Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger in den Urlaub ?!?!

Schwanger in den Urlaub ?!?!

1. Juli 2008 um 13:46


Hallo ihr Lieben,

ich lese immer wieder, das es überhaupt kein Problem ist SS in den Urlaub zu fliegen. Nun ja, mein Freund möchte auch unbedingt dieses Jahr nochmal, bevor dann unser Krümel da ist.

Nur das Urlaubsziel... darüber mach ich mir Gedanken.
Ägypten war unser Favorit... aber da dort Hepatitis Impf. empfohlen wird, kann ich das ja wohl vergessen.

Jetzt steht noch Fuerteventura, Zypern, Algarve u. Türkei zur Auswahl.

Wo fliegt ihr noch hin ?! ... wo fühlt ihr euch sicher.... was Lebensmittel u. Krankheiten angeht ?!?!

Möchte mich schon entspannen im Urlaub.

Lg
Wickie & Krümel (12 SSW)
im Urlaub dann 19/20 SSW

Mehr lesen

1. Juli 2008 um 13:47

Wir flittern
nach Griechenland...in 18 Tagen ist es so weit...endlich Flitterwochen und das letzte mal zu zweit...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 13:50

Klar
kannst du in urlaub fliegen. bist ja da noch nicht hochschwanger wo dir dein fa das abraten würde

mit den lebensmitteln.. mhhh.. kommt vielleicht auch drauf an wieviel sterne das hotel hat. hatte allerdings im urlaub noch nie probleme wegen essen oder krankheiten

lg und viel spaß (mag auch in urlaub)

MiZz 31ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 13:51
In Antwort auf zdenka_12923434

Wir flittern
nach Griechenland...in 18 Tagen ist es so weit...endlich Flitterwochen und das letzte mal zu zweit...

Griechenland..
kann ich ebenfalls nur empfehlen. Ich bin in der 31.SSW noch geflogen, nach Kos. Und habe das Klima und das Essen dort in vollen Zügen genossen.

Ich würde innerhalb der EU bleiben, aber ansonsten gab es bei mir keine Probleme mit fliegen, hatte volles OK vom Doc!

Liebe Grüße,
Miri

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 14:00

Rhodos
Bin zwar noch ganz am Anfang (darf vielleicht noch nicht mitreden), aber direkt nach positivem Test letzte Woche nach Rhodos geflogen. Habe halt aufgepasst, dass ich keinen Salat gegessen hab, auch nicht am Buffet im Hotel... Ausserdem kein ungeschältes Obst usw. und auch kein Hackfleisch, was nicht sehr durchgebraten aussah.
Leider bleibt dann nicht mehr viel uebrig, was gesund ist, also am Besten Femibion einpacken wegen der Vitamine
Wegen des Fliegens hat mein Arzt gesagt, dass es bei der Entfernung kein Problem darstellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 14:41

Kommt auch darauf an
wie Du Hitze verträgst.
Für mich wäre es in meiner 1. SS undenkbar gewesen, wohin zu fliegen wo es so heiß werden kann. Ab dem 4./ 5. Monat hab ich mit Mühe und Not noch 25 Grad vertragen, bei allem was drüber war konnte ich mich nur im Haus aufhalten.
Ist dann nicht immer zu 100% möglich gewesen mit dem Ergebnis, das ich zweimal in Ohnmacht gefallen bin weil mein Kreislauf die Hitze einfach nicht mehr mitgemacht hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 14:45

Vielen lieben dank für die ganzen Antworten....

ist echt mal interessant zu lesen was ihr für Meinungen u. Erfahrungen habt. Ich hab Do. FA -Termin, da werd ich dann auch nochmal fragen u. dann werden wir wohl buchen.

Bzgl. Hitze... kann ich es eigentlich gut ab. Bin Halbspanierin und es gewohnt. Hier ist die Hitze natürlich nochmal ganz anders als in den südländischen Gegenden. Dort kann man es besser ertragen, meiner Meinung nach.

... und wer weiß, wann man dann mit Nachwuchs wieder richtig in den Urlaub kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 14:51

Wo ich schon überall war
...also

am Anfang der Ssw bin ich nach Istanbul geflogen.
Vor zwei Wochen nach Kroatien und danach waren wir in Italien.
ich liebe die Sonne und das Meer...Mir war nichts zu anstrengend.
Nächsten monat fliegen wir nach Antalya.

Mein Umfeld kann das garnicht nachvollziehn. Woher ich die Kraft hernehme.
Aber wenn man positiv denkt, nicht allzu wehleidig ist und man viel freude am Meer und an der Sonne hat...geht alles von selber.

denk nicht viel nach was schief gehen könnte...Genieße einfach die gemeinsame Zeit mit deinem mann...
dann fühlt sich dein baby sowieso wohl.

ab in die Türkei.......2,5 std flugzeit ist goarnix...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 16:12

Problem
Hey, über das thema urlaub mache ich mir seit wochen gedanken. Bin jetzt in der 13. ssw. Mein mann ist türke und möchte unbedingt im august in die türkei. Nicht fliegen, sondern mit dem auto fahren. Nicht ins hotel, sondern bei verwandten wohnen (und essen). Bin etwas unsicher, ob das wirklich so eine gute idee ist, schon allein wegen der hitze, die mich hier in deutschland schon fertig macht. Dazu kommt der weg, tagelang im auto zu sitzen und auch das ungewohnte essen.

Hat jemand einen rat, ob ich fahren oder zu hause bleiben soll? Und falls ich bleibe, wie bringe ich das meinem mann bei??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2008 um 16:29

Mach das nur !
Hallo !
ich bin jetzt 18 + 3 und habe auch vor Ende Juli nochmal Urlaub zu machen bevor der Krümel da ist. War schon sehr lange nicht mehr im Urlaub und möchte nochmal richtig ausspannen und es mir gut gehen lassen uuund vor allem Kräfte sammeln.
Also mach das nur ! Und lass Dich im Urlaub so richtig verwöhnen !

LG
mellejo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club