Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen im muttermund/gmh/blase (29.ssw)

Schmerzen im muttermund/gmh/blase (29.ssw)

16. März 2013 um 8:25

Ich quäle mich seit knappen zwei Stunden rum...
Es begann komplett harmlos, als ich um halb 7 auf Toilette musste. Hab mich noch leicht verarscht gefühlt, als dann nur 5 Tropfen kamen.
Naja, wieder aufgestanden und zurück ins Bett gehuscht und BÄM! - ich hab seitdem mega Schmerzen in der Blase/Muttermund/GMH. Ich kann es nicht wirklich deuten, woher genau der Schmerz kommt. Aber es tut echt sauweh!

Ich kann nicht liegen, nicht sitzen und nicht stehen. Die einzige schmerzfreie Zeit ist die, die ich auf Toilette sitze; wahrscheinlich weil kein Gegendruck von unten kommt...
Ihr könnt euch nun also denken, wo ich seit 'ner Weile sitze...

Kennt das jemand von euch? Muss ich mir Sorgen machen bzgl. verkürzter GMH oder dergleichen?
Ich war in der Schwangerschaft so oft außerplanmäßig beim Arzt und im KH, ich komme mir so dumm vor, wenn ich da jetzt schon wieder angeschissen komm...

Vielleicht weiß jemand von euch Rat?! BITTE!!!

LG ... 29.SSW

Mehr lesen

16. März 2013 um 8:44

Guten Morgen
Auch wenn er nicht so toll ist ich finde bin aber kein Arzt dass es sich sehr nach blasenentzündung anhört. Ich würde aber trotzdem auf jeden Fall zum Arzt gehen. Kannst ja nicht den ganzen Tag auf Toilette verbringen damit du keine schmerzen hast. Da verühlst dich ja nur noch mehr.
Gute Besserung LG Liane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2013 um 10:05

Hi
denke auch könnte blasenentzündung sein.

könnte aber auch einfach zur schwangerschaft dazu gehören. Hab manchmal so richtig arg dolles ziehen im JA wo eigentlich irgendwo zmeiner scheide ganz hinten drin.

Was auch immer es ist geh lieber zum Arzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2013 um 12:35


Danke für eure Antworten!

Blasenentzündung kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Ich hab keinerlei Probleme beim Wasserlassen, kein Fieber oder Krämpfe. Es war nur dieser Schmerz/Druck im Scheidenbereich.

Hatte dann irgendwann eine Magnesium genommen und siehe da - es verging! Dazu eine Wärmflasche zwischen die Beine gestopft und jetzt fühle ich mich wie neu.

Trotzdem danke ich euch für eure Beiträge.

LG Stern & 29.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen