Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Eisprung / Schmerzender Eisprung?!

Schmerzender Eisprung?!

5. Januar 2006 um 17:23 Letzte Antwort: 6. Januar 2006 um 17:42

Also ich weiss nicht, ob mir jemand helfen oder mir was raten kann. Habe vor drei Monaten die Pille abgesetzt. Und habe letzten Monat gleich einen 28 Tage Zyklus gehabt. Es war aber so wie jetzt das ich an meinem Eisprung richtig Schmerzen hatte, wie als wenn ich meine Mens bekomm... Da hab ich noch gedacht, das sich des warscheinlich erst einpendeln muss. Doch morgen bekomm ich meinen Eisprung und heut hab ich wieder diese Schmerzen!

Ist des jetzt positiv oder absolut negativ?
Ich grübel da doch ganz schön rum

Danke schon mal
Lg Kati

Mehr lesen

5. Januar 2006 um 17:58

Mittelschmerz
Nennt man das und das ist was ganz normales. Eigentlich. Eine spürt diesen Schmerz überhaubt nicht und die andere mehr. Nur sollten diese Schmerzen aber auch nicht so stark sein, dass es dich Quält... bin ich der Meinung. Wenn du das Gefühl hast die Schmerzen sind viel zu stark, dann lass dich am bestem einmal bei FA durchchecken. Ansonsten ist es ja schön, wenn man weiss, das der Eisprung kommt... dann kann man richtig los legen mit Üben. Ausser eben der Schmerz ist zu gross, dass man nicht mal Üben kann... dann würde ich wirkluch unbedingt zum Arzt gehen. Lies doch auch mal unter 9monate.de. Gib einfach Mittelschmerz ein oder Eisprung und dann kannst du alles wissenswerte Lesen. Finde ich eine super Seite.


Liebe Grüsse
Sonnenschein

Gefällt mir
5. Januar 2006 um 18:02
In Antwort auf an0N_1273151399z

Mittelschmerz
Nennt man das und das ist was ganz normales. Eigentlich. Eine spürt diesen Schmerz überhaubt nicht und die andere mehr. Nur sollten diese Schmerzen aber auch nicht so stark sein, dass es dich Quält... bin ich der Meinung. Wenn du das Gefühl hast die Schmerzen sind viel zu stark, dann lass dich am bestem einmal bei FA durchchecken. Ansonsten ist es ja schön, wenn man weiss, das der Eisprung kommt... dann kann man richtig los legen mit Üben. Ausser eben der Schmerz ist zu gross, dass man nicht mal Üben kann... dann würde ich wirkluch unbedingt zum Arzt gehen. Lies doch auch mal unter 9monate.de. Gib einfach Mittelschmerz ein oder Eisprung und dann kannst du alles wissenswerte Lesen. Finde ich eine super Seite.


Liebe Grüsse
Sonnenschein

Danke...
Dir, bin in solchen Sachen noch nicht ganz fit. Möchten auch schnell schwanger werden und würd mich freun wenns schnell klappt.

Naja der Schmerz ist mal stärker, mal weniger...

Lieben Gruß

Gefällt mir
6. Januar 2006 um 9:09
In Antwort auf glenna_12839934

Danke...
Dir, bin in solchen Sachen noch nicht ganz fit. Möchten auch schnell schwanger werden und würd mich freun wenns schnell klappt.

Naja der Schmerz ist mal stärker, mal weniger...

Lieben Gruß

Magnesium
hat mir meine FÄ empfohlen. Ich habe auch starke Schmerzen um den ES herum. Sie meinte ich solle Magnesium-Tabletten zu mir nehmen. Das entkrampft und die Schmerzen werden weniger. Bei mir hilfts. Einfach mal ausprobieren. Das hilft übrigens auch bei Regelschmerzen. Und gegen das Ziehen in den Brüsten hat sie mir Brennesseltee empfohlen. Nur so ein Tipp . Der Entwässert - das Ziehen kommt von Wassereinlagerungen kurz vor der Mens.

Liebe Grüße,

Kikki

Gefällt mir
6. Januar 2006 um 17:42
In Antwort auf ellery_12349181

Magnesium
hat mir meine FÄ empfohlen. Ich habe auch starke Schmerzen um den ES herum. Sie meinte ich solle Magnesium-Tabletten zu mir nehmen. Das entkrampft und die Schmerzen werden weniger. Bei mir hilfts. Einfach mal ausprobieren. Das hilft übrigens auch bei Regelschmerzen. Und gegen das Ziehen in den Brüsten hat sie mir Brennesseltee empfohlen. Nur so ein Tipp . Der Entwässert - das Ziehen kommt von Wassereinlagerungen kurz vor der Mens.

Liebe Grüße,

Kikki

Danke für...
.. die Tipps Kikki... werde das nächsten Monat mal ausprobieren. Falls ich meine Tage bekommen sollt, was ich nicht hoffe Hätte mal nie gedacht das meinen seinen Eisprung so spüren kann.

Danke nochmal...
Lg Kati

Gefällt mir