Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzende Brustwarzen - warum???

Schmerzende Brustwarzen - warum???

26. November 2006 um 10:44

Hallo,

seit ungefähr 1 1/2 Wochen, hab ich totale Schmerzen in den Brustwarzen (kann nicht mal mehr auf dem Bauch liegen)... War aber am Mi beim FA und er sagte ich sei nicht schwanger (diesmal zum Glück, obwohl ich mir ein Kind wünsche, aber muss grad Medikamente nehmen, da ich Gürtelrose habe - die Brustwarzenschmerzen hatte ich aber schon vorher).

Woher kann das kommen und wielange dauert das bzw. wie geht das wieder weg???

Danke,

Monika

Mehr lesen

26. November 2006 um 11:26

Gürtelrose
Eine Gürtelrose ist ja meist schon im Anmarsch, wenn noch nichts sichtbar ist.
Und meist schwellen dann auch Drüsen und Drüsengewebe an.
Deine Schmerzen in den Brustwarzen können also schon mit der Gürtelrose zusammenhängen.
Die Drüsen sind meist auch dann noch eine zeit lang geschwollen, wenn die Rose schon abgeklungen ist.
Da könntest Du also noch ein bißchen dran zu knabbern haben.
Wünsche Dir aber auf jeden fall gute Besserung.

LG
Sonni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 11:30
In Antwort auf fritzi_12840776

Gürtelrose
Eine Gürtelrose ist ja meist schon im Anmarsch, wenn noch nichts sichtbar ist.
Und meist schwellen dann auch Drüsen und Drüsengewebe an.
Deine Schmerzen in den Brustwarzen können also schon mit der Gürtelrose zusammenhängen.
Die Drüsen sind meist auch dann noch eine zeit lang geschwollen, wenn die Rose schon abgeklungen ist.
Da könntest Du also noch ein bißchen dran zu knabbern haben.
Wünsche Dir aber auf jeden fall gute Besserung.

LG
Sonni

Ach so
kann das dann auch sein, wenn die Gürtelrose dummerweise am Steißbein ist? Solange es irgendwann mal wieder weg geht, bin ich ja beruhigt...

Danke für die Antwort und für die gute Besserung (ist ja auch dank den Medikamenten schon wieder besser und ich habe wenigstens keine solche Schmerzen mehr im Bein)

Lg
Monika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 11:42

Cerazette
Hallo Nathalie,

ich bin mir gar nicht sicher, ob ich sie hatte - hatte zwar mitte Oktober eine Blutung, aber seitdem nur Anfang Nov ein paar Tage ne schmierblutung. Bin mir nicht sicher, ob die im Okt nicht doch nur ne Abbruchblutung war (war allerdings jetzt nicht sooo stark). Seitdem warte ich eigentlich drauf, dass sie mal wieder kommen, denn ss bin ich laut FA nicht. Wieso denkst du, dass es deine Tage sind? Wann hast du die Pille denn abgesetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 11:55

Gute Frage
nehm schon an, dass es deine Tage sind, warum denn auch nicht? Bin auch recht unerfahren, hab die Pille erst im Okt. abgesetzt und na ja, warte eben auf die Tage. Vor langer Zeit () als ich noch nicht Cerazette genommen habe hatte ich meine Tage auch nicht soo schlimm (kann mich aber nur vage dran erinnern).

Wenn du dir soo unsicher bist, dann geh doch mal zum FA. Warte jetzt auch noch ein wenig, und wenn dann immernoch nichts kommt, dann geh ich nochmal hin, hätte schon gern meine Tage, denn ohne Tage kein ES und ohne ES nicht schwanger und das bin ich lt. seinen Aussagen von Mi ja nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 12:07

Versteh ich auch nicht...
... wie die alle, die das behaupten, dann auch immernoch genau diese paar Tage treffen. Obwohl, meine Freundin war auch gleich ss, nach ca. 4 mal. Ich würde einfach nur gerne meinen zyklus mal kennen, um dann auch zu wissen, wann denn der ES so ungefähr wäre...

Wielange übst du denn schon (hast doch erst im Oktober diesen Jahres die Pille abgesetzt, oder?)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 12:14

"Üben"
wir müssen wohl noch ein wenig geduld haben. Stimmt das üben macht Spaß, hab aber gelesen, dass auch jeder 2. Tag ausreicht, aber ihr macht es ja weil es auch spaß macht...

Bin auch der meinung, wenn's passiert, dann passiert's, aber irgendwie hofft man dann doch immer, oder nicht? Denke, wenn der wunsch mal da ist, dann möchte man auch, dass er bald in Erfüllung geht. Hätte schon gern ein 2007-er Baby...

Man macht sich glaub viel zu viele Gedanken, aber so sind wir halt nun mal... Aber wer weiß, vielleicht hat's bei dir ja doch geklappt. Drück dir die Daumen und musst mir dann mal sagen, was der Arzt gesagt hat, aber ich denke, dass es einfach deine Tage waren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 12:26

Welcher name
würde dir denn so gefallen, wenn ich fragen darf? Wollte es eigentlich niemanden erzählen, aber meine Freundin hat mich gefragt, ebenso wie meine Mutter und anlügen wollte ich sie auch nicht. Denke eh glaub viele, habe nämlich im Sept geheiratet und irgenwie verbinden das die leute dann immer - haben in unserem Falle ja auch nicht ganz unrecht...

Vererbung wäre glaub nicht schlecht, zumindest weiß ich, dass mein großer Bruder und mein Mann nicht so ganz geplant entstanden sind, weil seine und meine Eltern dann noch kurz geheiratet haben, bevor die kinder auf die welt gekommen sind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2006 um 13:20

Deshalb...
haben wir ja auch geheiratet und natürlich weil wir uns lieben. Wielang seit ihr denn schon zusammen?

Gib mir bscheid, wenn du was herausgefunden hast bei google...

Kannst mir ja auch eine PN schicken, wenn du möchtest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook