Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schon wieder zurückgestuft?!

Schon wieder zurückgestuft?!

14. März 2013 um 14:32

Hallo ihr Lieben,
ich hoffe euch gehts gut!

Gestern hatte ich nun mein erstes Screening (10+3). Nachdem ich damals von 7+4 auf 6+1 zurückgestuft wurde, war ich sehr aufgeregt. Nach der Untersuchung war dann alles in Ordnung. Man hat die Arme und Beine gesehen, das Herzchen hat geschlagen... So wie es sein sollte.

Zuhause hab ich mir den Mutterpass nochmal angeschaut und dachte ich seh nicht richtig.
SSW (LR) 10+3 ; SSW korrigiert 9+5 ; SSL 2,88 ; zeitgerechte Entwicklung: ja.
Also wurde ich doch wieder zurückgestuft oder nicht? Meine Ärztin hat das mit keinem Wort erwähnt. Nun bin ich wieder so verunsichert.

Mehr lesen

14. März 2013 um 14:43

Wann
hast du den mutterpass bekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2013 um 14:48
In Antwort auf sage_11881477

Wann
hast du den mutterpass bekommen?

Eine Woche
Nachdem ich das erste Mal da war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2013 um 16:59

...
Mache dir keine sorgen, zum Anfang ist das manchmal so durcheinander...
Jedes Baby entwickelt sich auch unterschiedlich schnell
So lange es sich entwickelt, ist es doch super..
Kann dich aber verstehen

Lg Metolina 17+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2013 um 18:06

Ach, muss nichts heißen...
bei meiner ersten ss war das auch so. ich wusste nicht mehr ganz genau wann meine letzte Periode war.

dann hat er gesagt ssw x. dann nächste Untersuchung hat er gemeint so weit ist Baby noch nicht. sondern erst so und so weit. also et 26.5.
so und beim nächsten mal zum 3. mal korrigiert und dann war et 9.6.2010.
und gekommen ist mein großer am 18.6.2010...

also nicht gerade ungewöhnlich.

und diesmal wusste ich genau wann meine Periode war und diesmal kann ich auch die Zeugung einkrenzen. da diesmal das Baby richtig geplant war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2013 um 19:49

Ich
Hatte meine letzte Periode am 20.12.12. Ich hab auch immer einen sehr unregelmäßigen Zyklus und hab mich vorher auch nie wirklich mit dem Thema "schwanger werden" auseinander gesetzt, da wir im neuen Jahr erst anfangen wollten zu üben. Und dann hats gleich geklappt.
Ich frage mich nur warum meine Ärztin mir diesmal nichts davon gesagt hat, dass sie mich wieder zurück gestuft hat. Sie meinte nur das alles in Ordnung ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen