Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger direkt nach Absetzen der Pille?

Schwanger direkt nach Absetzen der Pille?

15. Mai 2007 um 19:56

Hallo miteinander,

meine Frau und ich haben uns vor einigen Wochen dazu entschieden ein Kind zu bekommen und haben nach einem Gespräch mit dem FA die Pille abgesetzt. Sie hat ca. 7 Jahre lang die Cerazette genommen, bei der man die Regel überhaupt nicht bekommt. Ca. eine Woche nach dem Absetzen hatte sie 1 Tag leichte Blutungen.

Jetzt, ca. 2 Wochen später, hat sie schon seit einiger Zeit (>1Woche) sehr spannende Brüste und schmerzende Brustwarzen. Die Brust ist auch sehr gewachsen. Zudem hat sie ab und zu ganz leicht das Gefühl, als ob sie ihre Regel bekommen würde. Zudem schmeckt ihr ihre Zahnpasta nicht mehr.

Kennt sich hier jemand damit aus, ob es sein kann, dass sie nach einer solche langen Zeit mit der Pille, direkt nach dem Absetzen schwanger werden kann? Einen SST haben wir letzten Samstag schon gemacht, dieser war jedoch eindeutig negativ.

Gruß

Mehr lesen

15. Mai 2007 um 20:09


Die Pille wurde eigentlich dafür erfunden das Frauen schneller Kinder kriegen die hormonelle Probleme haben,erst später kam man darauf sie für die Verhütung zu benutzen.Eigentlich kann Frau direkt nach dem absetzen schwanger werden wenn die Tage weiter ausbleiben : nochmal testen.Bei mir war er auch erst ein paar Tage später positiv!

lg shin + krümel 30ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 20:13
In Antwort auf sahar_12958934


Die Pille wurde eigentlich dafür erfunden das Frauen schneller Kinder kriegen die hormonelle Probleme haben,erst später kam man darauf sie für die Verhütung zu benutzen.Eigentlich kann Frau direkt nach dem absetzen schwanger werden wenn die Tage weiter ausbleiben : nochmal testen.Bei mir war er auch erst ein paar Tage später positiv!

lg shin + krümel 30ssw

Hallo
ich nahm 10jahre lang die pille und bin direkt schwanger geworden

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 20:19
In Antwort auf leila10011

Hallo
ich nahm 10jahre lang die pille und bin direkt schwanger geworden

Ok
Ich stelle mir eben die Frage, ob es vlt. sein kann, dass Sie diese Beschwerden momentan alle nur wegen einer Hormonumstellung hat. Anzeichen für die Periode, denke ich, kann man auschließen, da sich das schon fast 1,5 Wochen hinzieht!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 20:26
In Antwort auf kapil_12068805

Ok
Ich stelle mir eben die Frage, ob es vlt. sein kann, dass Sie diese Beschwerden momentan alle nur wegen einer Hormonumstellung hat. Anzeichen für die Periode, denke ich, kann man auschließen, da sich das schon fast 1,5 Wochen hinzieht!?

Hallo
sie soll doch einfach nochmal die nächsten tage einen test machen. mein test zeigte zuerst negativ an und knappe woche später positiv. ich würde am we nochmal einen test machen und dann wisst ihr bestimmt mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 21:29
In Antwort auf leila10011

Hallo
sie soll doch einfach nochmal die nächsten tage einen test machen. mein test zeigte zuerst negativ an und knappe woche später positiv. ich würde am we nochmal einen test machen und dann wisst ihr bestimmt mehr.

Hallo
Naja dann warten wirs eben mal ab. Ich wäre sehr deprimiert wenns nicht so wäre. Habe mir schon zu viele Hoffnungen gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 23:18

Klar....
... kann das sein!!!
Habe im Januar die Pille abgesetzt ( 6 Jahre genommen!) und bin im Februar schon schwanger gewesen!!!

Geht nicht, gibts nicht !!!

Weetzie

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 14:09
In Antwort auf kapil_12068805

Hallo
Naja dann warten wirs eben mal ab. Ich wäre sehr deprimiert wenns nicht so wäre. Habe mir schon zu viele Hoffnungen gemacht.

Hi
Haben heut morgen nochmals getestet und wieder negativ! Sie hat auch keine weiteren Anzeichen. Aktuell nur eine spannende und schmerzende Brust und Brustwarzen. Aber das sicher schon fast 2 Wochen. Kann doch nicht sein, dass das nur ist, weil sie die Pille abgesetzt hat!?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 14:20
In Antwort auf kapil_12068805

Hi
Haben heut morgen nochmals getestet und wieder negativ! Sie hat auch keine weiteren Anzeichen. Aktuell nur eine spannende und schmerzende Brust und Brustwarzen. Aber das sicher schon fast 2 Wochen. Kann doch nicht sein, dass das nur ist, weil sie die Pille abgesetzt hat!?

Bei mir...
wars ganz genauso! ich hatte das spannen und die schmerzen in der brust ewig vorher! dann irgendwann hab ich meine tage nicht bekommen, hab nen test gemacht- negativ! ein paar tage später bin ich zur FÄ weil die schmerzen immer doller wurden. die hat auch nen test gemacht, der wieder negativ war! zehn tage später waren die beschwerden immer noch da, hinzu kamen auch ganz arge regelschmerzen. war nochmal bei der FÄ und dann war der test endlich positiv und man konnte am US auch schon was sehen! sie meinte ich sei erst 3.oder 4. SSW weil der test so lange negativ war. letztendlich hat sich aber rausgestellt, dass ich nur so spät drauf reagiert hab und bereits in der 6.woche war. das gibts und ist von frau zu frau verschieden. ich würd einfach noch ein paar tage abwarten. vielleicht werden die anzeichen ja noch mehr und der test ist dann auch positiv ich drück die daumen!!!
alles gute für euch beide (drei )...
stehe
6+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 18:28
In Antwort auf stehe

Bei mir...
wars ganz genauso! ich hatte das spannen und die schmerzen in der brust ewig vorher! dann irgendwann hab ich meine tage nicht bekommen, hab nen test gemacht- negativ! ein paar tage später bin ich zur FÄ weil die schmerzen immer doller wurden. die hat auch nen test gemacht, der wieder negativ war! zehn tage später waren die beschwerden immer noch da, hinzu kamen auch ganz arge regelschmerzen. war nochmal bei der FÄ und dann war der test endlich positiv und man konnte am US auch schon was sehen! sie meinte ich sei erst 3.oder 4. SSW weil der test so lange negativ war. letztendlich hat sich aber rausgestellt, dass ich nur so spät drauf reagiert hab und bereits in der 6.woche war. das gibts und ist von frau zu frau verschieden. ich würd einfach noch ein paar tage abwarten. vielleicht werden die anzeichen ja noch mehr und der test ist dann auch positiv ich drück die daumen!!!
alles gute für euch beide (drei )...
stehe
6+5

Danke..
.. für die Aufmunterung Das freut mich zu hören. Dann ist ja gut dass ich gleich nen SST Doppelpack gekauft habe. Naja müssen wir uns eben nochmal gedulden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2007 um 20:08
In Antwort auf kapil_12068805

Danke..
.. für die Aufmunterung Das freut mich zu hören. Dann ist ja gut dass ich gleich nen SST Doppelpack gekauft habe. Naja müssen wir uns eben nochmal gedulden

..
Mal was anderes. Für was steht denn das 6+5? Ich dachte immer SSW6 heißt Schwangerschaftswoche 6. Aber aus 6+5 kann ich mir wirklich nichts zusammenreimen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 9:46
In Antwort auf kapil_12068805

..
Mal was anderes. Für was steht denn das 6+5? Ich dachte immer SSW6 heißt Schwangerschaftswoche 6. Aber aus 6+5 kann ich mir wirklich nichts zusammenreimen.

Aaaaaalso...
mittlerweile bin ich in der 7.woche.
auf den tag genau warens gestern 6 wochen und fünf tage.(6+5)
heute also 6+6
schöne grüße und alles alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 13:22

RE: "Schwanger direkt nach Absetzen der Pille?"
Hallo!

Also bei mir ging es auch sehr schnell. Ich habe die Pille im März abgesetzt und bin jetzt in der 7. SSW. Bei einer Freundin war es genauso schnell.
Die Pille scheint wirklich keine Einfluss auf die Fruchtbarkeit zu haben.
Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2007 um 18:09
In Antwort auf stehe

Aaaaaalso...
mittlerweile bin ich in der 7.woche.
auf den tag genau warens gestern 6 wochen und fünf tage.(6+5)
heute also 6+6
schöne grüße und alles alles gute!


Also ihr Busen ist mitlerweile sicher schon eine nummer größer. Wenn Sie nicht schwanger ist, ist Pille absetzen eine günstige Brustvergrößerung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 9:49
In Antwort auf kapil_12068805


Also ihr Busen ist mitlerweile sicher schon eine nummer größer. Wenn Sie nicht schwanger ist, ist Pille absetzen eine günstige Brustvergrößerung


Seit heute hat sie ihre Periode!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2007 um 10:46

Hallo zusammen!
Ich kann mir sehr gut vorstellen daß du schwanger sein kannst.
Ich habe die Pille davor auch einige Jahre genommen und im Februar damit aufgehört.Habe im März keine Periode mehr bekommen was wir auf das Absetzen der Pille zurückführten.
Dann bekam ich aber unterleibsziehen ,Übelkeit,Kreislaufprobleme,die Brüste spannten und Blähungen dazu. so machte ich einen Schwangerschaftstest der eindeutig negativ war.einpaar Tage später ncheinmal einen der auch widerum negativ war. Anfang April ging ich zum FA eine Ultraschalluntersuchung machen. Sie sagte ich wäre zu 99 Prozent nicht schwanger,hätte aber ein gelbkörperhormon oder eine abgehende zyste.zur 100 Prozentigen Sicherheit machte auch sie noch mit mir einen Schwangerschaftstest der auch negativ war.
Meine Beschwerden hörten immer noch nicht auf sondern wurden teilweise schlimmer und so machte ich am 7. mai noch einen schwangerschaftstest.POSITIV!!!
Ging danach sofort zum FA,der Feststellte daß ich bereits in der 9. Woche Schwanger bin.
Ich selber mache mir aber andere sorgen.Wir waren zu dieser zeit auf 2 Geburtstagspartys und ich habe beides mal deutlich zuviel getrunken.Habe nun sehr Angst daß meinen Baby etwas passiert sein könnte.
Kann mir jemand weiterhelfen??

Danke Lady

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2017 um 18:34
In Antwort auf hadar_11952461

Klar....
... kann das sein!!!
Habe im Januar die Pille abgesetzt ( 6 Jahre genommen!) und bin im Februar schon schwanger gewesen!!!

Geht nicht, gibts nicht !!!

Weetzie

Hallo!
das geht!?Mir wurde gesagt,nach pille absetzen muss erst die regel beginnen damit die fruchtbare Zeit einsetzt!Habe 2015 die Pille im februar abgesetzt,im März erste regel unfair April dir zweite,dann im Mai schwanger geworden ;2016 entbunden !jetzt habe ich die jubrele wieder abgesetzt am 25.2.2017 und noch keine regel!Werde 38 diesen monat!Sd werte top und Blutdrucktabletten umgestellt!Geherzelt haben wir am 3.3.und am 6 oder 7.3.!lohnt sich überhaubt ein test!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gebärmutter Entzündung - wer hätte sowas mal ?
Von: schneekugelvol2
neu
11. März 2017 um 12:37
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club