Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen in den handgelenken durch wassereinlagerungen?

Schmerzen in den handgelenken durch wassereinlagerungen?

7. Juli 2011 um 21:47

hallo,
ich bin jetzt in der 23.ssw und habe seit ein paar tagen wasser in den beinen.
ausserdem tun mir meine handgelenke tierisch weh (kann zum beispiel keine flaschen etc aufdrehen) heute kam mir erst der gedanke, dass das evtl zusammenhängen könnte.
hat das hier irgendjemand? kann man so wasser in den armen haben, dass die handgelenke schmerzen?

lg

Mehr lesen

7. Juli 2011 um 22:49


hallo setsuna,
ich habe das auch ganz schlimm. ich kann jeden morgen meine hände nicht schmerzfrei bewegen. meine fußgelenke sind mindestens genauso schlimm.
sag es deinem FA, denn meiner hat mir dann gleich blutabgenommen um **** (weis nimmer wie es hieß) auszuschließen.

wie gesagt, ich habe mitlerweile auch wasser in meinen fingern... seitdem isses richtig schlimm... denn die finger tun nun auch noch zusätzlich weh

wünsch dir trotzdem eine schöne restschwangerschaft...

einfach das beste draus machen


ein tipp: mir hat leider nix gegen das wasser geholfen. ananassaft, tees, warme umschläge, viel trinken... alles nix. ich war letzte woche im schwimmbad... und bin richtig geschwommen... war anstrengend.. aber da is das wasser etwas zurückgegangen.. wenn auch nur für einen tag
aber es war angenhem...

schönen abend dir noch

lg hägar 37.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2011 um 22:55
In Antwort auf raelyn_12929381


hallo setsuna,
ich habe das auch ganz schlimm. ich kann jeden morgen meine hände nicht schmerzfrei bewegen. meine fußgelenke sind mindestens genauso schlimm.
sag es deinem FA, denn meiner hat mir dann gleich blutabgenommen um **** (weis nimmer wie es hieß) auszuschließen.

wie gesagt, ich habe mitlerweile auch wasser in meinen fingern... seitdem isses richtig schlimm... denn die finger tun nun auch noch zusätzlich weh

wünsch dir trotzdem eine schöne restschwangerschaft...

einfach das beste draus machen


ein tipp: mir hat leider nix gegen das wasser geholfen. ananassaft, tees, warme umschläge, viel trinken... alles nix. ich war letzte woche im schwimmbad... und bin richtig geschwommen... war anstrengend.. aber da is das wasser etwas zurückgegangen.. wenn auch nur für einen tag
aber es war angenhem...

schönen abend dir noch

lg hägar 37.ssw

Danke!
ja dicke finger hab ich nicht, bekomme meinen ring sogar noch ab...
aber schwimmen gehen ist echt ne gute idee! auch für den rücken.

dir auch noch einen schönen abend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2011 um 23:08
In Antwort auf tal_11956046

Danke!
ja dicke finger hab ich nicht, bekomme meinen ring sogar noch ab...
aber schwimmen gehen ist echt ne gute idee! auch für den rücken.

dir auch noch einen schönen abend!


das mit den Fingern kam bei mir auch erst so vor knapp einer woche... und DAS is echt richtig ätzend...
ringt tragen geht nimmer und ich würde sooo gern meine nägel nochmal machen lassen bevor mein kleiner kommt (danach fehlt mir sicher erstmal die zeit/lust) und das is mir aber soo unangenehm mit den wurst fingern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook