Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schmerzen, aber Periode bleibt aus!?

Schmerzen, aber Periode bleibt aus!?

23. Oktober 2016 um 7:37 Letzte Antwort: 30. November 2016 um 10:29

Hallo Zusammen,

Ich bin etwas in Panik...
Ich nehme die Pille und verhüte zusätzlich mit Kondom (aber nur am Ende).
Normalerweise kommt meine Periode immer am gleichen Tag zur gleichen Zeit, sie blieb nur einmal aus und das war während meines Abiturs, stressbedingt.
Jetzt bin ich seit 4 Tagen drüber, hatte zwei Tage bevor ich meine Regel bekomme wie gewohnt Unterleibsschmerzen, nur blieben jetzt die Tage aus. Keinerlei Anzeichen mehr, dass sie noch kommen, kein Ausfluss, nichts..
Ich stehe zur Zeit nicht unter Stress (zumindest nicht mehr wie gewohnt), habe meine Ernährung nicht umgestellt oder andere Medikamente genommen.
Ich habe einmal die Pille in der 2. Woche vergessen.

Woran könnte das liegen? Eine Schwangerschaft wäre momentan eine Katastrophe, weil ich noch in der Ausbildung bin

Mein letzter Frauenarzttermin ist schon über ein halbes Jahr her, habe erst im Dezember wieder Kontrolle.

Wäre toll wenn ich hilfreiche Antworten bekommen würde

Lg 
 

Mehr lesen

28. Oktober 2016 um 11:19

Hallo, liebe Anna!
 
Du hast ja noch gar keine Antworten bekommen...
Wie geht’s dir denn mittlerweile? Hat sich was getan, hast du deine Periode bekommen?
 
Woran das liegen kann, dass sie dieses mal ausbleibt, kann ich dir nicht sagen.. die bekannten und naheliegenden Gründe hast du ja benannt... Aber es muss nicht nur negativer Stress sein, es kann tatsächlich auch positiver Stress sein, der sich auf deinen Zyklus auswirkt. Gibt es gerade etwas in deinem Alltag, was besonders schön ist, oder auf was du dich besonders freust, etc.?
 
Eine Schwangerschaft kannst du nicht ganz ausschließen, da du die Pille auch mal vergessen hast. Und auch wenn ihr „am Ende“ mit Kondom verhütet habt, kann auch schon vor dem „Ende“ etwas Samenflüssigkeit ausgetreten sein.
Wirkliche Gewissheit bringt dir ein Test, den du jetzt schon auf jeden Fall machen kannst. Diese Ungewissheit auszuhalten, das ist sicher nicht einfach für dich! Hab nur Mut und mach einen Test.
Welche Ausbildung machst du denn und in welchem Ausbildungsjahr bist du?
 
Magst du weiter berichten? Ich würd mich freuen!
 
Liebe Grüße, Lavena!
 

Gefällt mir
2. November 2016 um 9:15
In Antwort auf anna212095

Hallo Zusammen,

Ich bin etwas in Panik...
Ich nehme die Pille und verhüte zusätzlich mit Kondom (aber nur am Ende).
Normalerweise kommt meine Periode immer am gleichen Tag zur gleichen Zeit, sie blieb nur einmal aus und das war während meines Abiturs, stressbedingt.
Jetzt bin ich seit 4 Tagen drüber, hatte zwei Tage bevor ich meine Regel bekomme wie gewohnt Unterleibsschmerzen, nur blieben jetzt die Tage aus. Keinerlei Anzeichen mehr, dass sie noch kommen, kein Ausfluss, nichts..
Ich stehe zur Zeit nicht unter Stress (zumindest nicht mehr wie gewohnt), habe meine Ernährung nicht umgestellt oder andere Medikamente genommen.
Ich habe einmal die Pille in der 2. Woche vergessen.

Woran könnte das liegen? Eine Schwangerschaft wäre momentan eine Katastrophe, weil ich noch in der Ausbildung bin

Mein letzter Frauenarzttermin ist schon über ein halbes Jahr her, habe erst im Dezember wieder Kontrolle.

Wäre toll wenn ich hilfreiche Antworten bekommen würde

Lg 
 

Huhu!
 
Schreibst du nicht mehr, weil sich deine Sorgen aufgelöst haben? Ist deine Periode dann doch noch gekommen?
 
Ich hoffe, dass es dir gut geht!
Liebe Grüße! Lavena

Gefällt mir
3. November 2016 um 14:21
In Antwort auf lavena7

Huhu!
 
Schreibst du nicht mehr, weil sich deine Sorgen aufgelöst haben? Ist deine Periode dann doch noch gekommen?
 
Ich hoffe, dass es dir gut geht!
Liebe Grüße! Lavena

Hallo
tut mir leid, habe gar nicht gesehen, dass du mir geantwortet hast liebe Lavena Danke für deine lieben Worte! ich habe zwei Tests gemacht, die beide zum Glück negativ waren, meine Tage habe ich trotzdem nicht mehr bekommen (warte jetzt ungeduldig die nächste Pause ab..) Besonderen negativen oder positiven Stress gab es eigentlich nicht. Ich verarbeite noch 2 Todesfälle aus der Familie von Anfang des Jahres, aber da habe ich meine Tage ja auch bekommen. ich mache eine Ausbildung zur Physiotherapeutin, das ist schon ziemlich stressig und anspruchsvoll. Da diese Ausbildung größtenteils im Krankenhaus abläuft bin ich jeden Tag mit kranken Menschen zusammen. ich hatte mir zwei Wochen vor meiner Pause eine kleine Magen-Darm Geschichte eingefangen, vlt könnte das Ausbleiben der Tage auch daran liegen... Liebe Lavena, danke für deine Antwort!! lg Anna

Gefällt mir
30. November 2016 um 10:29

Liebe Anna,
 
ich habe leider erst vor ein paar Tagen eine Benachrichtigung bekommen, dass du geantwortet hast... komisch.
 
Ok, dann haben dich die zwei negativen Tests entlastet, das ist gut! Ich hoffe sehr, dass dein Körper sich wieder in seinen Rhythmus eingependelt hat!
Und vor allem wünsche ich dir, dass du die Todesfälle in deiner Familie gut verarbeiten kannst – das ist sicher nicht leicht, ich wünsche dir dafür alles Gute!
 
Viele Grüße, Lavena

Gefällt mir