Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen nach ELSS

Schmerzen nach ELSS

10. November 2018 um 12:43 Letzte Antwort: 10. November 2018 um 19:27

ich mache mich langsam verrückt. ich hatte Ende Juni eine ELSS an der linke Seite. Mit Bauchspiegelung wurde es entfernt. Eileiter jedoch erhalten worden. Seitdem habe ich meine Periode ganz normal bekommen. Nun meine Frage. ich habe seit meiner letzte Periode 29.10-2.11. ständiges ziehen an der linke Seite, Unterleibschmerzen und teilweise zwicken und Krämpfe. Ist es normal??? hat jemand von Euch das auch?? Meine Brüste schmerzen auch. Habe schon 2 SS Tests gemach waren beide negativ. jetzt habe ich mein ES gehabt, also rein theoretisch kann ich nicht schwanger sein. das ständige schmerzen nervt mich aber langsam. Ich werde am Montag mal wieder zur FA gehen um zu gucken was da los ist.Falls jemand von Euch auch solche Erfahrungen hat, würde ich mich sehr freuen wenn es mir teilen würde.Danke und ein schönes Wochenende Euch!!!!

 

Mehr lesen

10. November 2018 um 18:56

Hey. Das könnte auch auf ein hormonelles Problem hindeuten oder sogar eine Zyste. Ich selbst hatte das auch schon. Ich rate dir es ärztlich abklären zu lassen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2018 um 19:27
In Antwort auf ewigkrank

Hey. Das könnte auch auf ein hormonelles Problem hindeuten oder sogar eine Zyste. Ich selbst hatte das auch schon. Ich rate dir es ärztlich abklären zu lassen. 

Hallo. ja werde ich am Montag zum Arzt gehen und das mal abklären... Es nervt mich total, kann an nicht anders denken nur was ich haben könnte und was nicht...  
Mal schauen ob sich mich am Montag gleich untersuchen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Eiweis und Blut im Urin sowohl schmerzen
Von: user15794
neu
|
10. November 2018 um 17:05
Utrogest/PCO
Von: ewigkrank
neu
|
10. November 2018 um 7:41
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook