Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger auf konzert???!!!

Schwanger auf konzert???!!!

13. Juni 2014 um 15:58 Letzte Antwort: 16. Juni 2014 um 10:49

Hallo zusammen.
Ich habe die mòglichkeit für nächste woche 2 karten für ein onkelz konzert zu bekommen. Ich wäre dann in der 35ssw (34+4).
Ich weiss das es ein gaaaanz grosser wunsch von meinem mann wäre dahin zu fahren und würde ihm zu liebe mitfahren . Es sind stehplätze. Und da es ein mega wunsch meines mannes ist er bald 30 wird würde ich es fùr ihn machen. Ich selber war noch nie auf einem konzert deswegen kann ich es nicht einschätzen.
Freue mich auf schnelle antworten freuen da sie mir die karten nur bis heute abend festhält....

Mehr lesen

13. Juni 2014 um 16:10

Lieber nicht
Also einer Freundin wurde davon abgeraten auf Konzerte zu gehen, da der Bass (Also die Vibrationen vom Bass) wohl Wehen auslösen könnte...
Sie war auch ungefähr so weit wie du.
Und ein Fest und ein Konzert sind schon meeeegaaaa Unterschiede!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2014 um 16:11

Onkelz...
Hey

Also im Prinzip spricht nichts gegen Konzerte...

Allerdings ist es das Onkelz Konzert, wo Menschenmassen sein werden. Es wird mega voll, laute Musik, Pogo und von der Hygiene auf den Toiletten spreche ich lieber nicht . Da hinterher wegzukommen wird bestimmt auch ewig dauern.

Ich würde es nicht machen, auch nicht dem Mann zuliebe. Lass doch deinen Mann mit nem Kumpel hinfahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2014 um 16:19

Danke
Würde wenn eh hinten stehen...
Das problem ist das alle nicht können weil es doch recht kurzfristig ist....
Ich tue mein bestes jemanden zu finden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2014 um 19:43


Und wenn dein Mann mit nem Kumpel geht?

Ich hätte um die 30. Woche auch auf ein Freiwild Konzert gekonnt und mich aber nicht "getraut" so sind Mann und Kumpel los

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juni 2014 um 20:00

Juhu
Im Prinzip spricht nichts gegen eine Veranstaltung auch wenn es laut wäre macht das deinem Bauchzwerg nichts aus, allerdings geht es um ein Onkelz Konzert und das ist nicht nur eins sondern "DAS" Onkelz Konzert. Auf diesem Konzert wird Ausnahmezustand herrschen! Ich kann dir ebenfalls nur davon abraten dort hin zu fahren. Ich war auf dem Abschiedskonzert der Onkelz und was da schon abging war krass und nächsten Samstag wirds noch übler. Such lieber jemanden der mit ihm hin fahren würde. Es ist auf so einem großen Konzert viel zu gefährlich für dich und deinen Zwerg. Viel Glück das du noch jemanden findest

Lg Gardenstale mit Stella an der Hand (5Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Juni 2014 um 10:49

Vor allem
Würde ich dir aber auch davon abraten, weil dem Kind ja sonst schon IM bauch ein schlechter musikgeschmack angeeignet wird. Das würde ich nicht riskieren!

(Ich duck mich schonmal )

Und jetzt im ernst ich würde dir leider auch davon abraten. Ein großes Konzert ist schon eine nicht ungefährliche sache für eine schwangere! Da wird gedrängelt, geschubst ohne Rücksicht auf Verluste! Der Einlass wird ja alleine schon eine Katastrophe!
Also, versuch lieber eine Begleitung für deinen liebsten zu finden, so schade es für ihn auch ist.. und verzeih mir meine ersten Zeilen aber ich bin absolut gegen diese Band
aber natürlich jedem das seine!

Alles liebe dir!
Kookilu 38.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook