Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger in der Landwirtschaftlichen Ausbildung

Schwanger in der Landwirtschaftlichen Ausbildung

18. Juni 2018 um 18:58 Letzte Antwort: 20. Juni 2018 um 16:16

hallo Leute, ich bin mir noch nicht sicher ob ich wirklich schwanger bin, ich mach die nächsten tage mal den test. ich hab den verdacht da mir seit einer woche ungefähr immer wiederschwindelig ist und auch bisschen schlecht. 
jetzt ist das Problem ich bin erst 16 geworden und mein freund und ich sind beide in der Landwirtschaftlichen Ausbildung. wir sind uns beide sicher dass wir es in jedem falle behalten würden.
jetzt wollte ich euch fragen ob jemand weis wie ich das dann mit der Ausbildung machen sollte weil mein Chef wird mich dann sicher nicht arbeiten lassen.
danke schonmal für eure Antworten!
LG Maria.

Mehr lesen

18. Juni 2018 um 20:14

Dein Chef wird dich höchstwahrscheinlich auch nicht arbeiten lassen dürfen. Höchstens in der Anfangszeit per Gabel bei geben oder Schrot schippen aber die 5 kg darfst du ja nicht überschreiten also fällt viel raus allein schon das melken und Kälber füttern. Bei heißen Temperaturen darfst du auch nicht arbeiten unter gegebenen Umständen und nur zu bestimmten uhrzeiten. Reinigungen,säen und spritzen fällt auch weg wegen den giftstoffen da bleibt also nicht viel übrig und riskieren würde ich da auch nichts sprich dennoch zur Arbeit gehen obwohl es gesundheitsfährdend ist. Meine Eltern haben auch Landwirtschaft und während meinem 2. Semester war ich Keller in auf nem Betrieb da hat meine fa im 5. Monat den endgültigen schlussstrich gezogen und mir ein bv bis zum Mutter Schutz gegeben weil sich mein Chef nicht an das mutterschutzgesetz gehalten hat.


https://m.aerzteblatt.de/print/134526.htm

http://www.mutterschutz-rechner.de/branchen/landwirtschaft-und-die-anforderungen-des-mutterschutzes-7362


Ich hoffe die Seiten können dir etwas weiter helfen

Ansonsten wird dir nur übrig bleiben eine Auszeit von deiner Ausbildung zu nehmen und nach der Elternzeit weiter zu machen. 

LG Nyx mit Hannah (6 Monate) an der Hand und Krümel (15.ssw) Inside

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juni 2018 um 7:59

Mach erstmal den Test - hast du denn überhaupt ungeschützten GV gehabt?

Nur weil dir ein bisschen schwindlig und schlecht ist, heißt das nicht dass du schwanger bist gerade in der Pubertät kann das auch einfach auf Eisenmangel, hormonelles Ungleichgewicht, etc. hinweisen. In dem Alter vergisst man ja auch gerne mal zu essen.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Juni 2018 um 16:16

wenn ich überleg ja ich hatte ungeschützten GV aber ab jetzt auch der letzte bis es nicht mehr schwierig ist ein kind zu bekommen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ob das dritte Kind unterwegs ist ?
Von: meadchen22
neu
|
20. Juni 2018 um 12:57
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram