Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwanger fliegen, wer hat erfahrungen?

Schwanger fliegen, wer hat erfahrungen?

29. Juni 2011 um 19:34 Letzte Antwort: 1. Juli 2011 um 0:50

Hallo.
Ich habei eine Frage, ich bin in der 6ten ssw und wir fliegen am Dienstag nach Bulgarien. Von uns aus 2stunden 40. Der Urlaub war schon länger gebucht. Mein fa meint das währe kein Problem aber ich habe flugangst.
Ich hatte erst vor 3 monaten eine fehlgeburt in der 10ten ssw (kein herzschlag mehr) und dafür habe ich sehr angst dass etwas passieren könnte.
Ist jemand von euch schon schwanger geflogen??

Mehr lesen

29. Juni 2011 um 19:44

Hi
Also ich habe meinen Test im Urlaub gemacht- sprich mein baby musste auch gleich zur Anfangszeit fliegen- der Arzt meinte auch dass Fliegen definitiv besser sei als so lange Autofahrten... Allerdings gehen da die Meinungen auseinander! Wenn Du Dich damit nicht wohl fühlst und auch Angst hast, dann würde ich an Eurer Stelle nochmal darüber nachdenken ob ihr denn Flug evtl verschieben könnt auf die mittleren 3 Monate- da solls wohl am Bedenkenlosesten sein=)
Alles Liebe

Gefällt mir
29. Juni 2011 um 19:49
In Antwort auf zoe_12342346

Hi
Also ich habe meinen Test im Urlaub gemacht- sprich mein baby musste auch gleich zur Anfangszeit fliegen- der Arzt meinte auch dass Fliegen definitiv besser sei als so lange Autofahrten... Allerdings gehen da die Meinungen auseinander! Wenn Du Dich damit nicht wohl fühlst und auch Angst hast, dann würde ich an Eurer Stelle nochmal darüber nachdenken ob ihr denn Flug evtl verschieben könnt auf die mittleren 3 Monate- da solls wohl am Bedenkenlosesten sein=)
Alles Liebe

Danke
Ich denke im 3ten monat hab ich auch flugangst. Mein arzt meinte ich könnte baldrian nehmen, das ist ein homeopatisches beruhigungsmittel

Gefällt mir
29. Juni 2011 um 20:47

Ich bin auch geflogen...
Ich bin auch am Anfang der Schwangerschaft geflogen. Das erste mal letzten Oktober allerdings unwissentlich schwanger. Merkte erst zu Hause das ich schwanger bin. Also war der Flug (nach Ägypten - 4 h) genau in der Einnistungsphase.
Dann bin ich noch einmal Ende Dezember geflogen. Flug war schon davor geplant und der Arzt gab grünes Licht. Da war ich dann in der 11. bzw. 12. SSW.
Ich hatte davor (2009) sogar zwei FG.
Aber es ist alles gut gegangen. Und wenn dein FA dir auch das ok gibt, dann musst du dir keine Sorgen machen.
Genieß deinen Urlaub und lass dich und deinen (noch nicht vorhandenen Babybauch) von der Sonne bescheinen

Steffi + Fiona inside (37+3 SSW)

Gefällt mir
29. Juni 2011 um 20:52


Ich fliege nexten dienstag in die karibik 10 h flug
Ich werd mich viel im flugzeug bewegen , viel trinken . Und zur sicherheit vieleicht trombose strümpfe..... Es heist zwischen dem 3 und 7 mon . Kann man fliegen

Gefällt mir
30. Juni 2011 um 9:10

Flug
Hallo nessa,

also ich fliege im August nach Spanien (Flugzeit: ca. 2 Stunden).
Hatte vorgestern einen FA-Termin und hab mich da dann mal schlau gemacht!
Meine FA meinte im ersten und im letzten Trimester sollte man nicht fliegen.
Eine Begründung hat sie mir keine genannt!

Ich bin zum Glück ja dann eh im zweiten Trimester (6. Monat) und mach mir jetz garkeine Gedanken mehr!

Ich glaube es hat aber sowieso jeder mal wieder ne andere Meinung zum Thema fliegen.
Und wenn dein Arzt meint es ist in deiner SS kein Problem dann wird das auch so sein.

Wünsch Dir einen schönen Urlaub!

LG
Tina mit Krümel 15+1

Gefällt mir
1. Juli 2011 um 0:50

Hey
Ich bin ca 25x geflogen - auch in der Frühschwangerschaft etliche Male, muss dazu sagen das ich bis zur 13 ssw nicht wusste das ich schwanger bin, aber meiner Kleinen gehts zum Glück gut & sie ist putzmunter

Liebe Grüße,

Mona + Mila (13 Wochen)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers