Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger...

Schwanger...

14. Januar 2008 um 18:58

hallo ...hab grade einen test gemacht er zeigt "schwanger " an ... was soll ich jetzt machen ? könnte das ergebnis vielleicht falsch sein ??ich bin erst 17 ... mein freund ist moslem und seine eltern wollen nicht das er eine freundin hat ... er wird bestimmt wollen das ich es abtreibe .. wir haben beide keine ausbildung ... und ich weiß auch nicht wie ich es meinen eltern sagen soll , ich hab nicht gedacht das es so schnell gehn kann ich hatte ganz vergessen ich antibiotika genommen habe... meine mutter ist selbständig würde ich trozdem finanzielle unterstützung bekommen ??? und was muss ich als nächstes machen ??? hoffe ihr könnt mir helfen

Mehr lesen

14. Januar 2008 um 22:10

Keine Angst
eigentlich kann man sich auf die Tests verlassen. Mach dich nicht verrückt. Wenn dein Freund deshalb will, dass du abtreibst, dann vergiss den Typ, so shclimm das für scheinen mag. ich bin eine Muter eines 19-jährigen Jungen. ich sag dir das, weil ich einiges älter bin und shcon Mutter bin. Mein Sohn dachte im letzten Jahr auch siene mittlerweile Ex sei schwanger. Klar wünscht sich eine Mutter erst mal, das ihr Kind ausbildung und alles machen soll. Aber wenn das Schicksal erstmal verkehrherum läuft, dann läuft das mit der Mutterliebe bestimmt immer in richtige Richtung, nämlich in die, dass deine Mutter dich bestimmt liebt. so wie du deines luieben würdest. Rede mit ihr, es ist bestimmt eine riesen SCHock erst mal für sie, damit musst du rechnen, aber wenn ich dich recht verstehe, würde Sie zu dir stehn. Es sit also nur der Anfang, der Mut von deiner Seite.Mit deinem Freund als moslem ist das vielleicht etwas schwieriger, vielleicht aber auch nicht. Denke an das was du willst und was du glaubst im Notfall auch alleine ohne ihn aushalten zu können. SIcher hast du es dir nicht so vorgestellt, aber es gibt schlimmeres, solltest du tatsächlich schwanger sein. Dann ist es eben so.solltest du das Kind bekommen, dann kräht in ein paar Jahren kein Hahn mehr danach. Mahc dich nicht verrückt. Weist du jedes Problem das sich in deinem Leben für dich als Problem da stellt, prägt dich. Du wirst es schon schaffen egal was raus kommt. Du geht eben nun auf Umwegen dein Leben vielleicht etwas anders als du es dir vorgestellt hast. wcihtig ist nur, dass du den Weg gehen musst, und in deinem ALter ist deshalb der Rest deinens Lebens noch lange nicht gelaufen, alles geht weiter. Nur auf Umwegen. Sehs gelassen und warte erst mal ab. Vielleicht ist es ja nur deine Panik/ANgst die etwas verzögerung in deine Regel bringt. Kannst dich ja melden was raus kam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 20:11

Hallo..
war heute beim arzt er hat die ss bestätigt ... weiß jetzt nicht was ich machen soll mein freund ist richtig am ende er hat gesagt er wäre nich bereit und wir hätten später noch genug zeit ... meine mutter hat gesagt es wäre meine entscheidung ... und jetzt bin ich richtig verzweifelt ich kann mich nicht entscheiden was ich machen soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2008 um 20:16

Hi
du hast eine PN honig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook