Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger bei Teilzeitjob?

Schwanger bei Teilzeitjob?

14. März 2005 um 20:54 Letzte Antwort: 14. März 2005 um 21:31

Hallo leute
Bin zwar (noch) nicht schwanger, aber ich möchte mal gerne wissen, wie es ist, wenn man nur eine Teilzeitbeschäftigung (weil man in der heutigen Zeit ja fast nichts mehr findet) hat und dann schwanger wird. Wegen dem Mutterschutz und so, bzw. wegen der Lohnfortzahlung des Arbeitgebers. Also mich interessiert ALLES was ihr darüber wisst

Ach so ich arbeite 25 Stunden in der Woche im Büro (anstatt 38,5St.), das ist zwar eine Festeinstellung, aber ich verdiene logischerweise weniger, als eine Vollzeitkraft

Mehr lesen

14. März 2005 um 21:31

Keine probleme
Die Teilzeit spielt da keine Rolle ...
Es verhält sich alles wie bei Vollzeit.
Mutterschaftsgeld wird nach deinen letzten 10 oder 13 Monaten berechnet, das kommt ja aber erst 6 Wochen vor und 8 wochen nach der Entbindung von der Krankenkasse.
Wenn du fragen hast schreibe mir einfach ich bin auch in Teilzeit schwanger ( 40.Woche).
gruß Dypsy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: maria_12729830
3 Antworten 3
|
14. März 2005 um 19:14
Von: maria_12729830
4 Antworten 4
|
13. März 2005 um 12:11
Von: moyra_12914495
7 Antworten 7
|
12. März 2005 um 11:37
Von: arista_12885751
4 Antworten 4
|
11. März 2005 um 12:20
Von: tamzen_11967579
5 Antworten 5
|
11. März 2005 um 9:49
Noch mehr Inspiration?
pinterest