Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmierblutung statt Mens

Schmierblutung statt Mens

20. Juni 2009 um 18:12

Hallo alle zusammen - ich bin neu hier und habe auch gleich eine Frage, die mich gerade ziemlich beschäftigt: Ich nehme seit November keine Pille mehr und bin auch in einer festen Partnerschaft. Seit ich meine Pille abgesetzt habe, hab ich einen Zyklus zwischen 26 und 28 Tagen und eine normale Blutung von 5 Tagen. Im letzten Monat hatte ich Sex mit meinem Freund und bin auch der Meinung, zu dem Zeitpunkt meinen Eisprung gehabt zu haben. Eine Woche nach dem vermeintlichen Eisprung, habe ich plötzlich eine Blutung bekommen (viel zu früh für meine Mens), die nur am ersten Tag etwas stärker war und nach ca. dreieinhalb Tagen komplett verschwand. An dem Tag, wo ich eigentlich meine Periode hätte bekommen müssen, hatte ich einen halben Tag Schmierblutung. Ich dachte, ich hätte Stress und habe deshalb zu früh meine Tage bekommen. Nun würde ich wieder meine Periode bekommen und statt dessen kam, wie auch schon im letzten Monat, nur eine kurze Schmierblutung und danach nichts mehr. Für eine Hormonumstellung auf Grund dessen, das ich die Pille nicht mehr nehme, wär das jetzt ein bißchen spät oder? Könnte ich schwanger sein? Ich habe aber sonst keine großartigen Beschwerden. Es wäre nett, wenn ihr mir darauf antworten würdet, mein Termin beim Frauenarzt dauert noch 3 Wochen...

Mehr lesen

20. Juni 2009 um 18:16

Vielleicht "herzlichen Glückwunsch"
hallo,

da du die pille solange nicht nimmst, könnte es sehr gut sein, dass du schwanger bist. Ich weiss nicht, ob es noch nebenwirkungen der pille sind.

möchtest du denn ein kind?
ich würde an deiner stelle erstmal ein test machen. im DM gibts einen billigen und guten für fast 4 Euro.

sag bescheid, wie er ausgefallen ist. denk dran, ihn morgens zu machen.

gruß
jini100

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2009 um 18:23
In Antwort auf eirwen_12347995

Vielleicht "herzlichen Glückwunsch"
hallo,

da du die pille solange nicht nimmst, könnte es sehr gut sein, dass du schwanger bist. Ich weiss nicht, ob es noch nebenwirkungen der pille sind.

möchtest du denn ein kind?
ich würde an deiner stelle erstmal ein test machen. im DM gibts einen billigen und guten für fast 4 Euro.

sag bescheid, wie er ausgefallen ist. denk dran, ihn morgens zu machen.

gruß
jini100

Kinderwunsch ist da
Wieso sollte man einen Schwangerschaftstest morgens machen?
Der Kinderwunsch ist bei mir auf jeden Fall sehr ausgeprägt! Ich bin fast 28, mein Freund ist 30 - ich denke auch, das wir in einem Alter sind, wo man auch wirklich über Kinder nachdenken darf
Leider hat nun schon alles dicht, werde also sowieso noch bis Montag warten müssen (ist ja meistens so, wenn etwas dringend ist...) - aber du hast recht, ich sollte vielleicht wirklich mal einen Test machen. Allerdings weiß ich nicht, wie zuverlässig so ein Testergebnis ist.

Wenn ich ein Ergebnis habe, dann schreib ich natürlich nochmal

Gruß,
Limace

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club