Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schmerzen im Bauch

Schmerzen im Bauch

22. November 2006 um 13:28 Letzte Antwort: 22. November 2006 um 19:40

Hallo!

Ich bin neu bei Euch.
Heute bin ich in der 22 SSW und hab heute irgendwie ein bisschen Probleme. Bis heute ist die Schwangerschaft eigentlich problemlos verlaufen.
Als ich heut morgen aufgestanden bin, war auch noch alles in Ordnung. Ich bin dann ins Bad und zur Toilette gegangen.
Als ich wieder aufstehen wollte von der Toilette, hatte ich so merkwürdige Schmerzen, dass ich das nicht konnte und gekrümmt laufen musste, als ich es dann doch geschafft habe aufzustehen. Das tat irgendwie höllisch weh, wenn ich mich falsch bewegt hab (und das war in jegliche Richtung). Bin dann halb ins Bett gekrochen und hab mich da versucht auszustrecken. Dann ging es auch ziemlich schnell wieder.

hatte das vor kurzem schon mal, da bin ich über den Boden gerobbt. Aber damals war es sofort vorbei, nachdem ich auf Toilette war. Das ganze Spektakel zog sich so 5 Minuten hin und dann war alles wieder ok.

Heut hab ich nur das Gefühl, dass ich aufpassen muss, wie ich mich bewege.

Kennt das jemand??

Mehr lesen

22. November 2006 um 13:35

Hallo
also das hört sich ja nicht gerade gut an bei dir ....ich habe nur so was ähnliches in meiner ersten schwangerschaft erlebt ..hatte manchmal bei einer falschen bewegung sehr dolle schmerzen hinter den rippen ..mir wurde damals gesagt das, das von dem kind kommt wenn es wägst ..
ich würde aber trotzdem noch mal mit dem arzt reden darüber ...vielleicht ist auch nur ein nerv eingeklemt , das kann auch mal vorkommen !!!

bis dahin alles gut und liebe grüße

Gefällt mir
22. November 2006 um 19:40

Schmerzen
hi,

vor 10 jahren hätte ich 20 monate schwanger sein können, so gut ging es mir.
heute mit über 30 zum 2.mal schwanger kann ich das ende kaum abwarten.

ich kam nur mit hilfe von meinem mann auf die toilette...
einen tag lang bin ich auch nur gekrümmt rumgelaufen, habe sehr oft schmerzen gehabt im bauch unabhängig davon ob ich lag oder in bewegung war.

erzähle deinem frauenarzt davon, solltest du extreme schmerzen oder ein starkes ziehen verspüren dann gehe sofort zum arzt. besser 1 mal zuviel als zuwenig.

wünsche dir alles gute

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers