Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwanger? 3 Wochen überfällig

Schwanger? 3 Wochen überfällig

24. Juni 2017 um 4:59 Letzte Antwort: 24. Juni 2017 um 20:37

Hallo 
Meine letzte Periode hatte ich vom 28. April bis zum 2. Mai. Am 14 Mai habe ich leichte Blutungen bekommen bin am nächsten Tag zum FA, er meinte das ich vor kurzem meinen Eisprung hatte und die Blutung Eisprung bedingt seien. Diese Blutungen hatte ich 4 Tage. 
Habe dann auf meine Regel gewartet die bis heute noch nicht eingetroffen sind ich hatte lediglich 1 Tag Schmierblutungen in der Zeit wo ich meine Regel hätte bekommen sollen.
Habe einen Zyklus von 31 - 34 Tagen inzwischen bin ich bei ZT 58. Was ich bisher nie hatte.
In dieser Zeit hatte ich sehr empfindliche Brustwarzen die bei Berührung schmerzten was ich bisher auch nicht von mir kannte.
Seit mittlerweile 5 Tagen habe ich jeden Abend wenn ich im Bett liege Unterleibschmerzen die aber auszuhalten sind, habe keinen großartigen Appetit, muss häufiger zur Toilette und seit 2 Nächten Sodbrennen. 
Gestern habe ich gleich 2 SST gemacht einen mit Morgenurin der nach 3 min. eine seeehr schwache graue dünne Linie anzeigte, meine Freundin und ich haben sie gesehen mein Freund sieht sie nicht. Allerdings ähnelt die Linie eher einer Verdunstungslinie. Der 2 SST war negativ allerdings nicht mit Morgenurin getestet.

Ich bin einfach nur noch total verwirrt und durcheinander  Montag geht's zum FA.

Meine Frage ist ob das jemand von euch auch schonmal so hatte? Und was bei euch rausgekommen ist?!

LG
 

Mehr lesen

24. Juni 2017 um 10:31

Hallo ich erzähle dir mal meine Erfahrung die ich gemacht habe. Ich habe immer einen Zyklus von 28 bis 29 Tage und meine Periode kommt eigentlich auch immer regelmäßig. Im Januar hatte ich meine Periode wie gehabt nur kam es diesmal dazu das ich etwa 16 Tage danach wieder eine Blutung von etwa 4 Tage bekam ich machte mir daraus nix.... als ich im Februar wie gehabt auf meine Periode gewartet hab und diese nicht kam wurde ich und mein Freund etwas ratlos darauf hin meinte meine Cousine vielleicht bist du schwanger und hattest eine einisterungs Blutung gehabt. Ich bin dann paar tage später mit meinem freund einen test kaufen gewesen dieser War negativ 1.5 Wochen später passierte immer noch nix und ich rief meine Ärztin an ich durfte direkt vorbei kommen wir haben dann nen Ultraschall Untersuchung gemacht und es wurde nix festgestellt.... meine Ärztin meinte meine schleimhaut sei recht hoch aufgebaut und ich würde sicher demnächst meine Periode bekommen. Sie nahm mir aber auch Blut ab und meinte in 2 Wochen würde sie das Ergebnis bekommen weitere 1.5 Wochen passierte nix dann kam der Anruf meiner Frauenärztin das ich in der 7 bis 8 Woche schwanger bin und vorbei kommen muss da man beim letzten mal nix gesehen hat  bin dann nochmal hin und War tatsächlich schwanger nun bin ich in der 22+4 ssw also ich würde dir wirklich raten wenn du so unsicher bist Einen Blut test beim Arzt zu machen die sind sicher da schwangerschaftstest nicht immer richtig sind aus eigener Erfahrung ich habe erst in der 8 Woche einen positiven test gehabt
lg

Gefällt mir
24. Juni 2017 um 19:55
In Antwort auf sabse1904

Hallo ich erzähle dir mal meine Erfahrung die ich gemacht habe. Ich habe immer einen Zyklus von 28 bis 29 Tage und meine Periode kommt eigentlich auch immer regelmäßig. Im Januar hatte ich meine Periode wie gehabt nur kam es diesmal dazu das ich etwa 16 Tage danach wieder eine Blutung von etwa 4 Tage bekam ich machte mir daraus nix.... als ich im Februar wie gehabt auf meine Periode gewartet hab und diese nicht kam wurde ich und mein Freund etwas ratlos darauf hin meinte meine Cousine vielleicht bist du schwanger und hattest eine einisterungs Blutung gehabt. Ich bin dann paar tage später mit meinem freund einen test kaufen gewesen dieser War negativ 1.5 Wochen später passierte immer noch nix und ich rief meine Ärztin an ich durfte direkt vorbei kommen wir haben dann nen Ultraschall Untersuchung gemacht und es wurde nix festgestellt.... meine Ärztin meinte meine schleimhaut sei recht hoch aufgebaut und ich würde sicher demnächst meine Periode bekommen. Sie nahm mir aber auch Blut ab und meinte in 2 Wochen würde sie das Ergebnis bekommen weitere 1.5 Wochen passierte nix dann kam der Anruf meiner Frauenärztin das ich in der 7 bis 8 Woche schwanger bin und vorbei kommen muss da man beim letzten mal nix gesehen hat  bin dann nochmal hin und War tatsächlich schwanger nun bin ich in der 22+4 ssw also ich würde dir wirklich raten wenn du so unsicher bist Einen Blut test beim Arzt zu machen die sind sicher da schwangerschaftstest nicht immer richtig sind aus eigener Erfahrung ich habe erst in der 8 Woche einen positiven test gehabt
lg

Vielen Dank für deine Antwort.

Ein Bluttest ist wohl das beste. Ich lass mich überraschen 

Gefällt mir
24. Juni 2017 um 20:37
In Antwort auf tlaloc_12380116

Vielen Dank für deine Antwort.

Ein Bluttest ist wohl das beste. Ich lass mich überraschen 

Ja es ist auf jedenfall besser für dich um Gewissheit zu bekommen

Gefällt mir