Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmierblutung am 23. zyklustag. einnistung??? wer hatte dies auch und war tatsächlich schwanger???

Schmierblutung am 23. zyklustag. einnistung??? wer hatte dies auch und war tatsächlich schwanger???

23. Oktober 2016 um 21:00

Hallo ihr lieben Hibblerinnen

ich hatte heute mittag an meinem 23. Zyklustag eine kleine Schmierblutung beim Abwischen. Diese war hellrosa bis bräunlich... die Blutung ist nun komplett weg.
Sorry, dass ich das jetzt so beschreiben muss
Kann es sich um eine Einnistungsblutung handeln??? Mein Eisprung war am 13./14. Zyklustag.
Wer hatte das auch und war dann tatsächlich schwanger??? Und an welchem Tag habt ihr dann positiv getestet???

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

24. Oktober 2016 um 16:30
In Antwort auf lisaju2

Ich
hatte das bei meiner ersten ss. Hatte paar Tage nach eisprung (weiß nicht mehr wie viele, ist zu lage her) ne super leichte blutung. Eigentlich nur beim abwischen, aber auch 1,2 tröpfchen in der Unterwäsche. Leicht positiv habe ich eine Woche später getestet. Das Blut war aber durchgängig altes Blut. Braun, bis dunkelrot


Ich bin heute zt 24 und habe gerade eben einen Test gemacht weil ich es nicht abwarten konnte. Kam mir sehr komisch vor mit der schmierblutung...
Der Test zeigt eine ganze schwache aber sichtbare zweite Linie an und das noch nicht mal mit Morgenurin
Jetzt mach ich mir gedanken, weil ich die letzten Tage oft Ibuprofen 800 und ortoton wegen einer Blockade der HWS genommen habe
Leicht positiv ist doch auch positiv oder???
Werde noch drei Tage warten und dann noch einen Test machen.

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2016 um 21:00

Hallo ihr lieben Hibblerinnen

ich hatte heute mittag an meinem 23. Zyklustag eine kleine Schmierblutung beim Abwischen. Diese war hellrosa bis bräunlich... die Blutung ist nun komplett weg.
Sorry, dass ich das jetzt so beschreiben muss
Kann es sich um eine Einnistungsblutung handeln??? Mein Eisprung war am 13./14. Zyklustag.
Wer hatte das auch und war dann tatsächlich schwanger??? Und an welchem Tag habt ihr dann positiv getestet???

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2016 um 12:12

Ich
hatte das bei meiner ersten ss. Hatte paar Tage nach eisprung (weiß nicht mehr wie viele, ist zu lage her) ne super leichte blutung. Eigentlich nur beim abwischen, aber auch 1,2 tröpfchen in der Unterwäsche. Leicht positiv habe ich eine Woche später getestet. Das Blut war aber durchgängig altes Blut. Braun, bis dunkelrot

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2016 um 16:30
In Antwort auf lisaju2

Ich
hatte das bei meiner ersten ss. Hatte paar Tage nach eisprung (weiß nicht mehr wie viele, ist zu lage her) ne super leichte blutung. Eigentlich nur beim abwischen, aber auch 1,2 tröpfchen in der Unterwäsche. Leicht positiv habe ich eine Woche später getestet. Das Blut war aber durchgängig altes Blut. Braun, bis dunkelrot


Ich bin heute zt 24 und habe gerade eben einen Test gemacht weil ich es nicht abwarten konnte. Kam mir sehr komisch vor mit der schmierblutung...
Der Test zeigt eine ganze schwache aber sichtbare zweite Linie an und das noch nicht mal mit Morgenurin
Jetzt mach ich mir gedanken, weil ich die letzten Tage oft Ibuprofen 800 und ortoton wegen einer Blockade der HWS genommen habe
Leicht positiv ist doch auch positiv oder???
Werde noch drei Tage warten und dann noch einen Test machen.

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook