Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwanger in Hamburg

Schwanger in Hamburg

20. Dezember 2006 um 16:18 Letzte Antwort: 23. Dezember 2006 um 15:25

Huhu, ist da draußen jemand, am besten ganz in der Nähe, dem es gerade ähnlich geht? Ich bin jetzt in der achten Schwangerschaftswoche. So ganz geplant war das alles nicht...aber trotzdem erwünscht. Ich mache gerade so alle Höhen und Tiefen durch die wohl auch der hormonelle Umschwung mit sich bringt. Himmelhochjauchezend zu Tode betrübt und suche eine Person mit der ich mich ein bisschen austauschen kann und vielleicht sogar in ein paar Monaten zur Schwangerengymnastik gehen kann, he he. Zu mir; ich bin dreissig, kein Muttityp bin grad von Kiel nach St. Pauli gezogen, war mal auf ner Kunsthochschule, zeiche und male, und mache jetzt aber etwas völlig anderes...
Ich freu mich schon auf Deine Antwort und sach mal bis daaahan

Karla

Mehr lesen

22. Dezember 2006 um 23:48

Geht mir genauso...
Hallo Karla,

ich bin eigentlich kein (erfahrener) Foren-Schreiber, aber
habe mich nun extra hier angemeldet, um Dir zu schreiben, denn es gibt einige Parallelen bei uns.
Ich bin zwar schon in der 12. Woche (31 Jahre), aber es war auch nicht wirklich geplant (natürlich auch erwünscht. Ich wohne auch auf St. Pauli, na ja viel mehr Altona-Altstadt, aber das ist gleich nebenan!
Ich hätte auch nichts dagegen, mich mal mit einer anderen Schwangeren in meiner Umgebung auszutauschen, anstatt meinen Nicht-schwangeren-Freundeskreis ständig zu nerven. Außerdem klingst Du echt nett - Gymnastik wäre eigentlich auch eine gute Idee..., momentan ist meine Verfassung allerdings nicht gut genug, um Sport zu treiben, hoffe natürlich, dass sich das bald ändert.
Ich halte mich wahrlich auch nicht für einen Mutti-Typ, aber wer tut das schon?
Na ja, würde mich freuen, von Dir zu hören!
mathilda262

P.S. Hoffe, es geht Dir hormonell wieder besser!

Gefällt mir
23. Dezember 2006 um 13:52
In Antwort auf maggie_12351837

Geht mir genauso...
Hallo Karla,

ich bin eigentlich kein (erfahrener) Foren-Schreiber, aber
habe mich nun extra hier angemeldet, um Dir zu schreiben, denn es gibt einige Parallelen bei uns.
Ich bin zwar schon in der 12. Woche (31 Jahre), aber es war auch nicht wirklich geplant (natürlich auch erwünscht. Ich wohne auch auf St. Pauli, na ja viel mehr Altona-Altstadt, aber das ist gleich nebenan!
Ich hätte auch nichts dagegen, mich mal mit einer anderen Schwangeren in meiner Umgebung auszutauschen, anstatt meinen Nicht-schwangeren-Freundeskreis ständig zu nerven. Außerdem klingst Du echt nett - Gymnastik wäre eigentlich auch eine gute Idee..., momentan ist meine Verfassung allerdings nicht gut genug, um Sport zu treiben, hoffe natürlich, dass sich das bald ändert.
Ich halte mich wahrlich auch nicht für einen Mutti-Typ, aber wer tut das schon?
Na ja, würde mich freuen, von Dir zu hören!
mathilda262

P.S. Hoffe, es geht Dir hormonell wieder besser!

Hallo Mathilda!

Ich freu mich riesig Dich zu lesen! Herrlich, das klingt ja schon mal nach einer Wellenlänge. Normalerweise würde ich ja jetzt vorschlagen, sich mal auf ein Bierchen, oder zwei, zu treffen aber das scheint natürlich grad ein kleinbisschen ungelegen...(aber vielleicht auf ein Schwangerschaftstee, bäh?!) Ist irgendwie alles noch komisch, fühl mich jeden Tag anders und stecke leider definitiv noch irgendwo weit unter meinem normalen Glücksgefühlpegel fest. Hoffe das ändert sich bald. An Sport ist bei mir momentan auch eher nicht zu denken, (hab ich vorher aber auch nicht gaanz so oft) komm z.Z. kaum aus dem Bett. Aber später dann! Ach ja und jetzt stehen ja erstmal die Feiertage vor der Tür, morgen fahr ich dann erstmal zu meinen Eltern und Geschwistern nach Kiel. Wird bestimmt gemütlich.
Also, ich finde wir treffen uns mal! Schreib mir doch einfach nochmal an meine mailadresse renebarg@gmx.net

Ich freu mich, bis baaaahald

Gefällt mir
23. Dezember 2006 um 15:25

Hallo Karla!
Bin in der 7. SSW, und ich hab auch mal auf St Pauli gewohnt (ist das hier das Kriterium, grins?), lebe zur Zeit allerdings in England. Ich bin 35 und bei uns war die SS seit Jahren geplant, wir waren eigentlich schon drauf und dran, den künstlichen Weg zu gehen. Wir sind daher auch oberglücklich und mir geht`s - ich schäm mich fast - bestens. Ich weiß jetzt nicht genau, ob du an einem Austausch hier im Forum interessiert bist, ich bin ja nicht so oft in Hamburg, sag doch mal, wenn ja! Ansonsten, falls ja, pass ein bisschen auf, was du hier so alles preisgibst (email adressen und so), und denk dran, dass JEDEr alles lesen kann. Für private Infos kann man ansonsten auch ganz gut die Funktion "private NAchrichten" nutzen.

Gefällt mir