Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen beim Arbeiten-Krank geschrieben

Schmerzen beim Arbeiten-Krank geschrieben

30. Juni 2009 um 15:22

?Ich bin nun in der 23. Woche schwanger und habe damit sehr starke Probleme beim Arbeiten. Ich bin in der Gastronomie tätig und trotz Bescheinigung gibt es immer wieder Tage bei denen ich mehr als 8,5h bis teilweise 11h arbeiten muss. Die Pause die mir nach 4h zu steht ist kaum möglich ein zu halten. (Wer in dieser Branche arbeitet weiss wovon ich spreche) .Nun habe ich am WE wieder einmal so lange arbeiten müssen und lag die halbe Nacht wach wegen Bauchschmerzen, Rückenschmerzen und Unterleibsschmerzen. Diese wurden am nächsten Tag nicht besser, so dass ich während der Arbeit noch in die Klinik vom Arbeitgeber geschickt wurde. Zwar ist dem Kind nichts passiert( noch nicht) aber mehr als Ruhe verordnet wurde mir nicht. Als ich dann beim Frauenarzt war tags darauf und ich diese Symptome schilderte schrieb sie mich krank für 7 Tage--
nun geht es mir auch wieder etwas besser und würde einerseits gleich wieder arbeiten gehen ... aber ... ich weiss nicht wie ich weiter handeln soll-
Wenn ich arbeiten gehe, habe ich Schmerzen und wenn ich Zuhause bin, mich ausruhe geht es mir pudelwohl und bekomme ein schlechtes Gewissen wenn ich einkaufen gehe oder mit meinem Partner Kleinigkeiten erledige.
Ich habe auch schon über eine Kündigung nach gedacht,doch daher dass ich noch Probezeit bin ich froh dass ich wenigstens Arbeit habe und die Chance nach Schwangerschaft wieder dort zu arbeiten, die ich mir nicht zerstören will.

Mehr lesen

30. Juni 2009 um 15:33

Danke
Das mit dem BV ist gar nicht so einfach- laut Aussage geht das erst ab 30. SSW.
Das mit dem Kündigen lass ich wohl wirklich.

Danke für die lieben achnellen Antworten.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen