Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmierblutungen zu ende der SS ?!

Schmierblutungen zu ende der SS ?!

4. Januar 2007 um 18:44

Beim abwischen auf toilette verliere ich etwas schmierblut. wollt gern wissen, ob jemand damit cshon erfahrung gemacht hat oder ob es noch was anderes zu bedeuten hat...

Hab das hier schonmal im Internet gefunden:
Einige Tage vor der Geburt tritt das so genannte "Zeichnen" als Folge des sich lösenden Muttermundes auf, der Ausfluss ist leicht blutig.

dennoch wäre ich über erfahrungen dankbar!


danke im vorraus, lg, angie. 38.ssw

Mehr lesen

4. Januar 2007 um 19:13

Hallo Angie
Da hast du das richtige im Internet gefunden. In dem Stadium der SS kann schon der Schleimtrofp abgehen. Bei manchen gehts ganz schnell das die Wehen kommen und sich das Kind auf den Weg macht. Bei mir hats noch ne Woche gedauert z.B.
Ich wünsch dir alles Gute.

Tatjana mit Leon (10 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 20:17

Hey Angie

also so bei meiner Mami gingen so alle 3 Geburten los. Wenn etwas Blut kam wusste sie sofort schon bald geht es los. Sie fuhr dann auch sofort ins KH und einige Stunden später waren wir dann da!
Alles Gute!!!!!!!!!!!!!!!!!

LG meuschen 36+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 20:22

Blutungen
zum ende der ss handelt es sich meist zum das von dir beschriebene zeichnen.unterscheiden kann man es von ernsthaften blutungen dadurch das es mit schleim vermischt ist.eine gefährliche blutung wäre hellrot und rein blutig.übrigens muss das zeichnen nicht den direkten geburtsbeginn markieren sondern kann schon ca. eine woche vorher beginnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2007 um 20:58
In Antwort auf guprzn_12888230

Hallo Angie
Da hast du das richtige im Internet gefunden. In dem Stadium der SS kann schon der Schleimtrofp abgehen. Bei manchen gehts ganz schnell das die Wehen kommen und sich das Kind auf den Weg macht. Bei mir hats noch ne Woche gedauert z.B.
Ich wünsch dir alles Gute.

Tatjana mit Leon (10 Wochen)

Dankesehr...
...für eure antworten!!
weiß jetzt wenigstens, dass es noch ca. 1woche dauern kann...
hab mir schon gedanken gemacht warum die wehen nicht schon anfingen. *lach*
bin ungeduldig, ich weiß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook