Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger bei Untergewicht

Schwanger bei Untergewicht

15. Juni 2007 um 13:03

Wer von euch war schwanger mit Untergewicht? Und wie langer hat es gedauert bis ihr schwanger geworden seid? Ich bin 1.68m und 48 kg

Mehr lesen

15. Juni 2007 um 13:05

Hey..
ich bin 170cm gross und habe 54 kg gewogen...
nun bin ich schwanger (21 woche) und habe jetzt schon 67kg drauf...
also, das geht schon !!!!


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2008 um 13:23

Mir gehts auch so
Hallo skyshine2
mich würde es interessieren ob du inzwischen schwanger bist oder gar schon ein baby hast? wir (mein mann und ich) planen auch ein baby. Jedoch habe ich auch das problem mit dem untergewicht. Ich wiege 37kg bei einer größe vo 1,52m. Habe Vieles über die Probleme bei Untergicht und Schwangerschaft gelesen. das verunsichert mich.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2008 um 13:39

Um schwanger zu werden
solltet ihr schon ein normales gewicht haben. was meint ihr wie anstrengend es sein kann schwanger zu sein, ihr verbraucht das mehrfache an vitaminen, ihr geht zugrunde wenn ihr ein kind in euch tragt und dabei auch noch untergewichtig seid.es kommt so schon vor, dass man sich schlapp und ausgelaugt fühlt. wenn ihr unbedingt schwanger werden wollt, redet mit eurem arzt.aber 1,68 und 48kg hört sich echt gespenstisch an!! vielleicht solltet ihr estmal hilfe in anspruch nehmen und euch dann ein kind wünschen, sonst könnte das alles ziemlich belastend auf euch wirken. ich möchte hier wirklich niemanden angreifen, weil manche ja auch untergewichtig sein können ohne etwas dafür zu können. die entwicklung des kindes hängt besonders mit einer guten ernährung zusammen, das kind ernährt sich von euch.
und wenn man aber nicht genügend ist, kann das echt böse enden...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2008 um 13:46

Hey
ich wog vor der ss 45kg nun in der 33 woche wiege ich 57kg..also klappt alles =) bin auch ehr durch einen unfall schwanger geworden!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2008 um 13:47

Aso
hab noch vergessen das ich 170cm groß bin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2008 um 14:07

Keine Angst - die Pfunde kommen...
Ich musste echt schmunzeln, als ich diesen Thread hier durchgelesen habe...
Vor meiner ersten Schwangerschaft 2004 wog ich so um die 50 Kilo bei einer Größe von 1,68 m (war zwar nicht so extrem untergewichtig, aber dennoch sehr schlank...)
Ich habe sage und schreibe 25 (!) Kilo in dieser Schwangerschaft zugelegt!!! Da ich über die Sommermonate schwanger war, hatte ich extreme Wassereinlagerungen, die natürlich das Gewicht nach oben brachten...
Ich habe zwar das meiste an Gewicht nach der Geburt bzw. Stillzeit wieder verloren, aber nicht alles...

Jetzt in meiner zweiten Schwangerschaft bin ich mit einem Gewicht von 60 Kilo (und natürlich der Größe von 1,68 m) in die Schwangerschaft und habe bisher NUR 10 Kilo zugelegt (hab noch 3 Wochen bis zum ET...)

Was ich damit sagen will: Je niedriger das Ausgangsgewicht, desto mehr legt man zu...

LG Lale (37.SSW)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2008 um 16:16

Ist euch mal aufgefallen
dass dieser beitrag vom 15. juni ist??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2008 um 11:48

Wer lesen kann...
ist glatt im Vorteil...!

Ich habe extra dazugeschrieben, dass ich nicht untergewichtig war sondern schlank...!
Den Text richtig zu lesen hilft manchmal...

Aber wie auch immer, ob schlank oder untergewichtig... die Pfunde kommen


1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2010 um 22:28

Schwanger mit ca 40kg!!!
natürlich kann man mit untergewicht schwanger werden.
als ich schwanger wurde, wog ich nur 40kg bei einer größe von 1,65!!!!!
Ich bin momentan in der 33SSW und dem Baby geht es sehr gut. Es wiegt schon 2500g und strampelt wie wild!
Ich hatte extremes untergewicht und TROTZDEM trage ich jetzt ne kugel vor mich hin
ich wiege jetzt 55kg, habe 15kg zugenommen!!!

An alle, die sehr schlank sind: Ihr könnt SEHR WOHL schwanger werden

14 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2012 um 15:14
In Antwort auf chilledkroete

Schwanger mit ca 40kg!!!
natürlich kann man mit untergewicht schwanger werden.
als ich schwanger wurde, wog ich nur 40kg bei einer größe von 1,65!!!!!
Ich bin momentan in der 33SSW und dem Baby geht es sehr gut. Es wiegt schon 2500g und strampelt wie wild!
Ich hatte extremes untergewicht und TROTZDEM trage ich jetzt ne kugel vor mich hin
ich wiege jetzt 55kg, habe 15kg zugenommen!!!

An alle, die sehr schlank sind: Ihr könnt SEHR WOHL schwanger werden

Schwanger mit Untergewicht
Ich bin mit 46 kg schwanger geworden, obwohl ich zuvor nie eine regel hatte, und bin nun in der 32. ssw. habe seither ca. 9 kg zugenommen und der bauch ist natürlich auch kleiner als bei den "big mamas" trotz vielem essen. bin selbst verwundert wie komplikations-frei alles läuft und hoffe natürlich sehr, dass dies auch so bleibt! jeder körper ist anders und am besten man vertraut eher auf sich als auf durchschnittswerte! alles gute!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2012 um 15:25

Ich habe
47 kg gewogen bei einer Größe von 1,68 und bin schwanger geworden

Man muss schon sehr stark untergewichtig sein um nicht schwanger werden zu können.
Das heißt: Wenn man zu wenig wiegt, stellt der Körper i-wann die Regelblutung ein, weil signalisiert wird, dass andere Organe und deren Aufgaben vorrangig sind. Und ohne Regelblutung kein Eisprung und keine SS

solange man noch seine Bltg. hat, kann man auch schwanger werden, auch wenn man wenig wiegt.
Man hat als sehr dünne Frau nur ein leicht erhöhtes Risiko für eine Fehlgeburt. Aber wie gesagt: Man muss schon arg dürr und knochig sein damit das passiert.

Lg
Dodi + Nico (fast 3 Wochen alt)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2012 um 15:26

Sehe gerade
das der Beitrag total alt ist.
Warum holt man so einen alten kram hoch??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2012 um 15:26

Huhu
der thread is 5 ahre alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Februar 2016 um 9:41
In Antwort auf chilledkroete

Schwanger mit ca 40kg!!!
natürlich kann man mit untergewicht schwanger werden.
als ich schwanger wurde, wog ich nur 40kg bei einer größe von 1,65!!!!!
Ich bin momentan in der 33SSW und dem Baby geht es sehr gut. Es wiegt schon 2500g und strampelt wie wild!
Ich hatte extremes untergewicht und TROTZDEM trage ich jetzt ne kugel vor mich hin
ich wiege jetzt 55kg, habe 15kg zugenommen!!!

An alle, die sehr schlank sind: Ihr könnt SEHR WOHL schwanger werden


Hey kann man dir auch irgendwo privat schreiben hätte paar Fragen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2018 um 9:17
In Antwort auf chilledkroete

Schwanger mit ca 40kg!!!
natürlich kann man mit untergewicht schwanger werden.
als ich schwanger wurde, wog ich nur 40kg bei einer größe von 1,65!!!!!
Ich bin momentan in der 33SSW und dem Baby geht es sehr gut. Es wiegt schon 2500g und strampelt wie wild!
Ich hatte extremes untergewicht und TROTZDEM trage ich jetzt ne kugel vor mich hin
ich wiege jetzt 55kg, habe 15kg zugenommen!!!

An alle, die sehr schlank sind: Ihr könnt SEHR WOHL schwanger werden

Bin ebenfalls Schwanger mit 40kg!! Wie hast du dich ernährt? Hoffe kannst mir paar Tipps geben wie du die SS gepackt hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Unfruchtbar laut Arzt, aber Anzeichen einer SS
Von: nattim1991
neu
14. Oktober 2018 um 6:43
Noch mehr Inspiration?
pinterest