Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger aber test negativ??

Schwanger aber test negativ??

20. Oktober 2016 um 16:31 Letzte Antwort: 21. Oktober 2016 um 12:54

Hey Leute, 
Ich habe ein ganz komisches Problem.  Vor 4 Tagen hätte ich meine Regel bekommen müssen. Ich habe jeden tag ein unterleibschmerzen- ähnlichen Schmerz. Nicht durchgehen aber ab und zu. Zudem esse ich seit ner Woche nur noch Unmengen an Lebensmittel , auch meinem freund ist aufgefallen, dass ich esse wie ein Bauarbeiter,  vorallem weil ich nie eine grosse esserin War. Bin den ganzen tag kaputt und würde am liebsten nur noch im Bett liegen. Begleitet wird der Hunger mit Übelkeit. Der sst, den ich vorgestern gemacht habe, ist negativ. Kann es trotzdem sein, dass ich schwanger bin? Kennt jemand von euch diese Symptome?  Bitte helft mir!!

Mehr lesen

21. Oktober 2016 um 12:54

Hallo!

Ich würde abwarten und in ein paar Tagen noch einen Test machen, falls die Mens nicht schon vorher gekommen ist. 

Kann natürlich sein, dass sich der Zyklus verschiebt und er länger ist. D.H. das deine Mens nicht an Tag 28 sondern 34 kommt oder so! 

Wenn der Test negativ anzeigt obwohl du über der Zeit bist, würde ich mal vorsichtig sagen, das du nicht schwanger bist... aber du kannst ja zur sicherheit noch einen machen. 

Wollt ihr ein Kind? Weil es ja auch oft vorkommt, dass man sich so versteift drauf, dass man dann schon gewisse Symptome erkennt und sich einbildet. Bitte nicht falsch verstehen... 

Alles Gute dir. 

Gefällt mir