Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Schwanger durchs abi

10. September 2013 um 21:13 Letzte Antwort: 12. September 2013 um 7:35

Hallo ihr lieben..
Ich bin heute den 7. Tag überfällig und mache mir so langsam den Kopf schwanger zu sein.
Mache in Moment mein Abitur und bin am 19.5 fertig Entbindungstermin wäre am 14.5
Wollt mal Erfahrungen von euch hören hat einer von euch die Hürde geschafft?! Vielleicht könnt ihr mir von euren Erfahrungen erzählen?
Liebe Grüße

Mehr lesen

10. September 2013 um 22:04

Ich würde erstmal
Einen test machen.. machbar ist das schon

Gefällt mir
11. September 2013 um 7:11
In Antwort auf mikko_12714122

Ich würde erstmal
Einen test machen.. machbar ist das schon


Ja ich will ja auch nicht von euch wissen ob ich schwanger bin das weiß ich das ich n Test machen muss. Hab nur Angst vor de Ergebnis und warte deswegen noch n bisschen :/ Ist auch nicht so dass ich rauche oder so, also schade dem Kind (wenn es da wäre) nicht mit meiner Lebensweise.

Und das es Machbar ist weiß ich, würde nur gerne mal Erfahrungsberichte hören.. vielleicht privat mal mit wem schreiben der das schon geschafft hat!

Gefällt mir
11. September 2013 um 7:14
In Antwort auf tilly_12286678


Ja ich will ja auch nicht von euch wissen ob ich schwanger bin das weiß ich das ich n Test machen muss. Hab nur Angst vor de Ergebnis und warte deswegen noch n bisschen :/ Ist auch nicht so dass ich rauche oder so, also schade dem Kind (wenn es da wäre) nicht mit meiner Lebensweise.

Und das es Machbar ist weiß ich, würde nur gerne mal Erfahrungsberichte hören.. vielleicht privat mal mit wem schreiben der das schon geschafft hat!

Alter ACC
Sorry die Antwort war über meinen alten acc.

Gefällt mir
11. September 2013 um 9:40


wie kannst du schon einen et haben, ohne zu wissen, ob du wirklich schwanger bis?! den et kann dir nur der fa aufgrund der größe des eingenisteten eis bzw. des dottersacks oder des embryos darin berechnen.

Gefällt mir
11. September 2013 um 10:00

Ach Mensch wahrscheinlich
Durch einen ET Rechner hier im inet? Naja also ich hab zwar nicht mein Abi schwanger gemacht aber meine Ausbildung! Es war nicht immer leicht! Übelkeit und Müdigkeit aber naja von nichts kommt nichts! Würde dir aber auch Raten erst den Test zumachen und zum FA zu gehen bevor du dich verrückt machst! alles gute für dich!

Liebe Grüße Heidi mit Nina(5,5Jahre),Jana(4jahre) an der Hand und Sam Vincent 19+2ssw im bauchi

Gefällt mir
11. September 2013 um 10:06

Übrigens...
... Der ET wird durch den ersten Tag der letzten Periode errechnet... Nicht durch die Größe der fruchthöhle mit Dottersack. *klugscheißermodusaus*

Gefällt mir
11. September 2013 um 11:41

Hey
Bin zur Zeit in der 25 ssw und eigentlich in der Ausbildung.
Habe jetzt aber ein BV, wäre sonst ab Oktober im dritten Lehrjahr und nächstes Jahr fertig.
Setzte nach der Entbindung ein halbes Jahr aus und beende dann die Ausbildung. Wenn du irgendwelche fragen haben solltest, kannst du gerne schreiben
Wann hast du denn vor den Test zu machen ?

Gefällt mir
11. September 2013 um 12:46
In Antwort auf franziraiko

Hey
Bin zur Zeit in der 25 ssw und eigentlich in der Ausbildung.
Habe jetzt aber ein BV, wäre sonst ab Oktober im dritten Lehrjahr und nächstes Jahr fertig.
Setzte nach der Entbindung ein halbes Jahr aus und beende dann die Ausbildung. Wenn du irgendwelche fragen haben solltest, kannst du gerne schreiben
Wann hast du denn vor den Test zu machen ?

Danke
Fahre jetzt zum Arzt meld mich nachher wenn ich mehr weiß !!!

Gefällt mir
11. September 2013 um 13:04
In Antwort auf tuyjn_12511544

Übrigens...
... Der ET wird durch den ersten Tag der letzten Periode errechnet... Nicht durch die Größe der fruchthöhle mit Dottersack. *klugscheißermodusaus*

War von mir an die TE
nicht böse gemeint. aber da sie noch nicht mal sicher weiß, ob sie schwanger is, hat's mich nur gewundert.
und auch nur als info (und nicht klugscheißermäßig gemeint), hat mein fa bei beiden ss den et nach der größe der fruchthöhle und des dottersacks errechnet und NICHT nach dem letzten tag meiner periode. da ich jeweils durch das absetzen der pille einen sehr unregelmäßigen zyklus hatte. und ich bei der jetztigen ss den es erst an zt 28 hatte, also erst 6 wochen nach dem ersten tag der letzten mens positiv testen konnte.

Gefällt mir
12. September 2013 um 7:35

Test negativ trotzdem beschwerden.
Der test beim FA war negativ. Hab aber wirklich schlimme Beschwerden ( Unterleib ziehen, kopfweh, Verdauungsstörungen und gestern abend nicht auszuhaltene Kopfschmerzen) .. Das blöde ist das ich dem test beim FA nicht so traue da er schon mal positiv angezeigt hat 0o da war meine Tage auch drüber aber der Bluttest hat dann negativ gezeigt. :/ bin bisschen verzweifelt. Soll ich dem test einfach glauben und mein leben so weiter leben oder lieber selbst noch mal einen machen wenn am we meine Tage noch immer nicht da ist?!

Gefällt mir