Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schmerzhafte kindsbewegungen?

Schmerzhafte kindsbewegungen?

28. Februar 2009 um 19:23 Letzte Antwort: 1. März 2009 um 16:57

mein baby bewegt sich meistens im unteren teil des bauches - ueber der blase. oft sind es rollende bewegungen, die sehr unangenehm sein koennen. heute hat es aber irgendwie deftig getreten, dass ich wirklich einen schmerz verspuerte. fast wie wenn man zu schnell aufsteht und sich einen muskel zerrt.
kennt ihr das auch? oder schlaegt nur mein baby so kraeftig zu?

katy, 27+3

Mehr lesen

28. Februar 2009 um 21:28

ohhhja
das kenne ich auch nur zu gut...treten tut mein krümmel nich so, aber auch dieses rollen und strecken unter und in meine rippen tut auch sehr gut!!! aber bin immer froh wenn ich meinen krümmel spüren darf, denn der kleine ist etwas faul schon von anfang an
liebe grüße vanessa et-27 37ssw

Gefällt mir
1. März 2009 um 16:57

Hui
Hallo,
ja mir geht's auch so, heute mußte ich mich echt auf die Couch legen, weil nichts mehr ging. Hab meine Beine aufgestellt und das Baby versucht in eine andere Richtung zu lenken, weil es mir derart auf dem Nerv lag, das ich auf der rechten Seite einen ziehenden Schmerz aus dem Rücken bis ins Bein spürte.
Zum Glück hats geklappt und der Schmerz ließ plötzlich nach, als wäre nichts gewesen, allerdings war ich schon beunruhigt und unsicher, ob es nicht Wehen sein können.
Doch die kommen ja dann wieder und man hat event. noch andere Symptome.

LG Babyhai 22. SSW mit Zwillinge

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers