Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen nach Dammschnitt und dann noch doofer Spruch

Schmerzen nach Dammschnitt und dann noch doofer Spruch

28. April 2007 um 19:37

Huhu! Bin 2fache Mami (Junior Nr. 1 geb. im Oktober 05) und meine Jüngste ist grad mal 1 Woche alt (*21.04.07). Hatte 2 normale Geburten und beide Male nen großen Dammschnitt *aua* Eine Bekannte meinte doch gestern zu mir, dass ich total bekloppt im Kopf bin, dass ich mir so was freiwillig antue und ob es mir Spaß, mir die Vagina aufschneiden zu lassen *kopfschüttel* Sagt mal, ist die noch ganz wach? Babys kommen nun mal nicht mit dem UPS-Auto! Sie würde sich so was (= eine Entbindung) NIEMALS antun, weder natürlich noch per Kaiserschnitt.

Mehr lesen

28. April 2007 um 19:45

Hallo
Also solche dummen Menschen gibts immer wieder. Schalte einfach auf Durchzug. Du kannst stolz darauf sein 2 Kinder zu haben und 2 Geburten mit Dammschnitten hinter dich gebracht zu haben. Ich hatte selbst einen und weiß wie doll das weh tut
Am besten du meidest den Kontakt zu solchen Leuten. Oder sagst das nächste Mal einfach: "Ja ich kann mir nichts schöneres vorstellen, ich würd das jederzeit nochmal machen" Damit nimmst du ihr den Wind aus den Segeln. Die Dame ist wahrscheinlich nur neidisch, weil sie keine Kinder hat.Kinder sind das Schönste was einer Frau geschenkt werden kann. Ich denke mit ihrem Gehabe überspielt sie was.

Steh einfach darüber.

Lg Sandra mit Tabea (8 Monate)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2007 um 7:36
In Antwort auf sannie79

Hallo
Also solche dummen Menschen gibts immer wieder. Schalte einfach auf Durchzug. Du kannst stolz darauf sein 2 Kinder zu haben und 2 Geburten mit Dammschnitten hinter dich gebracht zu haben. Ich hatte selbst einen und weiß wie doll das weh tut
Am besten du meidest den Kontakt zu solchen Leuten. Oder sagst das nächste Mal einfach: "Ja ich kann mir nichts schöneres vorstellen, ich würd das jederzeit nochmal machen" Damit nimmst du ihr den Wind aus den Segeln. Die Dame ist wahrscheinlich nur neidisch, weil sie keine Kinder hat.Kinder sind das Schönste was einer Frau geschenkt werden kann. Ich denke mit ihrem Gehabe überspielt sie was.

Steh einfach darüber.

Lg Sandra mit Tabea (8 Monate)

So eine...
...doofe Tussi.
Sie weiß gar nicht was sie verpaßt. Trotz der ganzen Schmerzen während und nach der Geburt, und selbst wenn die Figur für immer ruiniert bleiben sollte - ich würde es immer wieder tun.
Ich denke, daß solche Menschen arm sind. Erstens arm im Geiste - wer reißt schon so einen blöden Spruch? (Und außerdem sind Frauen von der Natur dafür vorgesehen, Kinder zu bekommen. Das ist eine ganz natürliche Sache.) Und zweitens wird sie das Schönste im Leben immer missen. Erfreu Dich an Deinen zwei süßen Kindern und ärger Dich nicht über das blöde Gerede!!!

LG - Rubin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2007 um 10:35

Hm....
Also ich denke das niemand hier eine genaues Urteil über diese Frau fällen kann. Niemend war schließlich dabei. Jeder ist eben anders eingestellt. Und vielleicht war sie einfach nur sehr schockiert im Moment über die durchgeführten großen Dammschnitte. Was doch durchaus nachvollziehbar wäre....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club