Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger????

Schwanger????

20. August 2013 um 20:32 Letzte Antwort: 20. August 2013 um 22:09

Hallo!

Ich bin schon Jahrelang stille Mitleserin in GF, aber da ich im Moment absolut keinen Beitrag finde der meinem Problem entspricht, ist wohl heute der Tag meiner Anmeldung gekommen! Ich schildere mal meine Situation...

Ich hatte meine Periode das letzte mal vom 21.7-23.7 und habe einen normalen 28 Tage Zyklus. Ich hatte seit Ende meiner letzten Periode bis vor anderthalb Wochen sogut wie täglich ungeschützten GV (ja ich weiß, steinigt mich!!! ). Nunja, naiv wie ich war bin ich dann erst in meinen Fruchtbaren Tagen, 1 Tag vorm Eisprung zu meiner FA (führe nen Zykluskalender) um mir die Pille danach zu besorgen (hatte mich ja vorher belesen, dass die Pille danach vorm Eisprung 99% sicher wirken soll ) . Diese Aussage wurde mir von meiner FA allerdings zu genüge schlecht geredet und ein Ultra Schall ergab auch ein überreifes Ei am Stöckchen, kurz vorm Sprung (Und ich hatte an diesem Tag noch ungeschützten GV). Somit meinte meine FA sie kann mir nur eine 50/50 Chance geben, dass die Pille danach noch wirkt, da ich verdammt spät dran wäre. Zu allem Überfluss hatte unsere Apotheke die Pille nicht auf Vorrat und ich musste sie noch n Tag später nehmen. Klasse, dachte ich mir nur (und meine FA auch!). Nunja, nach Schlucken der Pille habe ich mir noch 1-2 Tage Gedanken gemacht und mir danach einfach eingeredet, alles sei supi dupi und ich würde meine Periode schon bekommen (um eine Schein SS zu verhinden). Hat auch gut geklappt, habe nicht mehr daran gedacht. Gestern hätte meine Periode dann kommen sollen. Meine Mutter hat schon ne Woche vorher Panik geschoben, weil sie meinte, als sie einmal die Pille danach genommen hat, kam ihre Periode wesentlich früher. Da blieb ich allerdings noch ganz gelassen. Da sie allerdings weder gestern noch heute kam, ist es jetzt auch bei mir mit der Ruhe vorbei! Ich hatte noch nie (!) verpätet meine Periode und sehr erschwerend kommt hinzu, dass ich seit ca 1 Woche starke Schmerzen in den Brüsten habe, sie sind inzwsichen so empfindlich, dass ich nicht mal leicht drankommen kann und ziehen selbst ohne, dass ich sie berühre... Desweiteren bin ich seit ebenfalls ca ner Woche ständig schlapp, müde und hab vermehrt Kopfschmerzen. Hin und wieder hab ich leichte Übelkeit, die aber genauso schnell wie sie kommt auch wieder geht und mein Unterleib zieht kontinuierlich. Seit 3 Tagen hatte ich jetzt jeweils 5 Minuten leichte Unterleibschmerzen, als würde ich meine Periode bekommen, aber nichts. Ich habe dann eben irgendwas gelesen, von Muttermund abtasten und mich sehr erschrocken. Er ist zwar relativ weit hinten, aber sehr groß, also konnte ihn sofort ertasten! Habe allerdings vorhin einen Test gemacht, der war Negativ. Jetzt weiß ich absolut nicht was ich glauben soll... solche Brustschmerzen hatte ich bei Gott noch nie.. ich werde Morgen einen FA Termin machen. Aber ich bin sehr ungeduldig, wisst ihr. Deshalb würde ich mich jetzt echt gerne über ein paar Meinungen von euch freuen. Was vermutet ihr?

Liebe Grüße!!

Mehr lesen

20. August 2013 um 22:09

Hallo
Ich hatte das gleiche letztes jahr ich habe auch nicht meine mens bekommen aber das kann auch vorkommen da die pille danach eine reine homonbombe ist ich hatte mir auch erstmal michts bei gedacht bin dann nach einer woche wieder zum FA gegangen er hat dann geschallt und stelle eine Schwangerschaft fest 2 tage später war die dann nicht mehr intakt da bekam ich dann auch meine mens also es könnte durchaus sein das eine sxhwangerschafft besteht lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper