Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Schwanger im Solarium ?!

18. September 2008 um 13:23 Letzte Antwort: 19. September 2008 um 8:39


Hallo Ihr Lieben,

fühle mich zur Zeit so unwohl. Hab durch die SS ziemlich unreine Haut bekommen
u. blaß bin ich auch geworden. Früher war ich ab und zu mal unterm Solarium.

Überleg jetzt, ob ich nicht auch MAL gehen soll, zudem am WE auch ne Familienfeier
stattfindet u. ich nicht ganz so ausgek*** aussehen will.

Schädlich soll es ja nicht sein u. würde mir auch auch noch extra nen Handtuch etc. übern
Bauch legen. Möcht einfach nur wieder etwas Farbe im Gesicht u. gegen Pickel hilft es ja auch
etwas.

Jemand Erfahrung ?!

Glg
Wickie & Krümel (23 SSW)

Mehr lesen

18. September 2008 um 13:35

Eine freundin
von mir ist die ganze schwangerschaft über ins solarium gegangen, hat sich auch nicht mal was übern bauch gelegt und war eine dieser "ich darf auf garkeinen fall blasser als braun sein" damen. also ziemlich häufig unterm toaster. ihre kleine ist putzmunter.
aber ich muss sagen dass ich mich da während der ss nicht drunter legen würde. der bauch ist so nah an den röhren und ich kann mir einfach nicht vorstellen dass es schön fürs kleine sein soll. selbst mit handtuch...

aber über dieses thema denkt ja jeder anders


lg

engelchen mit babyboy inside 33ssw

Gefällt mir

18. September 2008 um 13:38

Also...
...wenn du wirklich wieder farbe willst, dann ist es ja mit einem mal Solarium nicht getan. Geht nicht auch so Bräunungslotion? Ob es nun gefährlich ist, weiß ich jetzt nicht. Ich dachte es KANN passieren das man Pigmentstörungen bekommt weil die Haut in der SS anders ist. Ich denke wenn du es unbedingt willst und nicht übertreibst müsste es gehen. Ich persönlich würde es nicht machen, gehe aber auch sonst nicht wirklich ins Soli.

LG

Gefällt mir

18. September 2008 um 13:54

Keine panik..
.. geh dich ruhig sonnen Wenn Hochsommer wäre würdest du sicher auch an den See oder ins Freibad gehen und dich sonnen nech?!
Soli-"Strahlen" sind nichts anderes: sie bestehen, wie die Sonnenstrahlen, nur aus UVA und UVB Strahlen,..nur gebündelt (einmal soli = ein TAG sonnen).
"Strahlen" bedeutet nicht das dein Baby "verstrahlt"; schließlich passiert deinen Organen auch nichts!

Ich halte es für schwachsinnig zu sagen das darf man in der SS nicht, lass dich nicht verunsichern! Nur wegen der evtl Pigmentstörungen die einige Frauen während der SS endwickeln solltest du gucken,.. wenns auftritt halt nicht mehr drunter gehen.

Ach und ab dem 5. / 6. Monat öffnet Baby immer testweise die Augen und unterm Soli ist es ihm viiiel zu hell, deshalb dreht es sich weg - ab da würd ich, wenn dus merkst, ein Handtuch über den Bauch legen um den Wurm nicht zu ärgern!

Viel Spaß beim sonnen..lg!!!

Gefällt mir

18. September 2008 um 13:58

Ich habe es mich nicht
getraut das kleien kann sein Wärme ja noch nicht regulieren wenn es ihm zu warm oder kalt ist!!! Werde im winter wieder damit anfangen!!!


ich konnte mal 9 Monate drauf verzichten !!!!!

GLG Tamara&Lilly inside 34ssw

Gefällt mir

18. September 2008 um 14:02

Also..
..ich bin vor der Schwangerschaft 10 Jahre lang 1 x wöchentlich ins Solarium.
Seid ich aber weis dass ich schwanger bin, hab ichs sein gelassen. (Auch wenn es mir bissl schwer gefallen ist diese Gewohnheit abzulegen)

Hab mir sagen lassen dass UV-Strahlen wehefördernd sein sollen.
Das Risiko geh ich nicht ein.

Ich kann auch mal 9 Monate lang gut drauf verzichten.

Und wie schon gesagt wurde, von einem mal Solarium wirste eh nicht braun.

Grüßle marsydarsy (ab morgen 23.SSW)

Gefällt mir

18. September 2008 um 14:10

Hab vor ca 1. Jahr
in der Schule das Thema Down-Syndrom durchgenommen und da war solarium ein Grund dafür. Klar muss ja nicht bei jedem sein aber ist ein Grund das das passieren kann...

Also ich würde es nicht machen da würde ich mir von schlecker oder so lieber ein Bräunungscrem holen.

LG Jenny (21.ssw) + Nicklas inside

Gefällt mir

18. September 2008 um 14:15

Kein Problem
Wenn Solarium jemandem schadet, dann DIR und DEINER Haut... Wenn dus nicht übertreibst, dann geh ruhig. Macht in der SS gar nix!! Aber beobachte deine Muttermale etc. !!

lg

Tina +Elias Joel inside

Gefällt mir

19. September 2008 um 8:39

Hab jetzt...
...die anderen Beiträge nicht gelesen, aber ich denke, Solarium ist genauso gut oder schlecht wie natürliches Sonnenbaden. Ich hab ne sehr kritische Meinung gegenüber Solarien, denn ich hab 2 Freundinnen mit Hautkrebs, die es dadurch sicher verursacht haben. Daher gehe ich NIE ins Solarium und finde meine Blässe im Winter ok Dass es aber Auswirkungen aufs Baby hat, kann ich mir nicht vorstellen. Muss halt jeder selbst wissen, ich nehme ab jetzt Make Up oder getönte Tagescreme...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers