Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen beim Eisprung?

Schmerzen beim Eisprung?

8. April 2006 um 19:42

Hallo! Ich hätte da mal eine Frage: Ich hätte (lt. Ultraschall beim FA) meine fruchtbaren Tage gestern, vorgestern und vorvorgestern gehabt. Heute kriege ich dermaßen Schmerzen in der Leistengegend links, dass mir jeder Schritt höllisch weh tut? Ist das normal beim Eisprung?? Ich habe das eigentlich jeden Monat zwischendurch mal wieder, weiß aber nicht, ob das normal ist? Hat das auch von euch jemand? Danke für eure Antworten.

Mehr lesen

28. November 2006 um 14:08

Hallo
Ich bin auch so jemand der seinen Eisprung in jedem Zyklus merkt. und ich habe auch seit Juli mein verhütungspflaster abgesetzt. Leider bin ich immer noch nicht schwanger. Daher kann ich auch sagen, dass diese Schmerzen normal sind, man kann sich nicht hinsetzen geschweige denn aufstehen und der Unterbauch ist an der jeweiligen Seite auch leicht angeschwollen. Alllerdings und vielleicht könnt ihr mir ja da auch helfen, war es dieses mal viel viel extremer!! Ich habe die Schmerzen nich so wie sonst nur einen Tag sondern heute schon den dritten!!Und sie sind echt rabiat gewesen, ich konnte kaum noch laufen und es haben auch keine Schmerzmittel mehr geholfen?! Wie kommt das Zustande??ß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2006 um 14:42

Hallo Kora,
das kenne ich auch sehr gut. Merke meinen Eisprung auch tierisch, so das ich es manchmal ohne Wärmflasche kaum aushalte. An Sex gar nicht zu denken. Habe heut wieder ne eisprungauslösende Spritze bekommen und die legt meinen Unterleib auch völlig lahm. Kann aber Ibuprofen einnehmen.

Lass es dir gut gehen!

Liebe Grüsse Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2006 um 17:14
In Antwort auf jordyn_12749066

Hallo
Ich bin auch so jemand der seinen Eisprung in jedem Zyklus merkt. und ich habe auch seit Juli mein verhütungspflaster abgesetzt. Leider bin ich immer noch nicht schwanger. Daher kann ich auch sagen, dass diese Schmerzen normal sind, man kann sich nicht hinsetzen geschweige denn aufstehen und der Unterbauch ist an der jeweiligen Seite auch leicht angeschwollen. Alllerdings und vielleicht könnt ihr mir ja da auch helfen, war es dieses mal viel viel extremer!! Ich habe die Schmerzen nich so wie sonst nur einen Tag sondern heute schon den dritten!!Und sie sind echt rabiat gewesen, ich konnte kaum noch laufen und es haben auch keine Schmerzmittel mehr geholfen?! Wie kommt das Zustande??ß

Eisprung
Hallo, kennt es jemand von Euch ? ich habe auch Schmerzen während des Eisprungs, aber ich habe dann auch so ein brennen über dem schambein und unwahrscheinliche Blähungen. manchmal kann ich kaum laufen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2007 um 13:51
In Antwort auf nia_11882318

Eisprung
Hallo, kennt es jemand von Euch ? ich habe auch Schmerzen während des Eisprungs, aber ich habe dann auch so ein brennen über dem schambein und unwahrscheinliche Blähungen. manchmal kann ich kaum laufen.

"Eisprung"
Wahnsinnige Blähungen habe ich auch. Nehme dann immer ausreichend Lefax Kautabletten (4-8 Stück auf einmal) oder Sab Simplex Saft (20 ml), eben nicht zu sparsam, das bringt Linderung. Man kann es nicht glauben und mag es gar niemandem erzählen, was man für Schmerzen hat. Ich glaube sie kommen überwiegend von den Blähungen. In der Schwangerschaft wäre ich vor Blähungsschmerz fast gestorben. Ja lacht nur.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 17:16
In Antwort auf jordyn_12749066

Hallo
Ich bin auch so jemand der seinen Eisprung in jedem Zyklus merkt. und ich habe auch seit Juli mein verhütungspflaster abgesetzt. Leider bin ich immer noch nicht schwanger. Daher kann ich auch sagen, dass diese Schmerzen normal sind, man kann sich nicht hinsetzen geschweige denn aufstehen und der Unterbauch ist an der jeweiligen Seite auch leicht angeschwollen. Alllerdings und vielleicht könnt ihr mir ja da auch helfen, war es dieses mal viel viel extremer!! Ich habe die Schmerzen nich so wie sonst nur einen Tag sondern heute schon den dritten!!Und sie sind echt rabiat gewesen, ich konnte kaum noch laufen und es haben auch keine Schmerzmittel mehr geholfen?! Wie kommt das Zustande??ß

Eisprung
Hallo,

ich habe nach vielen Jahren die Pille abgesetzt und habe jetzt meinen Eisprung. Ich hatte so Bauchschmerzen, ich war schon richtig verunsichert. Ich war dann auch bei meiner FÄ und sie meinte sofort, das war der Eisprung. Und sie meinte auch, dass das wohl alles etwas dauert, bis sich das wieder einpendelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 3:38

Das kenne ich
Ich habe es auch immer aber nur dann wenn ich meinen Eisprung habe es ist ein ziehen und stechen.. Immer abwechselnd einmal im Monat auf den Tag genau rechts oder links.


Liebe Gruesse Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club