Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger?

Schwanger?

16. Januar um 12:03

Hallo zusammen Ich nehme nun seit ca 1 1/2 Wochen nicht mehr die Pille aus verschiedenen Gründen und Umständen. Am Samstag, also vor 4 Tagen, haben mein Freund und ich nach längerer Zeit mal wieder miteinander geschlafen..(sehr passend) Jedoch kein Orgasmus seinerseits in mir. (eine Schwangerschaft ist nicht geplant, die Umstände sind schwierig zu erklären, man kann es verantwortungslos nennen.. ). Nun sind meine Brustwarzen seit gestern stark überempfindlich und ich habe öfter ein leichtes ziehen im Unterleib... Ich hab allerdings auch gelesen, dass das unter anderem Nebenwirkungen sein können, wenn man die Pille absetzt. Einen Termin beim FA habe ich vereinbart...  Was meint ihr? Können so früh schwangerschaftsanzeichen auftreten, wenn es denn eine ist?  Ich danke euch auf jeden Fall schonmal  

Mehr lesen

16. Januar um 20:14

Hallo Cherry,

schwangerschaftsanzeichen nach 4 Tagen halte ich für extrem unrealistisch. Selbst wenn du gerade schon wieder einen Eisprung gehabt haben solltest und vor vier Tagen eine Beruchtung stattgefunden haben sollte, dann ist das befruchtete Ei gerade mal in der Gebärmutter angekommen.
Anzeichen kann man erst nach Einnistung haben weil erst dann hcg gebildet wird. Das ist für die Anzeichen zuständig.

Alles Gute!

Gefällt mir

17. Januar um 10:31
In Antwort auf katha213

Hallo Cherry,

schwangerschaftsanzeichen nach 4 Tagen halte ich für extrem unrealistisch. Selbst wenn du gerade schon wieder einen Eisprung gehabt haben solltest und vor vier Tagen eine Beruchtung stattgefunden haben sollte, dann ist das befruchtete Ei gerade mal in der Gebärmutter angekommen.
Anzeichen kann man erst nach Einnistung haben weil erst dann hcg gebildet wird. Das ist für die Anzeichen zuständig.

Alles Gute!

Danke für deine Nachricht! Interessant zu wissen.. Ich könnt es mir auch nicht vorstellen, dass das so schnell geht. War mir nur unsicher durch die ganzen Infos aus den Foren. Habe aber vorsichtshalber ellaone aus der Apotheke geholt, also die Pille danach.

Danke auf jeden Fall!  

Gefällt mir

17. Januar um 13:57
In Antwort auf Cherry89

Hallo zusammen Ich nehme nun seit ca 1 1/2 Wochen nicht mehr die Pille aus verschiedenen Gründen und Umständen. Am Samstag, also vor 4 Tagen, haben mein Freund und ich nach längerer Zeit mal wieder miteinander geschlafen..(sehr passend) Jedoch kein Orgasmus seinerseits in mir. (eine Schwangerschaft ist nicht geplant, die Umstände sind schwierig zu erklären, man kann es verantwortungslos nennen.. ). Nun sind meine Brustwarzen seit gestern stark überempfindlich und ich habe öfter ein leichtes ziehen im Unterleib... Ich hab allerdings auch gelesen, dass das unter anderem Nebenwirkungen sein können, wenn man die Pille absetzt. Einen Termin beim FA habe ich vereinbart...  Was meint ihr? Können so früh schwangerschaftsanzeichen auftreten, wenn es denn eine ist?  Ich danke euch auf jeden Fall schonmal  

eine schwangerschaft ist nicht geplant aber ihr verhütet trotzdem nicht?

was wenn du schwanger bist?

Gefällt mir

17. Januar um 14:53

Das stimmt. Hab ich auch beim Durchlesen beider Möglichkeiten gemerkt. 
Ja, ich wurde gut beraten. Alles bestens
Danke  

Gefällt mir

17. Januar um 14:55
In Antwort auf theola

eine schwangerschaft ist nicht geplant aber ihr verhütet trotzdem nicht?

was wenn du schwanger bist?

Das werden wir sehen, wenn es soweit ist  

Gefällt mir

17. Januar um 16:45

Schwangerschaftsanzeichen vier Tage nach dem Eisprung sind nicht möglich (auch der angeblich so oft erwähnte positive Test, 5 Tage nach dem Eisprung ist unrealistisch, diese Frauen haben sich einfach in ihrem Zyklus verrechnet oder der Eisprung kam doch früher als gedacht, jeder Frauenarzt wird dir das genauso bestätigen).
Die befruchtete Eizelle braucht ganze 5 Tage um überhaupt bis in die Gebärmutter zu wandern und dort angekommen setzt sie sich in der Regel auch nicht sofort fest, sie sucht nicht selten bis zu weiteren 5 Tagen nach einem geeigneten Platz für die Einnistung in die Gebärmutter (meistens eine sehr gut durchblutete Stelle, damit das wachsende Wesen mit allem gut versorgt ist. Das Befruchtete Ei ist sehr wählerisch, das ist aber auch gut so, schließlich ist eine gute Versorgung im Mutterleib lebensnotwendig für den gesunden Wachstum).
Hat das befruchtete Ei dann endlich mal ein schönes Plätzchen gefunden, dann nistet es sich richtig ein und erst dann wird HCG nach und nach in solchen Mengen abgegeben, dass man eine Schwangerschaft entweder durch einen Schwangerschaftstest oder durch eine Blutabnahme nachweisen kann.
Mein schnellstes positives Ergebnis war bei ES+11 mit Nachmittagsurin (das war eine Schwangerschaft mit einem Mädchen. Bei meinen Schwangerschaften mit meinen Jungs habe ich die Schwangerschaft nie vor ES+12/13 mit Morgenurin nachweisen können). 
Wenn eine Frau mit einem Mädchen schwanger ist, dann wird der Test in der Regel immer etwas früher positv sein, früher als bei einer Frau, die mit einem Jungen schwanger ist (bei Mädchen Schwangerschaften ist der HCG Wert höher als bei einer Schwangerschaft mit einem Jungen, deshalb wird vielen Frauen die mit einem Mädchen schwanger sind auch richtig schlecht, bei meinen Jungs war mir nur kurz mal übel, bei meiner Tochter habe ich viele Wochen lang nur gebrochen). 
Es gibt auch manchmal Frauen, bei denen ist keine Spur von Übelkeit vorhanden, das trifft allerdings auf eine Minderheit zu, die meisten Frauen haben eine leichte und im schlimmsten Fall sogar eine schwere Übelkeit in ihren Schwangerschaften.
Ich gehöre leider auch zu den Frauen, denen es in der Schwangerschaft übel wird, die Schwangerschaft mit meiner Tochter war aber mit Abstand die schlimmste Übelkeit, die ich jeamals in meinem Leben über so lange Zeit erlebt habe.
Meine fünf Schwangerschaften mit meinen Jungs waren zusammengefasst weniger mit Übelkeit verbunden, als die Schwangerschaft mit meiner Tochter. 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Schmerzen Ferse und Schulter
Von: sonnenblume77777
neu
17. Januar um 16:08
WhatsAppgruppe für FAST verzweifelte hibbler
Von: sabrinaj1303
neu
16. Januar um 20:41
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen