Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen in den Leisten und Nieren

Schmerzen in den Leisten und Nieren

17. Februar 2009 um 21:26

Hallo Mädels,

ich bin eher ein stiller Mitleser, aber im Moment habe ich eine dringende Frage:

Ich habe starke Schmerzen in den Leisten und nun auch in der Nierengegend seit etwa zwei Tagen, ab und an auch stechende Schmerzen in der Vagina.

Hatte das jemand von euch schonmal? Was könnte das sein? Morgen früh rufe ich den Arzt an, in der Hoffnung sie schiebt mich akut rein, aber ich bekomme immer mehr Angst.

Mein Schatz ist nicht zuhause, der kommt erst in zwei Tagen wieder, der ist mit unserem Familienbetrieb auf Montage, wo naturgemäss auch meine Mutter, mein Vater und alle anderen weg sind. Und sonst hab ich im Moment niemand, mit dem ich kommunizieren kann.

Liebne Grüsse, Sia

Mehr lesen

17. Februar 2009 um 21:36


habe diese schmerzen auch oft.habe auch öffters als wenn mir jemand mit einem messer in den unterleib stechen würde und morgends wenn ich aufstehe habe ich immer schmerzen als wenn ich muskelkater hätte im unterleib irgdendie komisch.
aber meine fa meinte da wäre nich schlimm das hätte man öffters in der ss

und die schmerzen in den nieren könnte auch vom ischias nerv kommen ist bei mir auch so

in welcher woche bist du denn??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 21:42

Harnstau
Hallo,

was in der SS auch öfter mal vorkommt ist der Harnstau.

Lass es unbedingt morgen von deiner Frauenärztin abklären!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 21:53
In Antwort auf kamila_12957495


habe diese schmerzen auch oft.habe auch öffters als wenn mir jemand mit einem messer in den unterleib stechen würde und morgends wenn ich aufstehe habe ich immer schmerzen als wenn ich muskelkater hätte im unterleib irgdendie komisch.
aber meine fa meinte da wäre nich schlimm das hätte man öffters in der ss

und die schmerzen in den nieren könnte auch vom ischias nerv kommen ist bei mir auch so

in welcher woche bist du denn??

Hallo...
... ich bin bei 15+5, also in der 16. Woche.

Ein bisschen Gedanken mach ich mir schon, mein Manko ist halt, ich geh immer erst zum Doc, wenn ich erst den Kopf unter den Armen habe. Sollt ich mir vielleicht abgewöhnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 22:00
In Antwort auf darkangel0707

Harnstau
Hallo,

was in der SS auch öfter mal vorkommt ist der Harnstau.

Lass es unbedingt morgen von deiner Frauenärztin abklären!


Aber ich gehe regelmässig und viel auf die Toilette. Oder hat das damit nichts zu tun?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 22:00

Das solltest du dir aber ganz
schnell abgewöhnen!!!!

Bei uns ist es so:

Erst waren wir erkältet (mein Ältester und ich), dann hatten wir eine Impfung und im Wartezimmer haben wir uns mit dem Novovirus angesteckt (mein Ältester, mein Mann und ich) und jetzt sind wir wieder erkältet und haben sogar eine Mittelohrentzündung (mein Ältester und ich). Du siehst also, dass wir momentan Stammgäste beim Arzt sind .
Vorallem gehst du mit deinem Krümel lieber einmal zuviel zum Arzt als einmal zu wenig. Jedenfalls geht es mir so und so sollte es auch sein!

Die Mittelohrentzündung empfinde ich am gemeinsten, weil mein "Großer" (16 Monate) ja überhaupt nicht weiß, woher dieser Schmerz kommt . Mein armer kleiner Mann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 22:09

Ich bin..
jetzt in der 33+1alo 34 woche
bin auch einmal erst zum doc gegenagen wo es nicht mehr ging und was hatte ich eine starke blasenentzündung

seid dem gehen ich wegen so gut wie jedem weh wechen zum doc auch wenns manchmalaussieht als wenn ich mich nicht trennen kann von meiner fa aber so weis ich das alles in ordnung ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2009 um 22:13
In Antwort auf ebony_12762810


Aber ich gehe regelmässig und viel auf die Toilette. Oder hat das damit nichts zu tun?

Nein, das hat nichts damit
zu tun.

Ich bin damals auch regelmäßig und normal oft zur Toilette gegangen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2009 um 22:28

Und?
Warst du beim Arzt? Was sagt der/die?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2009 um 15:10
In Antwort auf darkangel0707

Und?
Warst du beim Arzt? Was sagt der/die?

Hallo
Danke der Nachfrage

Ich war heute morgen beim Arzt, früher bekam ich keinen Termin, und er fand nichts. Dem Krümelchen gehts gut, das hat rumgeturnt, aber die Nieren, die Harnleiter, die Blase, alles in Ordnung. Nun muss ich wieder Magnesium nehmen, ich hoff mal, das es besser wird.

Aber Hauptsache, dem Krümelchen gehts gut, alles andere ist sekundär

Lg, Sia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram