Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen nach AS

Schmerzen nach AS

17. Februar 2015 um 21:50

Hallo,

ich habe eine AS gehabt nach einer FG im Nov.14 der erste Tag der AS lief problemlos, ich hatte wenig Bluttungen nur so Schmierbluttung nach 3 Tage hatte ein langen Tag bei Ikea gewesen geputzt und zum schluß einen Orgasmus aber ohne GV ihr weißt schon nur so oberflächlich danach so paar stunden fangen bei mir die Bluttungen wie Mens artig von der stärke her das Blut war etwas heller aber nur zu beginn danach normal, ich hatte auch schmerzen so ziehen im unterleib so mittig aber nicht sehr stark der Tag danach etwas erschlagen und müde aber dann war alles weg als ich mir etwas ruhe gegen habe. Die Blutungen waren auch nur 2-3 Tage dann nur Schmierblutung, hatte aber nach AS antibiotika bekommen.
nun versuche ich jetzt seit dem wieder schwanger zuwerden weil der Arzt sagte ich konnte sofort los legen nach der ersten Zyklus es sind zwar nur 2 vergangen aber ich mach mir wieder Stress und habe Angst dass es bei den Schmerzen von AS was passiert ist an meine EL????? naja mein inneren sagt QUatsch aber der Kopf denkt hmmm wenn was passiert wäre!!

nun frage ich euch, hattet ihr schmerzen nach FG wie ich beschrieben habe, und seit ihr dann wieder Schwanger geworden???

übrigens ich war natürlich nach dem die Blutung weg war zur kontrolle war alles gut
Danke euch schon mal für eure Antworten

Mehr lesen

18. Februar 2015 um 14:04


hi,

ich hatte am 5.1 eine fehlgeburt und habe nach der op gemerkt die tage und wochen danaach das ich schmerzen ein komisches ziehen hatte das hatte ich seit ich 11 war ( beginn der ersten periode) noch nie wie jetzt nach der Auschabung

Bei mir ist es nach wochen so ich weiss gar nicht ob ich zwischendruch überhauot meine Mens bekommen habe
einmal kommt brauner ausfluss dann paar tage nichts dann bissel blut dann wieder nichts also ka ich habe mir 3 wochen zeitgelassen aber danach haben wir auch los gelegt mein arzt hat es auch bejaht aber ah ka bei jeder frau ist es so unterschiedlich
ich wünsche dir alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2015 um 15:44
In Antwort auf demet1212


hi,

ich hatte am 5.1 eine fehlgeburt und habe nach der op gemerkt die tage und wochen danaach das ich schmerzen ein komisches ziehen hatte das hatte ich seit ich 11 war ( beginn der ersten periode) noch nie wie jetzt nach der Auschabung

Bei mir ist es nach wochen so ich weiss gar nicht ob ich zwischendruch überhauot meine Mens bekommen habe
einmal kommt brauner ausfluss dann paar tage nichts dann bissel blut dann wieder nichts also ka ich habe mir 3 wochen zeitgelassen aber danach haben wir auch los gelegt mein arzt hat es auch bejaht aber ah ka bei jeder frau ist es so unterschiedlich
ich wünsche dir alles gute

Es tut mir leid für dich, eigentlich
hatte ich keine starke Schmerzen nur die beiden tage wie ich in meinem Beitrag beschrieben habe. naja im Internet sind viele Beiträge die hinweisen dass es normal ist und dass es blutet sogar nach 3tage der AS. naja sonst nie beschwerden. ich habe auch nirgendwo gelesen dass mit so schmerzen EL beeinträchtigt werden im schlimmsten Fall am Gebärmutter aber ich glaube sowas läuft auch nicht ohne Fieber usw...dir auch alles gute und toi toi toi dass es bald klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Social Freezing
Von: toril_12747421
neu
18. Februar 2015 um 13:47
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club