Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger?

Schwanger?

7. Juni 2010 um 15:18

ICh bin wirklich aufgeregt, wir haben ein Kind so in einem Jahr mal eingeplant, jetzt habe ich die Pille vergessen und wir hatten Geschlechtsverkehr. EInen Tag danach, (heute) ist es mir aufgefallen...
Ich hatte das Gefühl mein Freund freut sich sogar, er hat gegrinst und gesagt, na ist doch nicht so schlimm.... ist jetzt eh passiert...
ich bin verwirrt....
habe dann heute zwei Pillen genommen wie in der Packungsbeilage beschrieben, ich könnte mir die Pille danach beim Arzt besorgen, dass bringe ich aber auch nicht übers Herz...
nehme ich die Pille jetzt weiter, oder lasse ich es um zu sehen ob ich die Regel bekomme...
ich bin so durcheinander.....

Mehr lesen
7. Juni 2010 um 17:15


Zwei Pillen? Seit wann denn das?!

Gefällt mir

7. Juni 2010 um 17:40
In Antwort auf queenchen81


Zwei Pillen? Seit wann denn das?!

Ich zitiere


Sie haben eine Tablette in Woche 1 vergessen

Holen Sie die Einnahme so schnell wie möglich nach, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Tabletten zur gleichen Zeit einnehmen.

Gefällt mir

7. Juni 2010 um 17:43
In Antwort auf kantel1

Ich zitiere


Sie haben eine Tablette in Woche 1 vergessen

Holen Sie die Einnahme so schnell wie möglich nach, auch wenn dies bedeutet, dass Sie zwei Tabletten zur gleichen Zeit einnehmen.

Viel wichtiger für mich
ist es sinnvoll die Pille jetzt abzusetzen, um zu sehen ob ich die Regel bekomme???

Gefällt mir

7. Juni 2010 um 18:16
In Antwort auf kantel1

Viel wichtiger für mich
ist es sinnvoll die Pille jetzt abzusetzen, um zu sehen ob ich die Regel bekomme???

Pille vergessen
Hallo Kantel1,
wie alt bist Du denn wenn ich fragen darf?
Kommt natürlich immer auf die momentane Situation drauf an (wie steht ihr finanziell da, wie läuft die Beziehung). Ich persönlich würde weiter die Pille nehmen denn soweit ich mich informiert habe ist das nicht schädlich fürs Kind sollte es passiert sein. (Aber bitte nicht schlagen falls das eine Fehlinfo ist, bitte informiere Dich selbst nochmal im Internet da drüber). Wenn ihr sowieso in einem Jahr ein Kind plant ja mei, dann ist es halt jetzt schon passiert und Dein Freund hat ja auch gegrinst. Demnach würde ich nichts unternehmen. Und ein kleiner Tipp von mir: Erfahrungsgemäß klappt das mit dem Schwanger werden nicht immer sofort, also überlegt euch mal, nicht sowieso die Pille abzusetzen (nachdem die Packung fertig ist), denn mitunter dauert es Monate bis der Körper sich nach den ganzen Hormonen wieder korrekt einstellt... zwecks Pille absetzen um zu sehen ob Deine Regel kommt: Bin mir nicht sicher, da Du ja mit der Pille keine Regel hast sondern nur eine Pillenabbruch-Blutung ob die dann nicht sowieso kommt weil Du ja die Pille abgesetzt hast. Vielleicht hat jemand hier Erfahrung damit und kann Dir dazu was sagen. Alles Gute, Bea

Gefällt mir

7. Juni 2010 um 19:10


Hallo,

du solltest die pille nicht einfach absetzten weil das hilft dir nicht.
Du wirst ( ob schwanger oder nicht) eine Abbruchblutung bekommen. Das ist die entzugsblutung der Hormone.
Das würde dir nicht helfen.
In welcher einnahmewoche hast du sie vergessen? hast du sie mindestens 7 tage nach anfang des Blisters durchgenommen?
Dann wird nichts passiert sein.
Aber ein tipp von mir wie mein VP. Ich würde die Blisterpackung zu ende nehmen und danach evt. absetzten. Somit könntest du dem Kind nicht schaden ( ab bekanntwerden der SS soll man natürlich die pille direkt absetzten) und dein Körper muss sich wie gesagt umstellen. Ich habe bis jetzt schon 7 Monate dafür gebraucht. Ist ja von Frau zu Frau verschieden.
lieben gruss

Gefällt mir

8. Juni 2010 um 9:50
In Antwort auf bea71977

Pille vergessen
Hallo Kantel1,
wie alt bist Du denn wenn ich fragen darf?
Kommt natürlich immer auf die momentane Situation drauf an (wie steht ihr finanziell da, wie läuft die Beziehung). Ich persönlich würde weiter die Pille nehmen denn soweit ich mich informiert habe ist das nicht schädlich fürs Kind sollte es passiert sein. (Aber bitte nicht schlagen falls das eine Fehlinfo ist, bitte informiere Dich selbst nochmal im Internet da drüber). Wenn ihr sowieso in einem Jahr ein Kind plant ja mei, dann ist es halt jetzt schon passiert und Dein Freund hat ja auch gegrinst. Demnach würde ich nichts unternehmen. Und ein kleiner Tipp von mir: Erfahrungsgemäß klappt das mit dem Schwanger werden nicht immer sofort, also überlegt euch mal, nicht sowieso die Pille abzusetzen (nachdem die Packung fertig ist), denn mitunter dauert es Monate bis der Körper sich nach den ganzen Hormonen wieder korrekt einstellt... zwecks Pille absetzen um zu sehen ob Deine Regel kommt: Bin mir nicht sicher, da Du ja mit der Pille keine Regel hast sondern nur eine Pillenabbruch-Blutung ob die dann nicht sowieso kommt weil Du ja die Pille abgesetzt hast. Vielleicht hat jemand hier Erfahrung damit und kann Dir dazu was sagen. Alles Gute, Bea

...
Ich bin 26 Jahre, finanziell geht es uns gut... das wäre nicht das Problem, da mein Freund sich aber selbstständig machen möchte hätten wir eher Zeitprobleme, da ich auch selbstständig bin! Aber dieses Problem wird wohl bleiben...
Ihr habt recht, dass macht kein Sinn die Pille jetzt abzusetzen, da hatte ich in meiner Aufregung wirklich nicht richtig drüber nachgedacht!
Wir haben gestern noch einmal drüber gesprochen, es ist wirklich sehr unwahrscheinlich schwanger zu sein. Mein Freund meinte er würde sich riesig freuen. Schauen wir wie es weiter geht, ein Schwangerschaftstest wird dann wohl in ein paar Tagen anstehen und Gewissheit bringen! Wäre schon traurig aber es ist realistisch das nichts passiert ist!
Vielen Dank für eure Antworten und alles Gute!!!

Gefällt mir

9. Juni 2010 um 10:14
In Antwort auf kantel1

...
Ich bin 26 Jahre, finanziell geht es uns gut... das wäre nicht das Problem, da mein Freund sich aber selbstständig machen möchte hätten wir eher Zeitprobleme, da ich auch selbstständig bin! Aber dieses Problem wird wohl bleiben...
Ihr habt recht, dass macht kein Sinn die Pille jetzt abzusetzen, da hatte ich in meiner Aufregung wirklich nicht richtig drüber nachgedacht!
Wir haben gestern noch einmal drüber gesprochen, es ist wirklich sehr unwahrscheinlich schwanger zu sein. Mein Freund meinte er würde sich riesig freuen. Schauen wir wie es weiter geht, ein Schwangerschaftstest wird dann wohl in ein paar Tagen anstehen und Gewissheit bringen! Wäre schon traurig aber es ist realistisch das nichts passiert ist!
Vielen Dank für eure Antworten und alles Gute!!!

...
also ich habe heute beim meinem Frauenarzt angerufen, die meinten, wenn ich schwanger bin, bekomme ich KEINE Abbruchblutung, es würde auch Fälle geben wo Frauen bluten, aber dann anders als gewohnt....

Gefällt mir

14. Juni 2010 um 10:39
In Antwort auf kantel1

...
also ich habe heute beim meinem Frauenarzt angerufen, die meinten, wenn ich schwanger bin, bekomme ich KEINE Abbruchblutung, es würde auch Fälle geben wo Frauen bluten, aber dann anders als gewohnt....

Blutung
Also ich habe ganz normal meine Blutung bekommen, habe aber auch Appetitstörungen, Verdauungsprobleme, Müdigkeit, was aber bestimmt alles Einbildung ist, man achtet bestimmt mehr auf seinen Körper...
zur Kontrolle mache ich übermorgen einen Test und dann sehen wir weiter... morgen wollen wir uns zusammensetzen wie es jetzt weiter geht, Pille absetzen, oder warten....

Gefällt mir

16. Juni 2010 um 10:18
In Antwort auf kantel1

Blutung
Also ich habe ganz normal meine Blutung bekommen, habe aber auch Appetitstörungen, Verdauungsprobleme, Müdigkeit, was aber bestimmt alles Einbildung ist, man achtet bestimmt mehr auf seinen Körper...
zur Kontrolle mache ich übermorgen einen Test und dann sehen wir weiter... morgen wollen wir uns zusammensetzen wie es jetzt weiter geht, Pille absetzen, oder warten....

Negativ
der sst hat negativ angezeigt, dass wäre ja auch was gewesen.
Ich bin jetzt doch irgendwie froh darüber, es ist doch schöner ein Kind zu Planen, und nicht einen "Unfall" zu bekommen.
Seit dem ich meinem Freund gesagt habe das es wahrscheinlich nichts wird ist er sehr zurückhaltend und spricht mich gar nicht mehr auf das THema an. Er hat gesagt erst heiß drauf machen und dann ist doch nichts... ja es ist ja nicht nur mein Ding, dass ist doch nur gerecht wenn ich Ihm sage das es sein könnte, oder nicht? Hätte ich das für mich behalten sollen bis ich mir ganz sicher bin?
Ich würde gerne mit Ihm noch mal drüber sprechen wie er sich das mit der Zukunft jetzt vorstellt, versuchen, lassen, ach ich bin so verwirrt.. durch diese scheiß WM hat er echt nichts anderes im Kopf...
den SST habe ich Ihm heute in die Küche gelegt und nichts gesagt, er hatte sein Teller genau daneben gestellt, aber keine Reaktion!!!! Ich glaube er hat ihn wirklich nicht gesehen, oder wollte er nicht reagieren? ICh kann es mir nicht vorstellen, ich weiß nicht was ich machen soll!

Gefällt mir

17. Juni 2010 um 9:11

Über Kinderwunsch reden?
Danke für deinen Zuspruch, dass hat mir geholfen!
Hab das dann gestern mal angesprochen, ich glaube er hat ihn wirklich nicht gesehen!
Naja, alles irgendwie doof wir können nicht so richtig ernst über das THema reden, ich glaub er möchte besonders cool sein, er sieht das glaub ich als Schwäche zuzugeben das er gerne ein Kind hätte! Er hat jetzt gesagt OK "machen wir noch ein paar Trockenübungen" ich hab gefragt, wann er meint wann der richtige Zeitpunkt ist und er meint er würde mir dann bescheid geben! So das wars Gespräch zu ende...
er fragt auch nicht wann ich mir das vorstelle nichts...
Ich weiß nicht ob ich das heute noch mal angehen soll, oder einfach noch mal in eins zwei Monaten anspreche! Ich will ihn ja nicht nerven, aber ich würde einfach gerne mal ausführlich darüber sprechen! Das ist irgendwie ein Tabu Thema...Ich weiß nicht wie ich das angehen soll

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen