Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger in der Erzieherausbildung

Schwanger in der Erzieherausbildung

12. Mai 2010 um 20:59

Hallo ihr Lieben,

mein Partner und ich haben uns dafür entschieden ab August diesen Jahres an unserem ersten Kind zu basteln!

Nun ist meine Frage...Ich bin gerade noch im 2. Ausbildungsjahr der Erzieherausbildung...ab Juli bin ich dann im Dritten...
Wenn es bei uns auf Anhieb klappen sollte, würde das Baby dann im April 2011 auf die Welt kommen...
Das würde aber bedeuten, dass ich in den 6 Wochen Mutterschutz vor der Geburt noch im Praktikum arbeiten würde!
Ist das ein Problem? Oder kann ich selbst entscheiden bis zur Geburt arbeiten zu gehen??
Wenn das kein Problem ist, wie ist es mit dem Mutterschutz nach der Entbindung?
Ich hätte dann Unterricht bzw. Prüfungsvorbereitung...
Kann ich da einfach 8 Wochen fehlen? Ohne Konseqeunzen? Also kann ich trotzdem zur Prüfungen antreten?

Hat hier jemand Erfahrung in dem Bereich??

Ich danke euch schonmal für eure Antworten!
Alles Liebe!!

Mehr lesen

12. Mai 2010 um 21:17

Hallo
Soweit ich weiß, bekommen Erzieherinnen meist ein Berufsverbot. Da könntest Du eh kein Praktikum machen. Aber genau erkundigst Du Dich am besten bei Deiner Berufsschule, ich denke die müssten so Fragen beantworten können.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 21:50
In Antwort auf noah_12558413

Hallo
Soweit ich weiß, bekommen Erzieherinnen meist ein Berufsverbot. Da könntest Du eh kein Praktikum machen. Aber genau erkundigst Du Dich am besten bei Deiner Berufsschule, ich denke die müssten so Fragen beantworten können.

LG
Morgaine

Hallo
nein, man bekommt nicht automatisch ein BV!

Ich werde auch mein Praktikum bei Jugendlichen machen, wo ein BV eher unwahrschienlich ist, weil da keine Kinderkrankheiten mehr auftreten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:08

Hallo
Ich dank dir für deine Antwort!
Du Glückliche, du bist schon fertig mit der Ausbildung!

Klar, mitten in der Ausbildung, ists klar, dass man entweder keine Zeit fürs Kind hat oder unterbrechen muss!
Aber wenn ich kurze Zeit nach den Prüfungen entbinden würde, hätte ich ja auch Zeit!

ich möchte um Gottes Willen kein Kind bekommen, um es nachher abschieben zu müssen!
Ich möchte Zeit für mein Kind haben, aber auch nicht erst in 5 jahren...und wenn ich erst direkt nach der Ausbildung anfangen würde zu basteln, würde ich das Jahr zu Hause sitzen (weil wer stellt eine Schwangere ein) und dann noch das Erziehungsjahr...so lange möchte ich nicht aussetzen!
Aber wenn ich erst arbeite, wird sich die ganze Planung noch weiter nach hinten verschieben!

Nur habe ich gedacht ich geh lieber mit vorangeschrittener Schwangerschaft ins Praktikum, als in den ersten 12 Wochen, weil da das FG-Risiko eh schon so hoch ist!

Oder was dnekst du?
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:13

...
Ich habe kein Kolloqium oder Facharbeit...

Ich habe das geeignete Verfahren (praktiksche Prüfung) und dann in 3 Lernfeldern für je 3 Zeitstunden eine schriftliche Prüfung!

Hast du denn gleich einen unbefristeten Vertrag bekommen?

Natürlich kann ich mehr Fehlzeiten bekommen, aber andere aus meinem Jahrgang haben Problemlos 30 Fehltage mehr zur Verfügung durch ihre Schwangerschaft bzw. Kinder.

Ich denke aber, dass die Schwangerschaft in der Schulzeit in der ich etwas Unterricht habe einfacher zu überstehen ist, als 8 Stunden am Tag zu arbeiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:15

Hallo
Ja klar, wir könnten schon noch 2 Monate länger warten, nur geh ich nicht davon aus gleich schwanger zu werden
Aber du hast schon recht!
Lieber "zu spät" schwanger werden, als nachher Probleme mit den Mutterschutzzeiten zu bekommen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:25

...
Ich mache meine Ausbildung in Brandenburg!
Und wo hast du sie gemacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:26
In Antwort auf einefrage21

Hallo
nein, man bekommt nicht automatisch ein BV!

Ich werde auch mein Praktikum bei Jugendlichen machen, wo ein BV eher unwahrschienlich ist, weil da keine Kinderkrankheiten mehr auftreten...

Also ich
würde noch warten
bin selber erzieherin und hab sofort ein berufsverbot bekommen. außerdem musst ich 1o wochen nur liegen. das kann alles passierern.
und konzentriern konnte ich mich auch auf nichts mehr.

überleg es dir gut ob du nicht doch noch ein paar monate warten kannst.

wünsch dir trotzdem ganz viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:30


Dankeschön, dass ist echt nett von dir!

Also ich denke, es wird das Beste sein, so 2 bis 3 Monate nach den Prüfungen ET zu haben!
Wenn dann nur Krümel auch so zu uns kommen möchte, wie wir es planen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:35

...
Also ich schätze Jugendliche nicht so krass ein, wie du!
Nicht alle Jugendliche sind potenziell geschädigt und gewaltbereit!

Ich finde eigentlich nicht, dass man denken könnte, dass ich das zweite gleich hinterherbekomme!
Eher im Gegenteil, dass ich dann etwas warten werde bis ich wieder schwanger werde!
Aber das ist wohl Ansichtssache!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:38
In Antwort auf hesinde

Also ich
würde noch warten
bin selber erzieherin und hab sofort ein berufsverbot bekommen. außerdem musst ich 1o wochen nur liegen. das kann alles passierern.
und konzentriern konnte ich mich auch auf nichts mehr.

überleg es dir gut ob du nicht doch noch ein paar monate warten kannst.

wünsch dir trotzdem ganz viel glück

...
Das ist natürlich "Mist" wenn man so lange liegen muss!

Naja, aber ein paar Monate ist gut...das wären dann eher so 2 Jahre!

Aber danke fürs Glückwünschen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 22:40

...
Ich habe vorher die Sozialassistentinausbildung in Mecklenburg-Vorpommern gemacht!
Ja ist schon komisch, wie unterschiedlich das ist!

Ach Mensch, die Ausbildung dauert einfach so lange und man muss seinen Kinderwunsch immer wieder weiter nach hinten schieben und wird aber täglich mit Kindern "konfrontiert"!

Ich wünsch dir auch alles Gute!! Und danke für deine Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 23:00


Ja mal sehen, ob ich so fies bin!

Ich werde mit meinem Freund nochmal genau das Pro und Contra durchdenken und dann mal sehen, was dabei rauskommt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2010 um 9:30


hab grad meine prüfungen hinter mir und mein 2 lehrjahr beendet. Meine Tochter kommt Ende August. Wir haben allerdings noch das Anerkennungsjahr (als 3. Jahr). Das fange ich dann nach dem Muschu an. Also bei mir gibt es keine Verzögerungen oder Probleme deswegen. Im Gegenteil, wenn meine kleine 1 Jahr ist, kann ich dann beruflich auch durchstarten.

Das ist aber auch von Schule zu Schule unterschiedlich, wie die dich da unterstützen. Ich wusste im Vorfeld, dass es so klappen wird, also hatten wir es dann auch so angesetzt und es hat gleich geschnaggelt

wünsche dir viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2010 um 12:53
In Antwort auf latoya_12849261


hab grad meine prüfungen hinter mir und mein 2 lehrjahr beendet. Meine Tochter kommt Ende August. Wir haben allerdings noch das Anerkennungsjahr (als 3. Jahr). Das fange ich dann nach dem Muschu an. Also bei mir gibt es keine Verzögerungen oder Probleme deswegen. Im Gegenteil, wenn meine kleine 1 Jahr ist, kann ich dann beruflich auch durchstarten.

Das ist aber auch von Schule zu Schule unterschiedlich, wie die dich da unterstützen. Ich wusste im Vorfeld, dass es so klappen wird, also hatten wir es dann auch so angesetzt und es hat gleich geschnaggelt

wünsche dir viel glück

Hallo
danke für deine Antwort!

Ist ja wirklich praktisch bei dir gelaufen!

Nur leider ist meine Ausbildung anders gestaffelt, als deine!

Ich habe Schule und Praktikum im Wechsel!
Du hast erst 2 Jahre Schule gehabt und dann Praktikum, oder?

Und was machst du mit deiner Tochter während deines Anerkennungsjahres??Bleibt dein Mann zu Hause?

Ich wünsch dir noch eine schöne Schwangerschaft und viel Spaß mit deiner Tochter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ovus seit 3 tagen Positiv sogar clearblue digi 40ZT Schwanger?! brauche Rat! BITTE!
Von: kleinmaximo
neu
13. Mai 2010 um 12:32
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen