letzter zeit schon öfters dass sie sich schon auf ihre enkelkinder freut, aber halt noch nicht jetzt...
Es tut mir leid dass ich euch mit meinen problemen überrumpel, aber ich hoffe inständig ein wenig hilfe bei euch zu bekommen... Ich hab bestimmt iwas vergessen...

Aber trotzdem danke im voraus...

Mehr lesen

6. August 2013 um 23:06

Okaaaaaay
Sehr langer text.
Natürlich kann ich dir nicht sagen ob du schwanger bist
Aaaaber falls es so sein sollte-lasse dein herz entscheiden, du kannst deine schule trotzdem weiter machen, du scheinst ja auch ziemlich gut zu sein.
Es ist schade für deine mama..aber sie hat dir die entscheidung nicht abzunehmen!

Ich selber bin mit 18 schwanger geworden, mitten im abitur und mache es einfach 1 jahr später ich bin jetzt 19 und in der 36ssw und freue mich riesig auf meinen Sohn, ich bin lit dem kindsvater zusammen, es ist finanziell abgesichert, man bekommt auch viel unterstützung!!

Informiere dich dann einfach mal bei Profamilie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2013 um 23:17
In Antwort auf cj19941

Okaaaaaay
Sehr langer text.
Natürlich kann ich dir nicht sagen ob du schwanger bist
Aaaaber falls es so sein sollte-lasse dein herz entscheiden, du kannst deine schule trotzdem weiter machen, du scheinst ja auch ziemlich gut zu sein.
Es ist schade für deine mama..aber sie hat dir die entscheidung nicht abzunehmen!

Ich selber bin mit 18 schwanger geworden, mitten im abitur und mache es einfach 1 jahr später ich bin jetzt 19 und in der 36ssw und freue mich riesig auf meinen Sohn, ich bin lit dem kindsvater zusammen, es ist finanziell abgesichert, man bekommt auch viel unterstützung!!

Informiere dich dann einfach mal bei Profamilie


@Cj19941
Erstmal danke für deine antwort
Ich hab eine frage an dich: bist du dann alleinerziehend oder hast du einen mann/freund? Vor allem ist ja 19 auch etwas anderes als 16
Ich wünsche dir und deinem sohn eine schöne geburt und alleg gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 6:30


Ja lebe mit meinem Freund zusammen, sind auch seit knapp 2 jahren ein paar er war anfangs nicht begeistert und jetzt is er stolz wie oskar. Ich muss dazu sagen das er schon 29 ist , also eigentlich das richtige alter für ein Baby

Ja 19 und 16 is etwas anderes aber wir geheb ja trotzdem beide zur Schule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 8:46

Also
Ich bin mit 16 Mutter geworden, bin mittlerweile 17 und mein Sohn it 8 Monate alt! Wenn du Fragen hast, immer her damit

Ob du schwanger bist ober nicht, kann ich dir definitiv nicht sagen, aber der Arzt kann es und da solltest du auch hingehen!

Liebe Grüße,
Keksi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 8:54

Du
kannst mich einfach privat anschreiben wenn du magst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 8:58

Ohje....
Als erstes möchte ich Dir sagen, das Du eine Entscheidung treffen musst und NICHT Deine Mutter!
Lass Dich nicht bereden wenn Du Dir nicht 100%ig sicher bist.

Außerdem, wann war Deine letzte Periode?
Wann war der ungeschützte GV?

Einen Schwangerschaftstest kannst Du machen sobald Du überfällig bist, dann zeigen sie ein sicheres Ergebnis an!

Ich hoffe für Dich sehr, dass es nicht Peng gemacht hat, Daumen sind gedrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 13:41
In Antwort auf olav_12758458

Ohje....
Als erstes möchte ich Dir sagen, das Du eine Entscheidung treffen musst und NICHT Deine Mutter!
Lass Dich nicht bereden wenn Du Dir nicht 100%ig sicher bist.

Außerdem, wann war Deine letzte Periode?
Wann war der ungeschützte GV?

Einen Schwangerschaftstest kannst Du machen sobald Du überfällig bist, dann zeigen sie ein sicheres Ergebnis an!

Ich hoffe für Dich sehr, dass es nicht Peng gemacht hat, Daumen sind gedrückt!

..
@Emilka85
Letzte periode, also wenn man den 1. tag davon nehmen soll am 7.7..
Und unverhüteten GV am 18./19.7..


@Glueckskecksi1
Danke, werde ich machen wenn ich genaueres weiß..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2013 um 14:55

@Christini
Und? Was hat der Test ergeben? Warst du beim Arzt?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen