Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schmerzen bzw. komisches Gefühl 34. SSW

Schmerzen bzw. komisches Gefühl 34. SSW

8. April 2010 um 15:09 Letzte Antwort: 9. April 2010 um 11:59

Huhu,

wenn ich laufe habe ich entweder son komisches Gefühl im Unterleib oder es sticht im Muttermund.

Auch wenn ich mich anders hinsetzen will, bin ich total unbeweglich.

Nachts liegen ist auch manchmal schrecklich. Kann links nicht ewig liegen, weil ich dann Rückenschmerzen kriege, rechts das Gleiche und auf dem Rücken auch.

Ich krauche auch draußen wie ne Schnecke und komme gar nicht vorwärts.

Kennt das Jemand?

Mein Bauch ist auch dauerhaft hart und ich habe immer son Druck nach unten.

Bin heute 33+3.

Laut Ultraschall ist mein Termin am 24.05.
Laut letzter Regel und langem Zyklus (hatte zwischen 29 und 43 Tage) der 19. Mai.

Mehr lesen

8. April 2010 um 21:48

Heicor
Mein Bauch ist schon ewig hart.

Hatte ich bei meinem Sohn damals auch!

Beim CTG vor 2 Wochen hatte ich in den 20 Minuten auch schon 2 Wehen drauf, aber da habe ich nichts von gemerkt.

Manchmal denke ich, dass das Kind schon bald kommt.

Würde ja gerne mal wissen, wie mein Muttermund und Gebärmutterhals ist, aber da muss ich noch 2,5 Wochen warten .

Diese Stechen hatte ich bei meinem Sohn auch, so 6 Wochen vor der Geburt. Allerdings nur bei wirklich langen Spaziergängen.

Wann hast du denn ET?
21.5.?
Diesmal ist es viel früher gewesen.

1 LikesGefällt mir
8. April 2010 um 23:19

Huhu
Genau die selben Leiden hatte ich auch
Das ist ganz normal... das Stechen und der Druck nach unten usw. sind die sogenannten Senkwehen... auch der harte Bauch gehört dazu... und beim Laufen is es noch schlimmer... weil das Kind immer weiter nach unten rutscht und somit drückt oder sticht es...

Allerdings hatte ich diese Symptome schon ca. 5 Wochen vor der Geburt und immer gedacht es geht bestimmt bald los und hab mich fast verrückt gemacht...

Mach nicht den gleichen Fehler...

Lg Danika

Gefällt mir
9. April 2010 um 11:47

Heicor
Ich habe am 24.05. Termin, laut Ultraschall.
Also biste nur zwei Tage weiter wie ich .

Wie schwer ist denn dein Baby?

Muss Montag zum Arzt, aber halt nicht zur Ärztin rein, vielleicht spreche ich es doch mal an.
In zwei Wochen wäre Ultraschall, da bin ich dann 36+0, eigentlich müsste doch da schon mal ne vaginale Untersuchung sein oder?

Gefällt mir
9. April 2010 um 11:50
In Antwort auf an0N_1195471099z

Huhu
Genau die selben Leiden hatte ich auch
Das ist ganz normal... das Stechen und der Druck nach unten usw. sind die sogenannten Senkwehen... auch der harte Bauch gehört dazu... und beim Laufen is es noch schlimmer... weil das Kind immer weiter nach unten rutscht und somit drückt oder sticht es...

Allerdings hatte ich diese Symptome schon ca. 5 Wochen vor der Geburt und immer gedacht es geht bestimmt bald los und hab mich fast verrückt gemacht...

Mach nicht den gleichen Fehler...

Lg Danika

Danilu110
Ich hatte das bei meinem Sohn auch 6 Wochen vorm ET, allerdings wirklich nur das stechen bei langen Wegen.
Die anderen "Leiden" kenne ich alle gar nicht.
Nur diesmal fing es schon weit vorher an.

Bei 27+ lag das Baby schon sehr tief, so dass meine Ärztin erstmal gucken musste, ob alles okay ist. Sie fragte auch, ob ich bei meinen Sohn frühzeitige Wehen hatte.

Neee neee, ich rechne erst ab 38+0 damit.
Mein ET erscheint mir nämlich dolle spät.

Gefällt mir
9. April 2010 um 11:59

Heicor
Bei 27+3 wurde vaginal untersucht.
Aber auch nur, weil das Baby so tief lag und nicht richtig mit dem Kopf auf den Ultraschall passte.
Da hat sie geguckt, ob der Muttermund zu ist.
1020 Gramm

Dann war ich über 4 Wochen später wieder da, also bei 32+0, da war CTG und Ultraschall.
Da wog es 1918 Gramm.

Nun muss ich am Montag wieder hin, also bei 34+0.
Da ist nur CTG.

Und dann Montag in zwei Wochen, also am 26.04., da bin ich dann 36+0.
Da ist dann CTG und Ultraschall.

Ich glaube, ab da muss ich dann jede Woche zum CTG.
Ultraschall ist weiterhin nur alle 4 Wochen, obwohl ich zusätzlich welchen gekauft habe.

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club